• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Maximierte Fenster schneiden sich unten ab

Hawkzton

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
guten abend zusammen,

habe eine sehr seltsame erscheinung bei einem client. dieser fängt nach gewisser zeit an fenster egal was, z.b. adobe dokument, windows explorer, outlook o.ä. sobald man das fenster maximiert andockt im unteren teil horizontal mit einem schwarzen balken abzutrennen (taskleiste noch da) oder auch im explorer in gleicher farbe wie der explorer die linke leiste in die mitte zu verschieben.

hab mir einige gedanken gemacht:
Grafikkarte ist es nicht, hatte ich ausgetauscht, monitor ebenfalls.
Interessant ist es sind 2 Monitore angeschlossen und es passiert immer nur dem Hauptmonitor.
Hertz Zahl ist richtig eingestellt, auflösung ebenfalls, treiber aktuell.

Macht man das Fenster kleiner ist der Fehler sofort weg, dieser entsteht immer erst dann wenn es wirklich maximiert ist...

hat da jemand ne idee oder sowas schon mal gehabt?

danke und viele grüße
hawkz
 

Craftdor

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hast du evt einen Screenshoot? Ändere mal den Hauptmonitor und sag dann auf welchem der Fehler jetzt auftritt.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Prüfe mal die Auflösung in der Nvidia Systemsteuerung.
Scheint was mit der Auflösung zu tun zu haben, da anscheint beide Monitore eine unterschiedliche Auflösung haben.

Ein Bild vom Monitor wäre aber trotzdem gut um besser sehen zu können was du genau meinst.
Mit einem Screenshot kann es sein das dieser Fehler nicht mit aufgezeichnet wird.
 

taks

PCGH-Community-Veteran(in)
Was für ein Betriebsystem? Jenachdem könnt ich mir noch ein Problem mit Aero vorstellen.
 
TE
Hawkzton

Hawkzton

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo zusammen,

danke schonmal für die schnellen Antworten,
ich hatte leider gerade nicht mehr die Screenshots von der Userin parat, habe es ungefähr nachgestellt, also explorer schiebt sich schonmal gerne aber nur im scroll bereich links anwendungen wie adobe und co zeigen wie gesagt nur im maximierten Modus (macht man das fenster klein und zieht es manuell fast genauso groß ist es nicht so) einen schwarzen Balken, der ist mal kleiner mal größer das variiert sporadisch...
Betriebssystem ist Win 10 Pro 64 und nochmal als Anmerker was ich halt besonders auffällig finde es passiert immer nur dem in Windows als Hauptmonitor gesetzten Bildschirm (auch wenn dieser ein physikalisch anderer ist).

Nvidia hat er keine karte drin ist ne 4600er onboard intel, auflösung war bei beiden gleich
versetzt.jpg
abgeschnitten.jpg
 

_Berge_

BIOS-Overclocker(in)
Kannst die Hardware mal auflisten?

Wieviele und welche Display Kabel sind am Monitor angeschlossen?
 
TE
Hawkzton

Hawkzton

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
jeweils 1ner pro monitor displayport also 2 Monitore 2x displayport.
schau ich gleich nochmal genau, war nen dell optiplex glaube 3020 hatte nen i5-4590 drin mit 8 GB ram und halt der Onboard intel hd graphics 4600 und eine 850 ssd
 
TE
Hawkzton

Hawkzton

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
dann hab ich nen falsches modell genannt, der hat 2x displayport
aber der rest meiner angaben passt
 
TE
Hawkzton

Hawkzton

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Update, da ich bis jetzt keine Zeit mehr hatte irgendeine Lösung auszutüfteln,

das haben tatsächlich mehrere Nutzer, also spielt das physikalische erstmal keine Rolle, egal ob Notebook oder Desktop, alle benutzen Windows 10, ich hatte das tatsächlich auch einmal an meinem neuen Desktop.
Stellt man irgendwas in den Optionen (Auflösung, Hertz Zahl usw.) um oder macht den Monitor aus und an ist das weg.

Es macht keinen Sinn, das auf physikalischer Ebene zu suchen, da es wie gesagt auf mehreren verschiedenen Hardware Systemen passiert und auch wie oben geschrieben nur teilweise im Fenster abgeschnitten wird (horizontal, Taskleiste bleibt bestehen) nur im maximierten Zustand und nur auf dem primären Bildschirm, beide die gleiche Auflösung.

Also das einzige was alle verbindet wäre das gleiche OS und die gleiche Domäne mit gleichen GPOs... aber wüsste nicht wo ich schauen sollte.

Jemand noch eine Idee?

Danke im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten