max OC für ASUS 8800GTX

flocki0

Kabelverknoter(in)
max OC für ASUS 8800GTX

Hi, und zwar hab i ch eine 8800GTX von Asus und habe bei 3d mark 06 schonb mal mit 610/1600/970 mit 100% Kühlung durchrennen lassen und es hat alles funktioniert, nur ich weiß nicht wie weit ich noch gehen kann weil ich nicht die temp. der GK unter 3d mark oder crysis nicht anschauen kann.

Wisst ihr villeicht wie ich die temp. unter Last anschauen kann und wie hoch ich ca noch gehen kann?

mfg und vielen dank im Voraus!!!
 

Tommy_Hewitt

Freizeitschrauber(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Lad dir die neueste Version von ATI Tool und mach den Artefact scan. Dabei wird die Karte zu 100% belastet und die Temperatur wird dir auch immer angezeigt ;)

Außerdem gibt das Programm fehler aus wenn die karte zu hoch getaktet wurde
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Für die Temps reicht auch das neue GPU-Z (Version 0.1.7). Aber wie mein Vorschreiber schon sagte das ATi-Tool geht auch (funzt bei mir nur nicht. Habe Vista Ultimate 64bit.) Kannst auch mit Everest nach den Temps gucken. Zum Übertakten nehme ich den RivaTuner. Der bietet eine Menge an Einstellung.
 
TE
TE
flocki0

flocki0

Kabelverknoter(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Also ich hab 196.21 und wenn ich ati tool verwende hängt sich der pc ab 600 coretakt auf, es funktioniert aber bei 3d mark 06 auch leicht bis 610.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Mit dem ATI Tool wäre ich (mittlerweile) vorsichtig - 3D Mark 03 (hallo Oli^^) oder Crysis-Loops sind besser.

cYa
 
TE
TE
flocki0

flocki0

Kabelverknoter(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Also ich habe jetz den crysis gpu bench durchrennen lassen und wenn ich nicht übertakte funktionier es, aber sobald ich übertakte wird "treiber reagiert nicht angezeigt" :wall:
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Also ich habe jetz den crysis gpu bench durchrennen lassen und wenn ich nicht übertakte funktionier es, aber sobald ich übertakte wird "treiber reagiert nicht angezeigt" :wall:

Kenn ich...GPU/RAM zu viel Takt--> runter mit den Taktraten. Solange bis der Fehler nicht mehr angezeigt wird.

Eine Frage: Wieso benutzt den ForceWare 196.21?? Ist der nicht nur für die 9er Serie??
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
flocki0

flocki0

Kabelverknoter(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Ja aber es hat ja mit einer einer älteren treiberversion auch funktioniert.

Zuerst habe ich 610/1600/970 damit hats einma funktioniert aber da hatte ich die gleichen FPS zahl, also 32,53 mit alles auf high, 1680*1050 ohne AA u. AF. Beim 2 mal is die Meldung gekommen.

Danach habe ich es mit 600/1500/960 probiert und dann ist wieder die Meldung gekommen....
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Würde erstmal den aktuellen ForceWare Treiber installieren, weil sich so oft Fehler/Probleme lösen lassen. Wenn das Problem weiter noch bestehen sollte, könnte es auch an der CPU oder dem RAM liegen. Wird die CPU instabil, entstehen Fehler beim Laden der Treiber. Dies gilt auch für den RAM, wenn dieser übertaktet wurde.
 
TE
TE
flocki0

flocki0

Kabelverknoter(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Also cpu und ram sind nicht übertaktet, ich könnte hald noch den Beta treiber instalieren, momentan habe ich den 196.22
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Welches Betriebsystem nutzt du?? Weil für XP ist der aktuelle Treiber 169.21 für Vista ist der der 169.25...Also bei dir nur ein Zahlendreher??
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Habe ich mir schon fast gedacht. Hast du dir mal die Temperaturen der Graka angeguckt?? Könnte mir vorstellen, dass sie zu heiß wird.
 
TE
TE
flocki0

flocki0

Kabelverknoter(in)
AW: max OC für ASUS 8800GTX

Ich habe es jetzt noch einmal probiert und bei 600/1500/960 (eh wie vorher) hat es funktioniert, jetz habe ich dadurch von 32,53 auf 35,08 dazugewonnen! mal schaun ob es jetz höher auch geht.

Aja der Lüfter is wenn die GK übertaktet ist immer auf 100%
 
Oben Unten