Mainboard wechseln?

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,
ich habe mir vor ein paar Jahren einen PC zusammen gestellt und muss jetzt häufiger mit Frameeinbrüchen von 200 auf 90 rechnen. Diese Miniruckler sind für einen geübten Zocker äußerst nervig... Ich vermute mal das mein Mainboard der Bottleneck ist.
Meine Frage wäre, macht es sinn das Mainboard zu tauschen um etliches mehr an Performance raus zu holen oder soll ich noch 1-2 Jahre auf diesem System bleiben und dann ein komplett neues aufsetzen.

Zu meinem System:
Win 10 Pro
Motherboard: MSI x370 Gaming PRO (MS-7A33)
CPU: AMD Ryzen 7 1800X
GPU: MSI GTX 1080 Ti
RAM: Corsair Venegance 16GB in Hwi steht 1333MHz laufen aber in Wirklichkeit nur mit 1064,6 MHz
CPU WaKü von Corsair H60
Netzteil ist von Be quiet Pure Power10 700W
SSD von Samsung 240 gb
und es hängt noch eine externe ssd dran für Dateien.
Airflow empfinde ich als gut und es sind insgesamt 4 Lüfter verbaut 3 vorne einer hinten.
Antivir benutze ich den Win Defender


Was auch zu Problemen führen könnte sind meine 2 Monitore.. der eine Läuft auf 144Hz und der andere auf 60 Hz ?:huh:?

Ich Bedanke mich schon mal für eure Bemühungen.
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Was ist das denn genau für Ram geht der nicht schneller ? Was kann der denn normal mit dem XMP?
Da muss man schauen was da genau limitiert
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Ein Mainboard selbst hat quasi null Performance und ein Wechsel bringt dir nichts, es sei denn es liegt ein Defekt vor.

Ich verlinke noch mal den überarbeiteten und aktualisierten Guide von @HisN für unser Forum ;)


muss jetzt häufiger mit Frameeinbrüchen von 200 auf 90 rechnen.
Seit wann denn?
der eine Läuft auf 144Hz und der andere auf 60 Hz
Ist auch sehr oft problematisch.
Corsair Venegance 16GB in Hwi steht 1333MHz laufen aber in Wirklichkeit nur mit 1064,6 MHz
XMP nicht aktiviert. Kann schon ordentlich Leistung kosten im CPU Limit.
 
TE
TE
R

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Was ist das denn genau für Ram geht der nicht schneller ? Was kann der denn normal mit dem XMP?
Da muss man schauen was da genau limitiert

ist ein corsair venegance rgb.. 8gb pro riegel im dual channel
Seid ein paar wochen, habe win platt gemacht aber leider keine verbesserung.

Ist auch sehr oft problematisch.
hatte den einen monitor mal abgeklemmt, aber leider ist alles gleich geblieben. diese frame einbrüche passieren wenn viel action grad ingame ist.

XMP nicht aktiviert. Kann schon ordentlich Leistung kosten im CPU Limit.
das muss ich wieder anmachen nach dem win reset, guter einwand danke :)
 

Anhänge

  • ram.PNG
    ram.PNG
    11,3 KB · Aufrufe: 22

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
2666er Ram . Auch kein Überflieger aber die Ryzen der ersten Gen konnten da ja auch noch nicht soviel .
3000 Mhz vielleicht wenn man eine gute CPU erwischt hat .
Wie gesagt muss man ausloten wo was limitiert .
Vielleicht ist die Festplatte auch voll oder er ist am auslagern was weiß ich .
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Hallo -rebi-!
Herzlich willkommen im PCGHx-Forum! ;)

SSD von Samsung 240 gb
Zeig uns mal bitte die Festplattendaten:
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .

und es hängt noch eine externe ssd dran für Dateien.
Häng die mal ab.

Airflow empfinde ich als gut und es sind insgesamt 4 Lüfter verbaut 3 vorne einer hinten.
Welche Temperaturen hat der PC?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
R

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Habe jetzt ein problem mit dem XMP... Wenn ich das einschalte A-xmp im bios, dann fährt der rechner nicht mehr hoch.. habs grad 2x versucht und musste ein cmos reset machen
Zeig uns mal bitte die Festplattendaten:
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .
ist im anhang
Häng die mal ab.
hab ich getan

Welche Temperaturen hat der PC?
Pc 37 grad
gpu 57 grad
cpu hab ich auch ein bild im anhang



Mein Problem im Bios ist ich kann weder den Gamemode oder das xmp aktivieren, weil danach der pc nicht mehr hochfährt
 

Anhänge

  • ssd.PNG
    ssd.PNG
    21,6 KB · Aufrufe: 21
  • cpu.PNG
    cpu.PNG
    57 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Mein Problem im Bios ist ich kann weder den Gamemode oder das xmp aktivieren, weil danach der pc nicht mehr hochfährt
Das sieht aber mehr nach RAM-Fehler aus.
Der R7 1800 kann bis zu 2666 MHz verwalten, das Board schafft 3200 MHz.

Man könnte noch mal die Windows Dateien prüfen:
Eingabeaufforderung als Administrator starten und eingeben.
sfc /scannow
 
TE
TE
R

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Das sieht aber mehr nach RAM-Fehler aus.
Der R7 1800 kann bis zu 2666 MHz verwalten, das Board schafft 3200 MHz.

Man könnte noch mal die Windows Dateien prüfen:
Eingabeaufforderung als Administrator starten und eingeben.
sfc /scannow
also ist das board eigentlich optimal für mein system und es würde mehr sinn machen den cpu auszutauschen richtig ?

Meine RAM Riegel sind RGB beleuchtet und was mir da aufgefallen ist, obwohl sie in der selben farbe geschaltet sind, weichen die farben ab und zu von einander ab... das ist aber nicht immer der fall.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
also ist das board eigentlich optimal für mein system und es würde mehr sinn machen den cpu auszutauschen richtig ?
Ein CPU-Tausch könnte bis zum R9 3950X gehen.
Das macht aber keinen Sinn.

Der R7 3700 hätte noch mal so 30% mehr Leistung und wäre kühler.
Die Ruckler wird das aber nicht beseitigen, meiner Meinung nach.

Außerdem sind 16GB RAM wohl etwas wenig heutzutage.

Meine RAM Riegel sind RGB beleuchtet und was mir da aufgefallen ist, obwohl sie in der selben farbe geschaltet sind, weichen die farben ab und zu von einander ab... das ist aber nicht immer der fall.
Da kenne ich mich nicht aus.
 
TE
TE
R

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Ein CPU-Tausch könnte bis zum R9 3950X gehen.
Das macht aber keinen Sinn.

Der R7 3700 hätte noch mal so 30% mehr Leistung und wäre kühler.
Die Ruckler wird das aber nicht beseitigen, meiner Meinung nach.

Außerdem sind 16GB RAM wohl etwas wenig heutzutage.


Da kenne ich mich nicht aus.
ich meine halt die cpu austauschen und gleichzeitig neuen RAM kaufen das ich auf die 3200 mhz komme, weil momentan habe ich 2666mhz
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
TE
TE
R

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Der R7 5800X hat etwas über 25% mehr Leistung, als der R7 3700.
Ob man das aber merkt für den Aufpreis?

Und schwer zu kühlen ist der R7 5800X auch.


hab jetzt mal auf der liste von meinem mainboard geschaut... der r7 5800 steht nicht drin, kann ich trd glück haben das die kompatibel sind ?

liebe grüße
 
TE
TE
R

-Rebi-

Schraubenverwechsler(in)
Oben Unten