• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboard Normgröße?

joni35

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mainboard Normgröße?

Hi Forum,

Ich hab ein Problem, und zwar wollte ich mir jz selber ein Gehäuse bauen weiß aber noch net was da reinkommen soll deshalb meine Frage wie Groß können MoBo´s sein? gibt es da überhaupt grenzen? Mein jetziges Mainboard ist ca. 26x30cm

ich bräuchte diese Information um das Metall für mein Gehäuse abzumessen usw.

vielen Dank im vorraus
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Mainboard Normgröße?

kommt auf den Standard an, normale ATX Boards sind etwa 30x26cm, bei ATX können aber auch mal 30x33cm sein, bei E-ATX, SSI kann aber mal 13"x16" sein, was etwa 33x41cm entspricht.

µATX, Flex ATX und DTX sind natürlich etwas kleiner...
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Mainboard Normgröße?

Nur die Plätze der Schrauben sind genormt. Ansonsten mach es so groß wie du es brauchst ;) Am besten E-ATX Größe damit alles andere auch reinpasst
 
TE
joni35

joni35

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Mainboard Normgröße?

hmmm 41cm ist ja riesig ich glaube ich machs ca 35cm dann müssten da ja die meisten reinpassen,
sind diese e-atx mobos denn überhaupt so geläufig dass es sich lohnt das gehäuse um 10cm größer zu machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lee

BIOS-Overclocker(in)
AW: Mainboard Normgröße?

Mir fallen jetzt bis auf dual Sockel (oder mehr) keine e-atx Boards ein. Korrigiert mich falls es dennoch eines gibt.
 
TE
joni35

joni35

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Mainboard Normgröße?

dual sockel im sinne von skulltrail?
also ich glaube sowas brauch ich net
 
TE
joni35

joni35

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Mainboard Normgröße?

ja das meinte ich^^
aber ich denke nicht das sich das lohnt geld fürn zweiten cpu auszugeben da gönn ich mir lieber ne bessere graka
 

Lee

BIOS-Overclocker(in)
AW: Mainboard Normgröße?

Es lohnt sich nicht Geld für ein Server Board (Workstation Board) und 2 CPUs auszugeben. Zudem ist der Vorteil in Spielen dadurch bekanntermaßen schlecht (siehe Skullktrail). Overclocking ist auch eigentlich nicht wirklich möglich dank den Server Chipsätzen.

Kurz es lohnt sich nicht für den Ottonormalverbraucher.

Es sei denn du willst eine Workstation haben.
 

Mayday21

Freizeitschrauber(in)
AW: Mainboard Normgröße?

ja das meinte ich^^
aber ich denke nicht das sich das lohnt geld fürn zweiten cpu auszugeben da gönn ich mir lieber ne bessere graka
Bedenke auch die Länge aktueller Grafikkarten, die teilweise nur noch knapp unter 30 cm liegt und gegebenenfalls sogar länger sein kann als das Mainboard tief ist.
 
TE
joni35

joni35

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Mainboard Normgröße?

guter einwand :)
ich habe mich mittlerweile dazu entschlossen mein gehäuse im design wie der begleiter cubus von portal zu bauen und dann denke ich, dass 35x35x35 cm groß genug ist, um alle komponenten einzubauen:D
 
Oben Unten