• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lüfter für WaKü - Qual der Wahl + Temperaturprobleme!

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
Die aqua computer OCTO kann ich auch nur empfehlen, hab die ebenfalls hier. Hab dadurch meine alte Wasserkühlung wesentlich ruhiger bekommen, weil es doch einen kleinen aber feinen Unterschied zwischen 300 und 800rpm gibt.

Damit war das System auch im Idle absolut leise und bei Last einfach nur allgemein „wahrnehmbar). Hatte damals 2x 360 + 420 aber verbaut gehabt. Dank der Kurvenregelung war mein System auch insgesamt leiser als mit meiner alten, einfachen Lüftersteuerung, wo ich die Lüfter immer auf 800-1000rpm laufen lassen musste.

Die P12/P14 Arctic PWM kann ich nur empfehlen, die sind für das Geld einfach unschlagbar. Hätte ich mein jetzige WaKü mit Noctuas ausgestattet, wäre ich arm. So ging das relativ fix.
Und auf jedenfalls beide Radiatoren auf Intake einstellen.

Edit: Vl schaue ich mir gerade das falsche Case an aber kann man da nicht noch nen 3. Radiator Hochkantig reinstellen neben dem Mainboard?
 
TE
cryon1c

cryon1c

Volt-Modder(in)
Ich warte immer noch auf die EK Vardar Lüfter, Käsekönig will nicht liefern irgendwie, ich ruf die ma an.

Und ja theoretisch könnte man da einen Radiator noch an die Seite ranpappen, aber die Fittinge usw. passen da nicht mehr bzw. man müsste mit Winkeln irgendwie rausgehen und da ist kein Platz einfach für nichts.
Wofür Platz ist - dickere Radiatoren, 2x 65mm oder so sollte gehen.

Seitlich wird einfach intake gemacht damit da Frischluft reinkommt. Hier warte ich ebenfalls auf meine bestellten Lüfter.

Die OCTO kann ich mir hinterher auch kaufen, rennt nicht weg. Gibt aktuell n paar Projekte die nicht so wollen wie ich will, das ist also nicht kritisch :D
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
Kann man vl mal Bilder von dem PC machen? Ich weiß zwar wie das Gehäuse aussieht und cirka wo die Radiatoren sein sollen, aber ich bin irgendwie absolut überfordert mit meiner Vorstellungskraft.
 
TE
cryon1c

cryon1c

Volt-Modder(in)
Kann man vl mal Bilder von dem PC machen? Ich weiß zwar wie das Gehäuse aussieht und cirka wo die Radiatoren sein sollen, aber ich bin irgendwie absolut überfordert mit meiner Vorstellungskraft.

Hab keine Bilder aktuell, ist aber recht einfach:
Coolstream SE unten mit Lüftern drauf (intake) und Pumpe draufmontiert + Coolstream PE oben ausblasend montiert.
Das alles ist unter Softtubing usw. - nix beklopptes.
Die Lüfterslots neben dem Mainboard sind aktuell leer.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
Hab keine Bilder aktuell, ist aber recht einfach:
Coolstream SE unten mit Lüftern drauf (intake) und Pumpe draufmontiert + Coolstream PE oben ausblasend montiert.
Das alles ist unter Softtubing usw. - nix beklopptes.
Die Lüfterslots neben dem Mainboard sind aktuell leer.

Das ist Intake, aber Pull Variante. Besser wäre aber die Push Variante - am besten noch mit Push-/Pull Variante in Kombi. Dasselbe mit dem Top Radiator. Dann schau nochmal wie die Temperaturen sind. Sorry, wenn das schon gesagt wurde und eh schon in Mache ist.
 
TE
cryon1c

cryon1c

Volt-Modder(in)
Das ist Intake, aber Pull Variante. Besser wäre aber die Push Variante - am besten noch mit Push-/Pull Variante in Kombi. Dasselbe mit dem Top Radiator. Dann schau nochmal wie die Temperaturen sind. Sorry, wenn das schon gesagt wurde und eh schon in Mache ist.

Ich hab keine 12+ Lüfter die halbwegs gleich sind um das zu testen. Und push/pull wollte ich vermeiden. Wie gesagt, eigentlich sollten 2x 360 mit Pull unten und Push oben ausreichen um die Hitze abzuführen - ich hab da keinen i9 und n SLI-System drankleben damit das überhitzt.
Mir geht es nur darum die passenden Lüfter zu finden die nicht grässlich aussehen, nicht zu laut sind und sich gut steuern lassen (was die Enermax TB RGB nicht können weil das nur über das Pult geht ohne Signale vom Board).
Erstmal gilt: abwarten wie sich 6x EK Vardar mit max 1200RPM schlagen werden. Damit das klappt müssen die auch mal versendet werden und der Laden kommt nicht in die Pötte schon seit Wochen.
 

Narbennarr

BIOS-Overclocker(in)

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab keine 12+ Lüfter die halbwegs gleich sind um das zu testen. Und push/pull wollte ich vermeiden. Wie gesagt, eigentlich sollten 2x 360 mit Pull unten und Push oben ausreichen um die Hitze abzuführen - ich hab da keinen i9 und n SLI-System drankleben damit das überhitzt.
Mir geht es nur darum die passenden Lüfter zu finden die nicht grässlich aussehen, nicht zu laut sind und sich gut steuern lassen (was die Enermax TB RGB nicht können weil das nur über das Pult geht ohne Signale vom Board).
Erstmal gilt: abwarten wie sich 6x EK Vardar mit max 1200RPM schlagen werden. Damit das klappt müssen die auch mal versendet werden und der Laden kommt nicht in die Pötte schon seit Wochen.

Die eLoops schauen haben doch RGB und sind gleichzeitig auch mehr als brauchbare Lüfter für Radiatoren? So oder so, würde ich defintiv auf Push Konfig gehen und nicht auf Pull. Ansonsten kann mans ich auch solche Halo RGB Ringe holen soweit ich weiß.
 
Oben Unten