• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lüfter Ersetzen für mehr leistung

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Guten Tag Community,

Da ich mit eurer Beratung sehr zufrieden war dürft ihr mir noch einmal helfen.

ich habe das Coolermaster Silencio 550 Gehäuse da sind 2*120 lüfter drin. Angebliche Spezifikationen (wenn sie stimmen):
Cooler Master R4-S2S-12AK-GP 120x120x25mm, 1200rpm, 74.8m³/h, 19.8dB(A), Gleitlager Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Zwei flüsterleise Lüfter mit 800 U/Min (unterstützt bis zu drei 120mm Modelle) Das liest man auf der Herstellerseite. der vorderer lüfter macht aber schon Geräusche die nicht angenehm sind.
Nicht gerade die besten und mit der Leistung bin ich auch nicht zufrieden.

Welche könnt ihr mir den empfehlen? und was haltet ihr von diesen hier?

Noiseblocker NB-eLoop S-Series B12-3 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

wie ist den da der Luftstrom und die Geräuschentwicklung? Jemand Erfahrung?
oder setzt ihr auf andere? bin für jeden Vorschlag dankbar. obwohl mir die Noiseblocker schon gefallen^^
Vielleicht gibt es auch gute und etwas güntigere. p/l sollte auch stimmen.

Der Nächste Lüfter ist der :
Samurai ZZ Rev. B: CPU Kühler, Lüfter, Lüftersteuerung, PC Netzteile von Scythe

Dieses Modell Kühlt meine CPU. Sagt jetzt nicht das ist nicht der beste, das weiss ich selbst. würde gerne den Lüfter gegen einen anderen tauschen Nur den Lüfter nicht den Kühlkörper. Habt ihr da Vorschläge welche leistungsstärker sind? und vielleicht auch etwas ruhiger laufen wie der original lüfter?


Vielen dank schonmal für eure Vorschläge und Hilfe.

MFG Xeranova
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Die eLoops sind die wohl leisesten (und mit die teuersten) Lüfter die man für Geld kaufen kann und absolut empfehlenswert.
Die Frage ist da nur, ob man die schnellen 3er nimmt die den leisetretereffekt wieder etwas zunichte macht oder die NB12-2 ausreicht die wirklich sehr sehr leise sind und einen völlig ausreichenden Volumenstrom erzeugen (sprich die paar 100 UPM mehr vom 2er zum 3er sind die höhere Lautstärke imho nicht wert da die Kühlleistung nicht sehr stark steigt).
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

I5 4670k leichtes Oc auf 4Ghz. das ist die CPU.Mehr OC will ich gar nicht falls das mal gefragt wird. und bin kein Fan von Turmkühler.

ja die NB12-2 waren auch eine Überlegung da die aber bis auf paar Cent gleich kosten hab ich die ausgewählt.
gibt es da günstigere die gleich stark sind und von der Geräusch Entwicklung auch angenehm sind?



Könnte vorne auch 140 Lüfter einbauen wäre auch möglich oder 2*120 vorne und einen 120 hinten. nur wenn ich 2 vorne mach weiss ich nicht wie ich sie anschliessen soll oder kann man 2 lüfter auf einen Anschluss am MB anschliessen, würde das MB das packen?Mein MB hat nur 2 Chassie Fan Anschlüsse die ich per Motherboard regeln kann. Will halt die Wärme allgemein etwas reduzieren da ich viel spiel.
http://geizhals.de/noiseblocker-nb-eloop-s-series-b12-4-a820078.html den würde es ja auch noch geben kostet gleich viel und den könnte man dann auch runter regeln.und zur not mal voll zum durchblasen oder würde das was bringen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Wie warm wird denn Dein 4670K-Prozzi bei 4 GHz?
 

fuNNer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Dass der Frontlüfter lauter ist bzw. anders klingt als die anderen ist übrigens normal. Das kommt weil er die Luft durch die Staubfilter ansaugt. Das ist bei meinen beiden Arctic F12 genauso.

Ansonsten kann ich Alk nur zustimmen.
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die cpu wird bei prime95 2 Stunden Dauer Stress nie wärmer als 69 Grad bei 4.2 ghz. Bin aber runter auf 4.0 ghz weil mir das reicht. Der front Lüfter hat ein klacken im Lager und das ist störend. Das er sich anders anhört als der hintere denk ich mir aber das klackern hat nichts mit dem staub Filter zu tun. Darum such ich neue. Und wenn ich sie ersetz dann gleich alle und gescheite rein. Wäre echt dankbar für alternativen.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Hi,

also die eLoops nicht einsaugend benutzen, wenn Lüftergitter/Staubfilter etc. da ist. das könnte nervig werden. auch 1900rpm sind laut bei eLoops, die sind zwar gut, aber keine wunderbaren Eier-legende-Wollmichsau-Lüfter.

Als einzelner CPU Lüfter sehr gut mMn, da reicht aber auch der mit max 1500rpm. Als Gehäuselüfter kann ich die Enermax T.B.Silence empfehlen, 120mm sowie 140mm.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Auf den Kühler einen 120er Lüfter draufzusetzen, macht aber wenig Sinn.

ja, in Bezug auf den Kühler des TE, den Bogen weitergespannt und wieder zurück braucht man aber mMn keinen Lüfter mit mehr als max. 1500rpm, wenn man nicht absolut lärmresistent ist

Kurz: als CPU Lüfter oder ausblasender Lüfter rückseitig, aber nicht einsaugend
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So jetzt hab ich noch paar Fragen. :-) also cpu Lüfter einen 120 ? Der originale hat 92 würde das gehen ?
Und Was ist besser einen stärkeren Lüfter zum einsaugen und schwächeren zum raus blasen oder andersrum ? Noctua hätte einen in 92 Größe aber laut der Beschreibung die gleichen Eckdaten wie der originale ? Ist er trotzdem besseres der originale? Und zum staub Filter es ist nur ein dünnes Netz mehr nicht. Die original Lüfter sind schon deutlich hörbar und wenn man die Hand bei voller Drehzahl hin hält spürt man auch nicht arg viel. Nur welche Kombination ist besser stärker rein oder raus ?
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

bezüglich CPU Lüfter: nein, das war jetzt nur ein Missverständnis zwischen Adi1 und mir

guck die mal die Enermax T.B. Silence an, gutes P/L und vollkommen ausreichend als leise GehäuseLüfter (also die "kleinen" bis 750/900 rpm oder so, sry mein Inet versagt grad wieder kann kaum was verlinken)

edit:sehe gerade bei deinem Case haben die vorderen Lüfter so oder so immer i-welche Streben vor der Nase, da würde ich keine 15€ riskieren für hochdrehende eLoops

und du mußt dich jetzt, grob gesagt, bißchen entscheiden ;), Leistung oder Lautsärke, wie gesagt teure "silent" Lüfter sind auch ab 1000rpm und aufwärts laut bis hörbar bzw. genauso laut wie Andere wenn sie Gitter etc. vor oder hinter sich haben, aber meistens haben die teuren halt bessere Lager sodass die z.B bei niedrigen Drehzahlen nicht klackern
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ok die enermax schau ich mir an sobald ich wieder am pc Sitz. Aber welchen hol ich für die cpu ? Wenn die jetzt nicht ganz unhörbar sind stört es mich nicht. So lange die das System kühl halten. Ist ja ein gedämmtes Gehäuse. Und trotzdem hört man die alten Standard Lüfter immer. Da ist glaub auch ein Hoch drehender eloop noch leiser :-) gut für die Gehäuse hätte ich jetzt Auswahl aber welchen für den kühl Körper ? Habt ihr da noch Vorschläge ?
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

also beim CPU Lüfter steht ja PWM bis 2500rpm, wie hoch dreht denn der bei dir? Ich würde gucken ob man den nicht erstmal herunter regeln kann bzw. wenn du ein Lüfterprofil vom Mainboard benutzt, ob es nicht manuell einstellbar wo er immer noch Kühl aber dennoch leise ist.
Bei 92er Lüftern hab ich leider gar keine Erfahrungswerte mehr parat, würde mich da nur auf Tests und Kundenbewertungen verlassen...

edit: und, verzeih mir, aber der Zahn muss gezogen werden, ein gedämmtes Gehäuse bringt dir nichts , wenn du laute Komponenten verwendest, also Lautes wird nicht deswegen automatisch+spürbar leiser ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Siehst du falsch :-) die Asus ist sehr leise unhörbar nur die Lüfter waren Standard mässig drin und ich kauf erst neue wenn ich die Standard getestet hab. Und die sind mir zu Leistungs schwach und zu laut. Darum müssen neue her ;-) und den cpu kühler wollte ich gleich mit erneuern das Ich nicht 2 mal die Arbeit hab mit Kabel Verlegung und stöbern nach neuen lüftern. Es sind hauptsächlich die Gehäuse Lüfter wo wirklich nichts taugen billige Standards halt die beim kauf schon verbaut waren.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Ok, sollte auch kein "Angriff" sein :)

wie gesagt, als Gehäuselüfter, welche leise sind und, wie ich finde, ausreichende Leistung haben sind die Enermax
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sorry für Doppel post. Der Lüfter dreht Max wenn ich den Stress Test laufen lasse ansonsten hab ich schon ein Profil erstellt der das System ruhig und stabil halt. Nur ein paar Grad kühler wären noch schön. Jeder schaut ja das man das beste raus holen kann. Und der Sommer kommt ja erst noch da wollte ich vorsorgen in aller Ruhe
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Genau so einen such ich ja. Aber schneller heißt nicht gleich effizienter. Wenn einer doppelt so schnell drehen würde heißt es ja nicht gleich das er doppelt so viel Luft beschleunigt. Und es geht ja nicht rein um die cpu Temperatur. Die liegt ja gar nicht so schlecht. Hab ja wenn ich so Vergleich ein gutes Exemplar erwischt. Ich bin immer noch am überlegen wegen Gehäuse Lüfter von enermax hab ich Urteile gelesen die ziemlich unterschiedlich ausfallen. Dann doch lieber die noiseblocker wo ich fast durchweg gute Kommentare gelesen hab ? Und hätte jemand einen 92 mm Lüfter zur Auswahl der mehr Luft befördert als der jetzige ? Also stärker von der kühl Leistung ist.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

ich will dir nicht den Spass vermiesen, aber ab ca. 900rpm werden die eLoops saugend nervig, da können sie noch so teuer sein. In diesem falle heißt teuer nicht gut!!! Wenn du einen leisen Lüfter für die Rückseite haben willst, kannst du den eLoop nehmen mit 800rpm oder von mir aus 1500 (lassen sich ganz gut runter regeln), aber saugend würde ich sein lassen, rausgeschmissenes Geld; ich habe es selbst getestet /gehört

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

und ja, es ist ein wirklich nerviges Geräusch
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab irgendwie noch keine Antwort keine richtige auf meine Frage was ist besser stärkeres rein oder raus blasen ? Und welche Lüfter würden ausser enermax und noiseblocker noch stark sein und nicht allzu laut ? Und ich bin noch nicht fündig geworden für einen Ersatz von dem cpu Lüfter Ersatz. Und ich schau schon den ganzen Tag. :'(
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Nanoxia Lüfter sollen noch gut sein.

Und ob nun stärker rein pusten als hinaus oder anders herum ruft bestimmt wieder die Hobbyphysiker hervor, die dir was von "Unterdruck" /"Überdruck" im Case erzählen :lol:...

es muss einiger maßen ausgewogen sein, ein konstanter+ruhiger Fluß ist ausreichend
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Lüfter Ersetzen für mehr leistung

Genau, probiere es doch mal mit den Nanoxia FX Evo 1000 oder den Deep Silence NDS, ich selber nutze seit geraumer Zeit die FX Evo und kann nicht klagen obwohl ich die 1300er Reihe drin habe. Du könntest als Alternative auch zu Enermax greifen
 
TE
X

xeranova

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die fx haben gute Bewertungen dann werde ich mir die bestellen. Werde aber auch die 1300 hundert nehmen. Da sag ich schon mal danke. Hätte noch wer einen 92mm Lüfter der stärker als mein jetziger ist ?
 
Oben Unten