• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lohnt sich für mich eine 3870?

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
Lohnt sich für mich eine 3870?

Ich überlege, ob ich mir eine neue Graka holen soll, bin aber nicht sicher ob sich das für mein System lohnt. Und ob es eine 3850 oder eine 3870 sein sollte, und wenn von welchem Hersteller (bevorzuge Sapphire).

System:
CPU: 5200+ X2
RAM 4096 Mb (da 32bit OS wird weniger erkannt)
Graka:2600XT mit 512 Ram von Powercolor


Bzgl der eventuellen neue Graka:
Sie sollte möglichste leise, aber auch relativ kühl sein.
 
D

dogy

Guest
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

hmmm....da deine alte ja ned grad soooo alt ist, würd ich noch warten. Es kommt aber darauf an, wie dringend du eine neue Graka willst und wie viel du dafür zahlen willst. Würde sonst warten, bis der RV770 (also HD 48XX) von ATi rauskommt. Alternativ kannst du auch ne Geforce 8800 GT/ 9600 GT nehmen gibt Modelle mit Markenkühler, wodurch diese Modelle auch sehr kühl bleiben). Auf etwas bei Geforce zu warten, wäre meiner Meinung nach ein Fehler (Geforce 9 ist ja nur'n Refresh und eine neue Generation ist nicht in Sicht)
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Da die HD3870 noch ein Stückchen schneller ist, würde sie auch das eine Stück schneller bleiben. In ferner Zukunft...
 
D

dogy

Guest
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

oh, ich sehe gerade, dass du nen AMD Athlon 5200+ X2 hast (und seltsamerweise 4 GiB RAM[ ausser du hast Windoof Vista, dann ist's verständlicher]) Also Dein System wird sowiso vom Prozessor gebremst. Von daher nützt es dir mal nichts, dem Prozessor einen High-End Chip der nächsten Generation zur Seite zu stellen. Also von daher geht auch ne HD 3870/ Geforce 8800 Gt gut. Würde eher ne 8800 Gt nehemen, da die beiden mittlerweile ziemlich genau gleich viel kosten, die 8800 GT is Spielen aber schneller ist.
 

Lee

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Wie kommst du darauf, dass die CPU der Flaschenhals ist? Ein X2 5200+ ist schnell genug!
Ich würde übrigends die 8800 gt von ECS Elitegroup nehmen. Leise billig und kühl und schnell.
 
D

dogy

Guest
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

@XtremeFX: Also Flaschenhals ist relativ. Wenn er, wie ich zuerst geraten habe, auf nen (high End Chip) RV770 warten würde, wäre die CPu der Flaschenhals (auch in Bezug auf die 4 GiB). Ne HD 3870 oder 8800 GT wäre daher angemessen der CPu
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

...und eine neue high end grafikkarte bringt ihm in spielen dann doch mehr an fps, als wenn er das geld für eine cpu ausgeben würde ;)
ein x2 athlon auf dem niveau stellt zwar keine benchmarkrekorde auf,
damit kannste aber alles wunderbar spielen [vl mit ausnahme von supreme commander^^]...
wenn er jetz aufrüsten will, beide grafikkarten sind super, in anbetracht des meist geringen aufpreises aber besser 512 mb vram bei der hd3850.
bei den jetzigen preisstürzen würde ich persönhlich trotzdem noch etwas warten [gut, ich als armer schüler...:ugly:].
 
TE
J

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Dann werde ich mir wohl eine 3870 holen.
Ist nur noch die Frage offen, welche?

Hat da irgendwer Erfahrung mit der, von Player007 empfohlenden, Graka von HIS?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Ja - die älteren Versionen mit fehlerhaftem BIOS stürzen in 2D- wie in 3D regelmäßig ab!
Entweder sich eine aktuelle zusichern lassen oder halt flashen bzw. bei HIS tauschen lassen.

cYa
 
TE
J

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

und wie siehts so mit der lautstärke und temperatur aus?

das mit dem kaputten bios schreckt mich jetzt erstmal ab.
habe eigentlich weniger lust auf solchen ärger.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

[Review] HIS HD3850 IceQ3 Eine HIS HD3870 ist nahezu gleichlaut und ähnlich warm.
6) Kühlung und Lautstärke
Testsystem siehe bei 7) Benchmarks

Das bewährte Silencer bzw. IceQ Prinzip ist so simpel wie effektiv: Der Propeller saugt kühle Luft aus dem Inneren des Gehäuses an und drückt die Luft durch die Kupferlamellen, die so erwärmte Abluft wird dann über eine offene Slotblende ins Freie bugsiert.
Nach einem eher ungewöhnlichen Kickstart (es werden nicht die vollen 12 Volt Spannung angelegt) säuselt die Konstruktion mit 16% ihrer maximalen Drehzahl nahezu lautlos vor sich hin, nur die für aktuelle Radial-Lüfter typische, leicht surrende Frequenz lässt extrem empfindliche Naturen erahnen, dass die Karte überhaupt aktiv gekühlt wird. Mit 41°C liegt die idle-Temperatur bereits 13°C unter dem Wert des Referenzdesigns. Unter Last zeigt der Kühler dem Chip die kalte Schulter und lässt maximal 71°C zu satte 20°C weniger als bei einer gewöhnliche HD3850. Allerdings erkauft man sich diesen Wert mit hörbaren 58% und einer surrenden, leicht brummenden Geräuschcharakteristik. Für absolute Silent-Fanatiker also nur bedingt zu empfehlen.
Da der Lüfter sich aber regeln lässt, haben wir die Drehzahl manuell auf kaum hörbare 28% festgesetzt, die GPU-Temperatur bleibt bei 85° stehen. Wer es noch leiser und kühler will, der erstellt sich mit dem Rivatuner v2.06 eine eigene Software-Lüftersteuerung, wir erzielten damit maximal 81°C bei 26% Drehzahl. Wen 90°C load nicht stören, der kann unter 20% bleiben.​

cYa
 
TE
J

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

ok, dann wird es wohl die :)

letzte frage:
passt auf die 3870 von HIS ein kühler von Arctic-Cooling? hatte nämlich mal den fall, wo der kühler dann nicht auf die karte passte.
bin auch nicht sicher, dass ich das machen werde, aber wäre nur interessant für später.
 
Zuletzt bearbeitet:

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Die HIS verfügt zwar über eine leicht andere Anordnung der Bauteile auf dem PCB, ein Accelero S1 passt aber problemlos drauf.

cYa
 
TE
J

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Hat jemand die Revisionnr. der HIS-Karte mit dem aktuellen BIOS?
 
TE
J

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

Leider beide ja kanpp, daneben, aber man kann ja vermuten das die "normale" dann auch ungefähr so ausfällt.

Habe aber nochmal an den Händler meines Vertrauens geschrieben, ob er den Preis der HD3870 Toxic von Sapphire senken würde. :)

EDIT: sapphireist vom tisch, weil nach dem was ich so gelesen habe, ist die zwar "geil" von der leistung her, aber ar***laut.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

Jaadoo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lohnt sich für mich eine 3870?

wenn jetzt keinemmehr was einfällt was gegen die HIS 3870 IceQ3 spricht, werde ich sie mir dann nachher holen.
 
Oben Unten