• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

lohnt sich aufrüstung??

Mirko1203

Schraubenverwechsler(in)
lohnt sich aufrüstung??

Ich habe inen Athlon x2 4600+ (s 939), 2 gb ram und 8800 gts Grafikkarte.
Lohnt sich der umstieg auf intel oder soll ich noch warten??
 
X

xrayde

Guest
AW: lohnt sich aufrüstung??

Andersrum die Frage: langt Dir derzeit diese Leistung, läuft damit alles glatt?

Wenn ja, haste Dir die Frage selbst beantwortet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

ja aber die cpu limitiert doch in den meisten spielen die leistung, also wäre ne neue keine schlechte idee ^^ aber natürlich würd ich erstmal auf die neuen warten, also 1-2 monate warten, wenn überhaupt ^^
 

Bateman666

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

Hatte bis kurz vor weihnachten ein asus a8n32-sli deluxe mit nem 4600 ,2gb speicher und einer 8800gts dann bin ich auf einen 6750 umgestiegen und muss sagen das war schon ein grosser unterschied ,ich würde sofort wechseln da die ram preise auch wieder ein wenig gestiegen sind.
Für nen 4600 bekommt man bei ebay noch richtig geld,meiner hat fast 150 gebracht.

gruß Bateman
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

Was für eine 8800GTS denn - es gibt ja nur schlappe vier Versionen? :haha:

Bei einer GTS/320 lohnt sich eine schneller CPU nicht, bei den beiden 640ern mit OC auf jeden Fall und bei der GTS/512 verschenkst du locker mal 30% an Leistung. Natürlich kommts aufs Spiel drauf an - Crysis, Source Engine, UT3 und WiC rennen mit einem E6750 oder E6850 bedeutend flotter.

cYa
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

nene im gegensatz zum 4600 hat die 8800gts noch massig reserven, also ich hab mit der 8800gts 12680 punkte im 3dmark und so siehts auch bei spielen aus ^^ das erste was schuld ist, wenns wirklich mal ruckeln sollte sind die 2gb ram, der nächste grund wäre die nichtunterstützung von 4 kernen, aber mit meiner gts320 hat ich noch nie probleme.

ich hab ne gts320 und n q6600 und eher ist die cpu überlastet als die graka
 

oc--H2OKopf

Kabelverknoter(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

2 GB rechen nicht? Unter Vista vieleicht...aber unter XP is das genug....selbst crysis brauch maximal 1,3 GB...
und ein Q6600 in einem spiel an die grenze bringen? Das will ich sehen :wow::haha:



@ Topic...würde auch denken das man bei den CPUs auf jeden noch warten sollte. Es kommen ja die Penryms und da werden die "alten" 65nm CPUs auch billiger oder halt gleich einen penrym. Aber im Moment sollte doch der AMD noch reichen...oder nicht?
 

Bateman666

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

denke kaum das es am ram liegt!
Bei welchem spiel sind denn bitte 2 gb ram voll ausgelastet?
Beim zocken hab ich die ram,cpu......auslastungen immer im auge dank everest und g15.Kein spiel braucht mehr als 2 gb ram und wenn nur in 2% aller fälle.

der 4600 bremst und nichts anderes!
Quad core ist bestimmt gut im 3dmark aber welches spiel braucht wirklich 4 kerne?Da ist ein 6850 fast immer schneller als ein normaler q6600.


@ y33H@ ich hab ne 640 mb gts
 

oc--H2OKopf

Kabelverknoter(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

sicher ist ein E6850 besser. Er hat ja auch einen höheren takt und 4 kerne nutz kein spiel. Aber auf absehbare zeit wird sich das ändern und dann hat der E6850 das nachsehen. Also wenn man sich nicht so schnell eine neue CPU kaufen will sollte man schon gleich einen Quad nehmen auch wenn die im moment noch nicht die erwünchte leistung erziehlen können. Es wird aber mit 100% warscheinlichkeit der tag kommen wo sich das ändert ;)
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

zum beispiel surpreme commander.... wenn man das 20 min spielt hat man die 2gb ganz schnell voll. allein nur mit dem einen programm.

und da ich 2 bildschirme hab und auchmal gerne ein spiel spiele und nebenbei online bin/musik hör/chatte un son kram, hab ich fast immer die 2gb voll ^^
im desktop-betrieb hab ich schon 1,4gb benutzt ^^
gut ich hab viel offen, aber trotzdem ^^

bei xp :P

und oc--H2OKopf, das ist ganz leicht, vor allem bei alten spielen wie rainbow six vegas, wenn man das ohne patch spielt, dann ruckelts mal ganz schnell (minimalanforderungen 3,0ghz, alles auf einen kern).

soll nich heißen, dass 2gb nich reichen oder dass q6600 nich reicht, aber ne 8800gts320 auf jeden :)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

@ Topic

Auch Crysis bekommt man zB mit einer 256Mb Karte die 2Gb voll, weil die ins RAM auslagern muss, bei Stalker und der aktuellen Episode2 Cinematic Mod ebenso.

Bei einer GTS/640 sehe ich auch die CPU als begrenzenden Faktor an - eine GTS/320 wiederrum halte ich für eine 4600-Bremse :D

Kleines Beispiel anhand von Crysis' GPU-Benchmark (den E6300 @ 1.8 GHz kann man grob mit dem 4600+ gleichsetzen)

C2D @ 1.8GHz kommt mit einer GT/512 in 1280*1024 "high" auf 33fps, mit 3.0 GHz auf 37fps (+12%)
C2D @ 1.8GHz kommt mit einer GT/512 in 1024*768 "high" auf 34fps, mit 3.0 GHz auf 46fps (+35%)
C2D @ 1.8GHz kommt mit einer GT/512 in 1280*1024 "middle" auf 46fps, mit 3.0 GHz auf 66fps (+43%)


Man erkennt schön, dass die GT bei 1280*1024 "high" limitiert, in 1024*768 "high" hat bereits die CPU das Sagen und in 1280*1024 "middle" sowieso, da kommt sogar meine X1900XT auf über 50Fps.



cYa
 
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

is ja auch der gpu-bench xD was erwartest du?
aber wie gesagt, von meinen erfahrungen her, denke ich ne 320 is ausreichen, hat er uns eigentlich schon gesagt, welche gts er hat? xD
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: lohnt sich aufrüstung??

@ Piy

Im CPU-Bench limitiert die 88GT in 1280*1024 "high" oder 1024*768 "high" deutlich mehr :haha:
Zudem erwarte ich, dass im GPU-Bench die GraKa limitiert, sollte logisch sein. Nur praktisch ist es eben nicht so, vor allem InGame bringt dir ne fette CPU bei der KI und der Physik einiges. Also lieber erst testen, dann kommentieren ;)

cYa
 
Oben Unten