• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lohnt eine Aufrüstung?

Roach112

Schraubenverwechsler(in)
Lohnt eine Aufrüstung?

Hallo zusammen,

da ich aktuell beim Spielen eines neuen Survival-Spiels (Raft) anscheinend an die Leistungsgrenze meines Rechners komme, frage ich mich ob sich bei meinen Rechner-Setup eine Aufrüstung lohnt, oder ob eine Neuanschaffung klüger wäre?

Wenn eine Neuanschaffung klüger wäre, gibt es im Preis Bereich bis 550€, vernünftige Alternativen?

Die folgenden Hardwaredaten wurden über eine Software ausgelesen und sind in meinen Rechner verbaut. Zur Info, die Grafikkarte wurde erst letztes Jahr angeschafft für rund 200€ (evtl. eine Fehlanschaffung?)

Prozessor(en)
Prozessor : Intel(R) Core(TM) i7-3770 CPU @ 3.40GHz (4C 8T 3.9GHz, 3.9GHz IMC, 4x 256kB L2, 8MB L3)

Chipsatz
Speichercontroller : ASUS Core (Ivy Bridge) DRAM Controller 100MHz, 2x 4GB DIMM DDR3 1.6GHz 128-bit

Speichermodul(e)
Speichermodul : Kingston 9905474-037A00LF 4GB DIMM DDR3 PC3-12800U DDR3-1600 (11-11-11-29 5-40-13-6)
Speichermodul : Kingston 9905474-037A00LF 4GB DIMM DDR3 PC3-12800U DDR3-1600 (11-11-11-29 5-40-13-6)

Grafiksystem
Monitor : ACR S240HL
(1920x1080, 24.0")
Monitor : BNQ BenQ GL2450
(1920x1080, 24.0")
Grafikkarte : NVIDIA GeForce GTX 960 (8CU 1024SP SM5.2 1.13GHz/1.39GHz, 1MB L2, 4GB 6GHz/7GHz 128-bit, PCIe 3.0 x16)


Grafikprozessor
CUDA : NVIDIA GeForce GTX 960 (1024SP 8C 1.13GHz/1.39GHz, 1MB L2, 4GB 6GHz/7GHz 128-bit)
OpenCL : NVIDIA GeForce GTX 960 (1024SP 8C 1.13GHz/1.39GHz, 128kB L2, 4GB 6GHz/7GHz 128-bit)
D3D 11 : NVIDIA GeForce GTX 960 (1024SP 8C 1.13GHz/1.39GHz, 1MB L2, 4GB 6GHz/7GHz 128-bit)

Physische Speichergeräte
HGST Hitachi HDS721050CLA360 (500.1GB, SATA300, 3.5", 7200rpm, 14MB Cache) : 466GB (C:)



Vielen Dank schon mal im Vorraus :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

Roach112

Schraubenverwechsler(in)
AW: Lohnt eine Aufrüstung?

Danke für die Antwort :)

Die Grafikkarte hab ich erst letztes jahr für 200€ gekauft und dachte eigentlich das es mich die nächsten 3 Jahre oben halten würde, anscheinend ein Fehlkauf :D

Zum Netzteil kann ich eigentlich nichts sagen da ich nicht weis welches ich verbaut habe.

RAM technisch war ich auch schon am überlegen. Kenn mich da aber allerdings nicht wirklich aus, Kauf sowie Einbau bezogen.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Lohnt eine Aufrüstung?

RAM einzubauen ist echt nicht schwierig, einfach reinklipsen, aber schau erst mal, ob dein Mainboard überhaupt 4 Slots hat.
 
TE
R

Roach112

Schraubenverwechsler(in)
AW: Lohnt eine Aufrüstung?

Aso zum Thema RAM: Ja ich hätte noch neben den vorhandenen Arbeitsspeicher je 1 slot frei.
Laut MSI Afterburn läuft meine GPU Standartmäßig ingame über 85%. Was mich gerade seeeehr an meiner Grafikkartenwahl vor einen Jahr zweifeln lässt :(
Netzteiltechnisch bin ich immer noch informiert welches verbaut ist.

Allerdings fällt mir gerade auf das die GPU Auslastung teilweise bei 60% liegt aber die frames trotzdem im 20er Bereich liegen.. kommt erst nach einer weile
Bzw spielt meine GPU gerade PingPong mit den Frames mal 90% Auslastung bei 40 Frames mal 50% Auslastung bei 20 Frames aber eigentlich nichts konstantes
 
Zuletzt bearbeitet:

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
AW: Lohnt eine Aufrüstung?

Eig lässt deine Beschreibung eher auf ein CPU Limit schließen - oder auf seltsame Einstellungen :ugly: wie sind denn deine Settings? Spielst du in FHD Auflösung? Deine Grafikkarte ist wirklich eher im Bereich "Low-Budget-Gaming-PC" anzusiedeln....
Halten CPU und GPU denn ihren Takt?

Prinzipiell wäre es nicht verkehrt, wenn du uns mal die genaue Bezeichnung des Boards und des Netzteils geben könntest. Board könntest auslesen (zB mit CPU-Z), Netzteil am besten einfach mal den Sticker drauf abfotografieren und hier posten ;)
 
Oben Unten