• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Komplettsystem für ~2300€ (+Graka später)

FusselPeter

Schraubenverwechsler(in)
Guten Morgen,
ich stelle gerade für meinen Kollegen einen PC zusammen und hätte gern jemand der drüber schaut.
Falls ihr Teile austuaschen würdet begründet es bitte kurz, man lernt gern dazu ;)

Western Digital WD Blue 4TB, SATA 6Gb/s (WD40EZRZ)
Crucial MX500 2TB, SATA (CT2000MX500SSD1 / CT2000MX500SSD1Z)
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB, M.2 (MZ-V7S1T0BW)
AMD Ryzen 9 5900X, 12C/24T, 3.70-4.80GHz, boxed ohne Kühler (100-100000061WOF)
Crucial Ballistix RGB schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-18-18-38 (BL2K16G36C16U4BL)
ASUS ROG Strix Riser Cable (90DC0080-B09000)
GIGABYTE X570 AORUS Ultra
Phanteks Eclipse P500A DRGB schwarz, Glasfenster (PH-EC500ATG_DBK01)
NZXT Kraken X73 RGB (RL-KRX73-R1)
be quiet! Straight Power 11 850W ATX 2.4 (BN284)

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
GTX970 wird übernommen und später durch 3080/3090 ersetzt

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
2x 4k Monitor

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
-

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
Demnächst

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
2300€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Von COD über FF bis Anno

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
1TB nvme system und programme, 2Tb ssd für wichtige games, 4TB für Daten und andere Games

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
-
 

flx23

Software-Overclocker(in)
Kann man schon so machen, du könntest die m2 ssd gegen ein 50 Euro günstigeres WD oder crucial tauschen (tlc +slc cash)

HDD und spiele vertragen sich aktuell nicht wirklich... Gibt nachladerucker etc. Für Daten ist das ok (wobei ich persönlich keine interne HDD mehr haben will... Viel zu laut...)

Ein 5900x ist eine schöne CPU, für games sollte auch ein 5800x reichen, aber wenn das Geld da ist warum nicht...

CPU Kühler ist halt viel für die Optik. Mit einem guten dark rock 4 Pro oder noctua NH d 15 holst du bis auf 1 Prozent die gleiche Leistung raus und sparst 150 Euro (könnte man reinvestieren in ein 4tb ssd ;-))

Aber sonst ist es ganz gut. Wie gesagt, an vielen Stellen halt Geschmackssache
 
TE
F

FusselPeter

Schraubenverwechsler(in)
Danke erstmal :)
wegen HDD gehe ich nochmal ins gespräch, vllt tuts da ja auch die alte.
CPU Kühler nur wegen der Optik ^^
 

Nathenhale

Software-Overclocker(in)
Das Board ist halt leichter Overkill . Außer man braucht wirklich die alle Features die so ein High End Board bietet.
 
TE
F

FusselPeter

Schraubenverwechsler(in)
Ich weiß garnicht warum ich gerade das genommen hab, der Kolelge brauch nun doch kein WLAN.
Hast du eine empfehlung?
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Kurzer Hinweis noch:

Das Riserkabel ist nur für PCIe 3.0 spezifiziert, so wie eigentlich alle zur Zeit käuflichen.
Macht quasi null Unterschied, aber dann hat man es wenigstens mal gehört, bevor man sich wundert warum die neue Grafikkarte nur mit PCIe 3.0 angebunden ist ;)

(Das mit dem Mainboard sehe ich auch so, wie @Nathenhale)
Den Rest kann man so kaufen, wenn genug Kohle für die Optik da ist :nicken:
 
Oben Unten