• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

komische SSD Leistungswerte

A

Addi

Guest
Moin ich habe eine Samsung SSD 850 Evo in nem Laptop eingebaut und laut Benchmark sind da komische Werte zustande gekommen.
Ist reproduzierbar, jedes mal etwa die gleichen Werte.

Können diese Werte denn überhaupt annährend stimmen ? Weil Sata 3 geht doch nur bis 600 Mbyte wenn ich mich recht erinnere oder ?

Unbenannt.png
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Das liegt daran, dass die RapidMode Funktion aktiviert ist und das Benchmarktool die Werte deines RAMs ausliest und nicht die der SSD.

Mit der Funktion speichert Samsung Daten im RAM als Puffer zwischen bevor sie (langsamer) auf die SSD geschrieben werden um noch mehr (unnötige) Datenrate in Benchmarks zu erreichen. Nachteil: Wenn der Strom mal ausfällt und wichtige Daten grade noch im RAM waren ist alles weg und wenns Systemdateien waren auch grade Windows mit im Eimer. Auch wenn Samsung konsequent behauptet dass der Modus keinerlei größere Risiken bergen soll bin ich da sehr skeptisch.

In Anbetracht der tatsache dass es in der Praxis auch Null Nutzen hat würde ich persönlich darauf verzichten wollen.

Siehe hier: http://www.samsung.com/global/busin...ment/Samsung_SSD_Rapid_Mode_Whitepaper_EN.pdf
 
TE
A

Addi

Guest
Das habe ich mir schon fast gedacht, allerdings habe ich keine Tools oder Ähnliches von Samsung installiert, sollte doch also deaktiviert sein oder ?

Wie könnte ich es denn deaktivieren ?
 
TE
A

Addi

Guest
Alles klar, danke !

Finde es halt nur doof das es Standardmäßig aktiviert ist und ich mir jetzt noch softwaremüll laden muss.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Das wundert mich auch etwas, nach meiner Erfahrung (hab selbst ne 850) ists standardmäßig aus aber ohne kommste nicht über 900 MB/s von daher muss es an sein.
Ist aber kein Problem es zu deaktivieren - schmeißt den Magician wenn du ihn nicht willst einfach danach wieder runter. ;)
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Mich wundert ja eher, dass NUR 4k64 read, verglichen mit normalen Werten, besonders hoch ist. Mit dem rabbit :ugly: mode sieht das sonst noch ganz anders aus: http://www.pureoverclock.com/wp-content/uploads/2014/11/samsung_850evo500_as2.jpg

Stimmt schon aber bedenke es ist ein Lappi. Der Hasenmodus (:ugly:) wird da ja von CPU/RAM-Leistung begrenzt die hier deutlich geringer ausfällt. Dennoch haste schon recht dass es verwunderlich ist wenn nur ein einzelner Wert über der SATA-Grenze liegt.

Vielleicht ist der RapidMode hier in Verbindung mit einer Verschlüsselung eingesetzt die noch höhere Datenraten (aufgrund mangelnder Rechenleistung) verhindert? Keine Ahnung^^

Am Ende kanns auch nur ein Auslesefehler an der Stelle sein, was nur für AS SSD ungewöhnlich wäre. :ka:
 
Oben Unten