• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

KOKÜ selber aus Kühlschrank-Kompressor bauen

BMW M-Power

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
KOKÜ selber aus Kühlschrank-Kompressor bauen

Hallo,

Wollte mal gerne wissen, ob es vlt. möglich ist, sich eine KOKÜ aus nem Kühlschrankkompressor zu bauen :)

Einen Kompressor aus nem Kühlschrank hab ich bereits, wenn der nicht geht, hab ich auch einen vonner gefriertruhe :ugly:

Wenn ich dann fertig gebastelt habe, stelle ich natürlich fotos online !

Ich hoffe ihr habt Tipps für mich !

Mit Freundlichen Grüßen

Pascal Hachem
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: KOKÜ Selber aus Kühlschrank kompressor bauen

Hi, das wird leider nicht klappen. :(
Erstens ist ein Kühlschrankkompressor nicht dafür ausgelegt, permanent beansprucht zu werden, zweitens reicht die Leistung für eine Heizquelle wie einen Prozessor überhaupt nicht aus.
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
AW: KOKÜ Selber aus Kühlschrank kompressor bauen

Direkt auf die CPU wird, wie Hyperhorn schon sagte, niemals klappen.
Maximal könntest du damit das Wasser einer Wakü "chillen". Das aber auch das nicht sonderlich gut funktioniert kannst du in diesem Thread nachlesen. Es fehlt den Kühlschrankkompressoren einfach an der Dauerlauffähigkeit/Leistung
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: KOKÜ Selber aus Kühlschrank kompressor bauen

Naja so kann man das auchnet sagen ;) Ich arbeite gerade selbst an einer KoKü, und habe vorneweg erstmal nen alten Kühlschrank umgebaut. Und das geht auch. Mann sollte halt nur auch einen Starken Kühlschrank haben, besser eine Gefriertruhe. Nur das ist das kleinste Problem. Man muss ja schließlich den Verdampfer austauschen, damit man damit die CPU kühlen kann, und wenn man das tut, entweicht Kältemittel, was man wieder nachfüllen müsste, das ist das größte Problem.
Daher ist es, wie McZonk und Hyperhorn sagen, die bessere Lösung, den vorhanden Verflüssiger, in ein Wasserbad(mit Frostschutz) zu legen, und damit das Wasser für eine Wakü zu kühlen, das nennt man dann wie bereits gesagt Chiller.
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
AW: KOKÜ Selber aus Kühlschrank kompressor bauen

warum werden innerhalb von ca 3-4 Tagen 3 Themen zum selben Thema eröffnet ?!? Kennt den hier keiner die Suchfunktion ?
 

Patrickclouds

PC-Selbstbauer(in)
AW: KOKÜ Selber aus Kühlschrank kompressor bauen

die sauerrei darf man nicht unberücksichtigt lassen:lol:

attachment.php
 
TE
BMW M-Power

BMW M-Power

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: KOKÜ Selber aus Kühlschrank kompressor bauen

Projekt beginnt i-wann nächste woche :D
 

Black_Beetle

Software-Overclocker(in)
Oben Unten