• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

Der nächste Patch für Kingdom Come: Deliverance verspätet sich um einige Tage. Erst kommende Woche soll Version 1.4.3 für alle Plattformen gleichzeitig erscheinen. Technische Probleme sorgen allerdings nicht für die Verzögerung. Stattdessen ist der Zertifizierungsprozess für die Konsolen-Versionen seitens Microsoft und Sony verantwortlich.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich
 

empy

Volt-Modder(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

Oje, fröhliches Dosenstapeln bei Warhorse? Ich hoffe mal das sind mindestens Wochenrationen. Selbst das wäre viel. Das kann nicht gesund sein.
 

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

Inzwischen ist es mir egal ob und wie lange sich der nächste Patch verschiebt.
Das Interesse / die Lust an KcD ist erstmal weg und ich spiel andere Dinge.

Werd wohl erst wieder reinschauen und es fertig spielen wenn die DLCs und Patches durch sind...
 

AngelJdF

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

Da müssen ja ordentliche neue Bugs dazugekommen sein, wenn sie nicht mal mehr die Zertifierung schaffen. Damit mein ich noch krassere Bugs als üblich... Kann ja eigentlich nicht so schwer sein 100 Freiwillige zu finden, die einen neuen Patch 72 Stunden lang ausprobieren. Damit mein ich jetzt nicht 100 Leute fürs Bugtracking zu rekrutieren, sondern einfach mal zu schauen und zu verhindern, dass mit einem Patch das komplette Chaos ausbricht, so wie bisher ((hätt ich nur die Installationsdateien zur GOG Version 1.2 nicht gelöscht)).
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

Inzwischen ist es mir egal ob und wie lange sich der nächste Patch verschiebt.
Das Interesse / die Lust an KcD ist erstmal weg und ich spiel andere Dinge. Werd wohl erst wieder reinschauen und es fertig spielen wenn die DLCs und Patches durch sind...

Geht mir genauso. Ich hatte mich sehr auf das Spiel gefreut, aber diverse Dinge haben mir die Lust darauf vermiest. Mal sehen, ob ich mich nochmal dafür motivieren kann, wenn es irgendwann mal fertig ist.
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Patch 1.4.3 verspätet sich

Ich konnte es jetzt mit dem letzten Patch beenden. Wirklich Spass hatte ich dann nach 3 Wochen Zwangspause nicht so sehr. Enttäuscht bin ich ja auch von den Tests zu KCD.
Es hieß immer: man kann später nicht viele Gegner alleine bekämpfen. Das kann man eben doch. Ohne Helm 1hit, mit Helm 3.
Der Story Twist im letzten Drittel ist auch völlig schwachsinnige umgesetzt und ab diesem sind plötzlich alle des Adels ziemlich dumm bei den Entscheidungen nur damit man die entsprechende Situation bekommt.
Das echte Ende fand ich auch sehr wirr. Sequenz, Credits, Sequenz und dann ist es nicht fertig. Dann gibt es noch die Möglichkeit Nebenquest oder Abschluss Epilog mit fast nur Gerede und Reiterei zu machen.

Das Spiel als solches haben sie mit den Bugs kaputt gemacht. Die Story und Atmosphäre in meinen Augen mit dem letzten Drittel. Die Story war eh schon nicht der Hit aber akzeptabel. Aber das Ende fand ich zu dumm.
 
Oben Unten