• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kickstarter-Spiele.... - Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Kickstarter-Spiele.... - Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Kickstarter-Spiele.... - Das meinen die Redakteure zu einem aktuellen Thema
 
D

Dr Bakterius

Guest
Jepp bei KIckstarter kamen mir zuerst auch die 2 Takt - Kreissägen in den Kopf. Wenn es interessante Projekte gibt die einem auch in einem ein must have Gefühl auslösen, warum nicht wenn man die Taler übrig hat
 
D

Do Berek

Guest
Wieso eigentlich Kickstarter?Musste erstmal nachgucken was das überhaupt ist,kann mans nicht einfach Crowdfunding oder Fan-Projekte nennen?
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Also mit dem begriff "Kickstarter Spiele" konnte ich erstmal gar nichts anfangen.
Crowdfounding hätte mir ja nochwas gesagt aber so hätte ich zumindest gern ne kurze Erklärung des Begriffes im Artikel bekommen.

Was mich interessieren würde wäre ja was mit meinem Geld passiert wenn es nicht zur Spielentwicklung kommt.
Generell halte ich das Model für nicht wirklich zukunftsfähig.
 

MonKAY

Software-Overclocker(in)
Ist doch interessant. Wenn man eine Spieleidee sieht kann man das Spiel kaufen bevor es draußen ist und der Entwickler hat weniger Risiko.
Problematisch wird es wenn die IDee gut ist aber niemand drauf aufmerksam wird, bei Tim Schafer kommt ein ganzes Stück Publicity dazu und daher kommt der Erfolg.
 
Oben Unten