• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kein Bild nach Bootscreen

MrBacon

PC-Selbstbauer(in)
Guten Tag,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe gerade meinen PC neu gebaut. Anfangs lief auch alles problemlos. Nun habe ich aber seit mehreren Tagen das Problem, dass nach dem Bootscreen des MBs nur noch ein schwarzer Bildschirm erscheint, bis sich irgendwann der Bildschirm selber mit der Meldung "Kein Signal" in den Energiesparmodus versetzt. In das BIOS und die dortigen Einstellungen komme ich noch, nur Windows startet nicht mehr.
Was habe ich bis jetzt probiert?
Ich habe das BIOS auf die neueste Version geupdatet und die Kabel geprüft. Das hat alles leider nicht geholfen. Dann habe ich Windows neu installiert und siehe da, es ging, aber nur so lange, bis ich den Grafikkartentreiber installiert habe. Schon bei der Installation kam es wieder zu einem schwarzen Bildschirm und kein Signal. Auch bei einem Neustart ging es nicht mehr über den Bootscreen hinaus.
Jedoch funktioniert es im abgesicherten Modus.
Nun weiß ich selber nicht mehr was ich probieren soll (bei dem, was ich ergoogelt habe ging es spätestens ab diesem Punkt wieder). Noch kann ich die Grafikkarte zurückschicken, jedoch hatte vielleicht ja schon mal jemand das Problem und kennt eine Lösung, oder hat einfach so eine Idee.

Hardware:
i5 11400f
Gigabyte B560M DS3H
Sapphire Pulse RX 6600 XT
BeQuiet PurePower 11 500 Watt
...falls weiteres wichtig ist, schreibe ich das natürlich gerne.

Ich freue mich über jede Hilfe.


Viele Grüße

Robert
 
Zuletzt bearbeitet:

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Das hört sich für mich sehr nach einem defekt an, die Karte mal ausbauen und wieder einbauen, gegebenenfalls alternativen Slot verwenden. Wenn das Problem bestehen bleibt, Karte reklamieren.
 
TE
MrBacon

MrBacon

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,
Installiere mal den Autodetect Treiber:

Meine RX 6700 hat den gleichen Zirkus gemacht.
Danach ließ sich auch der aktuelle Volltreiber fehlerfrei installieren.
Das habe ich schon probiert, hat aber leider nicht geholfen.

Habe jetzt noch eine alte R9 280X aufgetan. Mit der läuft es alles fehlerfrei. Von daher würde ich auch, wie Gurdi, davon ausgehen, dass die Karte defekt ist. Also werde ich sie mal einschicken und umtauschen lassen, in der Hoffnung, dass es dann besser wird.

Danke für die Antworten und viele Grüße

Robert
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi

Endweder eine aktuelle win version nehmen mit Updates oder bei der direkt uppen bevor der Graka Treiber installiert ist .

Ansonsten endet das bei der Kombi (neue Karte altes win bzw ohne Updates) in einen schwarzen Bildschirm sobald der Treiber geladen hat.

Alte Karten funzen betrifft nur neuere Karten 30xx und 6xxx
 

Nevada_no1

Schraubenverwechsler(in)
hi ich hatte das selbe Problem heute mit 6600xt , habe einfach bei meinen Asrock b560 pro 4 auf bios p2.10 upgedatet und es hat sofort geklappt
 
Oben Unten