• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Keepsafe ("Fototresor") Bilder/Videos retten

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Hallo zusammen,

ich habe dazu schon ein wenig im Internet recherchiert, aber habe nichts wirklich hilfreiches gefunden.
Ich habe noch ein älteres HTC ONE (logischerweise Android), was glaube ich von 2014 ist, darauf sind noch eine Menge Videos und Bilder die ich sichern möchte, damals dachte ich wieso auch immer, dass sie in der Anwendung Keepsafe besser geschützt sind, von heute auf morgen war die App leer (ist ein paar Jahre her) und man sah keine Bilder oder Videos mehr, auf dem Gerät sind sie aber noch was man am Speicherplatz sehen kann, das Problem ist, wie bekomme ich sie wieder sichtbar bzw. auf meinen Rechner? Ich habe eben mal versucht alle Dateien des Handys auf meinen PC zu kopieren, das Problem ist, dass das Gerät völlig am Arsch ist und die Ladeleistung über den PC Anschluss nicht genügt um das Gerät am Leben zu erhalten während des Kopiervorgangs, sprich ich müsste genau herausfinden welche Dateien es denn letztendlich sind, die ich verschieben muss, müsste sich um ca. 10 GB handeln. Angeblich haben sie eine ksp. Endung, ist es möglich einen Suchlauf zu starten der nach Endungen sucht? Außerdem müsste ich dann wissen wie ich aus diesen Dateien normale JPEG und MP4 Dateien bekomme.
Ich weiß die Infos sind dürftig, ich habe mir auch mal so eine Ordner App für das Handy geladen, allerdings muss ich ehrlich sagen da finde ich gar nichts und bei quasi jedem Dateiformat ist ein "?" als Bild und die Datei lässt sich nicht öffnen.

Edit: Ich habe jetzt die Datei auf den Rechner bekommen, aber ich stehe eben vor dem Problem, dass ich den Dateityp, .ksd und "Datei" nicht öffnen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Inzersdorfer

Software-Overclocker(in)
Die Unsichtbarkeit der Photos auf dem HTC One ist ja ein Feature der App, kein Fehler.

Das Dateicontainerformat nutzt AES256 Verschlüsselung, ohne App und Schlüßel keine Photos.

Wende dich an den Hersteller Keepsafe Support
 
TE
RtZk

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Die Unsichtbarkeit der Photos auf dem HTC One ist ja ein Feature der App, kein Fehler.

Das Dateicontainerformat nutzt AES256 Verschlüsselung, ohne App und Schlüßel keine Photos.

Wende dich an den Hersteller Keepsafe Support

Naja, ich glaube nicht, dass es ein Feature ist, dass man in der App nach Eingabe der Pin die Bilder und Videos nicht mehr sieht. Die Verschlüsselung ist wohl auch nicht knackbar als Notlösung?
Habe ich gestern dann auch noch gemacht, habe zwar eine Möglichkeit gesagt bekommen, die hat aber bisher nicht geklappt, daher habe ich gerade eben nach einer anderen Lösung gefragt, Rückmeldung steht aber logischerweise noch aus.
 
Oben Unten