• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kauftipps zu Weihnachten (Teil 4): Diese Mainboards und Speicher sollten unter den Baum

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Kauftipps zu Weihnachten (Teil 4): Diese Mainboards und Speicher sollten unter den Baum gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Kauftipps zu Weihnachten (Teil 4): Diese Mainboards und Speicher sollten unter den Baum
 

Eckism

Volt-Modder(in)
Bei dem Viel Austattung würde ich aber nicht das alte Gigabyte MA790FXT-UD5P reinschreiben, sondern das Gigabyte 790FXTA-UD5!

Preis ist fast gleich, hat aber USB 3.0 und SATA 3.0!
 

earthgrom

Kabelverknoter(in)
hab mir einen asrock 780gm für 45 euro + 240 amd für 45 euro geholt.
und vorläufig eine billige 9500gt passiv. beim mainboard sparen+standard cpu lässt viel vom budget für eine gute grafikkarte übrig, das ist doch das wichtigste beim zocken :D kanns kaum abwarten bis die gtx 300er serie von nvidia erscheint. 400 euro für eine 5870 sind doch arg lächerlich.
eine 360gtx wirds schnell für 250 euro geben und die locker wegstecken bei performance, treiber sowieso mc&hny :)


update: cpu läuft prima stabil bei 3,2ghz und 10% mehr pci e bus bringen insgesamt 15-20% mehr performance. absolut stabil mit gskill speicher. auch lowlvl mainboards und cpus lassen sich prima oc
 
Oben Unten