• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Kaufberatung] MSI GL73 Notebook mit 144hz-Monitor verbinden

Toni213

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

bitte um Beratung bei folgendem Anliegen - ich würde gerne mit meinem Notebook (MSI GL73 8SE-021DE) eine bessere Qualität und Genauigkeit in der Bewegungsdarstellung bei Multiplayer-Spielen erreichen. Das Spiel, um das es vornehmlich gehen soll, stellt mein Notebook aktuell im Multiplayer mit 130 - 175 fps dar. Nun habe ich erfahren, dass ein 144hz-Monitor Bewegungen sehr viel genauer darstellen würde, als die standardmäßig 60hz, über die mein Notebook-Bildschirm verfügt. Ich weiß außerdem, dass in meinem Notebook ein Mini-Displayport verbaut ist (ohne genauere Kenntnisse des Typs, von Spezifika u.dgl.) und dieser wohl ein Schlüsselelement für die Koppelung mit einem 144hz-Monitor sein soll.

Prozessor: Intel Core i7-8750H Prozessor der 8. Generation (6x 2,20 GHz)
Grafikkarte: GeForce RTX 2060 Grafikkarte 6 GB GDDR6 VRAM
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 RAM

Folgende Fragen:
- Ist es von jemandem aus der Ferne beurteilbar, ob das oben Geschriebene soweit korrekt ist, vor allen Dingen ob mein Notebook quasi wirklich "144hz-fähig" ist? (in Ermangelung eines besseren Begriffs - ich bin Laie und hoffe, es ist verständlich, was ich damit meine)
- Welches Kabel würde ich benötigen, um einen 144hz-Monitor an das Notebook anzuschließen und welche sonstigen Voraussetzungen müssten erfüllt sein, um die 144hz beim Spielen qualitativ voll ausnutzen zu können?
- Würden die fps bei Nutzung eines 144hz-Monitors sinken oder hat das nichts miteinander zu tun?

Sofern die Möglichkeit für 144hz besteht wäre ich außerdem für konkrete Vorschläge für Monitor und sonstiges zu kaufendes Equipment dankbar.
 
Oben Unten