• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung für ein Hifi-Zocker Kopfhörer mit Micro und Soundkarte!

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung für ein Hifi-Zocker Kopfhörer mit Micro und Soundkarte!

Ja, ergibt aber keinen Sinn. Wenn du den Sound digital überträgst, schleift die Soka nur das Signal durch und überlässt dem Decoder die Klangverarbeitung.


Statt des E450 würde ich aber eher ein Edifier S550 Encore 5.1 System Preisvergleich | Geizhals Deutschland nehmen, wenn es umbedingt ein 5.1 Komplettset sein muss.

Wofür soll das denn genutzt werden?


Sinnvoller wären die 500 Euro in ein 2.0 System + AV-R investiert, welches man nach und nach auf 5.1 aufrüstet
 
TE
M

Maasta1982

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kaufberatung für ein Hifi-Zocker Kopfhörer mit Micro und Soundkarte!

Wow, dein vorgeschlagenes System sieht mal BOMBE aus :-D !!! Gefällt auf jeden Fall!
Es sollte primär ein 2.1 System werden. Teufel hatte mal ein gutes 2.1 System ohne wireless, das hätte ich schon bestellt.
Aber anscheinend ist dieses ausverkauft oder es gibt es nicht mehr. Deshalb würde ich aus dem 5.1 Teufelsystem ein 3.1 machen!

Das System soll hauptsächlich fürs zocken oder Musik hören benutzt werden! Ich brauche aber auch kein Über-System. Guter Klang und Bass sowie optisch was hermachen sollte es aber schon!

Heisst, falls es ein Teufel werden sollte, dann könnt ich mir die Soundkarte sparen wenn ich mit dem Decoder über den PC gehe!?

Danke und schönes Fest!
 

XyZaaH

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kaufberatung für ein Hifi-Zocker Kopfhörer mit Micro und Soundkarte!

Nimm sein System, keinen Teufel Dreck.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung für ein Hifi-Zocker Kopfhörer mit Micro und Soundkarte!

Wow, dein vorgeschlagenes System sieht mal BOMBE aus :-D !!! Gefällt auf jeden Fall!
Es sollte primär ein 2.1 System werden. Teufel hatte mal ein gutes 2.1 System ohne wireless, das hätte ich schon bestellt.
Aber anscheinend ist dieses ausverkauft oder es gibt es nicht mehr. Deshalb würde ich aus dem 5.1 Teufelsystem ein 3.1 machen!

Das System soll hauptsächlich fürs zocken oder Musik hören benutzt werden! Ich brauche aber auch kein Über-System. Guter Klang und Bass sowie optisch was hermachen sollte es aber schon!

Heisst, falls es ein Teufel werden sollte, dann könnt ich mir die Soundkarte sparen wenn ich mit dem Decoder über den PC gehe!?

Danke und schönes Fest!

Das Teufel System soll laut Phil gar nicht sooo schlecht sein und in etwa auf Niveau des S550 sein (was auch nicht der "heilige Gral", sondern auch nur geradeso akzeptabel ist...)
Ja, du könntest dir die Soundkarte dann sparen (sofern dein Onboard DTS o.Ä. unterstützt), für den Kopfhörer würde es sich aber trotzdem lohnen


Wenn du nur 2.1 aufstellen kannst, dann kauf dir auch nur 2.1 oder 2.0.
Dazu können wir uns aber im anderen Thread unterhalten, sonst wird es zu unübersichtlich :P
 
TE
M

Maasta1982

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kaufberatung für ein Hifi-Zocker Kopfhörer mit Micro und Soundkarte!

Jawoll würd ich auch sagen , trotzdem danke für deine schnelle Beratung hier ;) !

Ich denke es wird entweder das Teufel, oder die KRK Rp5 Monitore. Mal schaun! Aber dafür ist ja das andere Thema da, richtig :)!

Ok, dann werde ich weiterhin Ausschau nach der Soundkarte halten ;)
 
Oben Unten