• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

FTTH

Software-Overclocker(in)
Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Die folgenden Empfehlungen werde ich wenn nötig alle zwei Wochen aktualisieren. Bei den Preisen richte ich mich nach dem aktuell niedrigsten Sofort Kaufen-Preis bei eBay für die jeweilige CPU.

20€: Intel Core i3 550 Beschreibung: 32 nm Clarkdale Sockel 1156 Empfohlene Chipsätze: P55, H55, H57, Q57 Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4,4 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist für viele aktuelle Spiele auch übertaktet nicht geeignet.
Kerne: 2
Threads: 4

35€: Intel Core i7 920 Beschreibung: 45 nm Bloomfield Sockel 1366 Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist übertaktet für aktuelle Spiele gut geeignet.
Kerne: 4
Threads: 8

50€: AMD Phenom II X4 960T Beschreibung: 45 nm Zosma Sockel AM3 (auch für AM2(+)- und AM3+-Mainboards geeignet) Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4 GHz übertakten.
Besonderheit: Da es sich um teildeaktivierte Thuban-CPUs handelt, ist oft das Freischalten auf 6 Kerne möglich.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist übertaktet und mit freigeschalteten Zusatzkernen für aktuelle Spiele gut geeignet.
Kerne: 4/6 (freigeschaltet)
Threads: 4/6 (freigeschaltet)

90€: Intel Xeon X5650 Beschreibung: 32 nm Westmere-EP Sockel 1366 Lässt sich laut Berichten im Internet mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. In aktuellen Spielen die viele Threads nutzen ist dieses Modell auch ohne Übertaktung schnell genug. Übertaktet ist das Modell auch für Spiele die wenige Threads nutzen gut geeignet.
Kerne: 6
Threads: 12

150€: Intel Core i5 3570K Beschreibung: 22 nm Ivy Bridge Sockel 1155 Empfohlene Chipsätze: Z77, Z68 (benötigt BIOS/UEFI-Aktualisierung) Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4,5 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist auch ohne Übertaktung für alle aktuellen Spiele sehr gut geeignet.
Kerne: 4
Threads: 4

140€: Intel Core i7-3820 Beschreibung: 32 nm Sandy Bridge-E Sockel 2011 Empfohlener Chipsatz: X79
Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4,4 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist auch ohne Übertaktung für alle aktuellen Spiele sehr gut geeignet und eine der schnellsten CPUs für Spiele.
Kerne: 4
Threads: 8

200€: Intel Core i7-4820K Beschreibung: 22 nm Ivy Bridge-E Sockel 2011
Empfohlener Chipsatz: X79 Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4,5 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist auch ohne Übertaktung für alle aktuellen Spiele sehr gut geeignet und eine der schnellsten CPUs für Spiele.
Kerne: 4
Threads: 8

240€: Intel Core i7-3930K Beschreibung: 32 nm Sandy Bridge-E Sockel 2011
Empfohlener Chipsatz: X79 (benötigt eventuell UEFI-Update) Lässt sich laut Tests mit gutem Luftkühler (z. B. Himalaya 2) auf ungefähr 4,3 GHz übertakten.
Wichtig: Jedes Exemplar lässt sich unterschiedlich gut übertakten. Dieses Modell ist auch ohne Übertaktung für alle aktuellen Spiele sehr gut geeignet und eine der schnellsten CPUs für Spiele.
Kerne: 6
Threads: 12
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Bei eBay aktuell nicht zu finden.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Sinn der Aktion? Der Startpost gibt wenig Grundlagen für das Anliegen
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Knogle, nicht jeder will seine CPU und sein Board mit 1,6V verprügeln. ;)
 

Knogle

Volt-Modder(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Kannst du mir einen Link schicken?
Link?

Ich habs ausprobiert mit 5Ghz :D

Sogar 4,5Ghz sind noch gut machbar unter 75 Grad

ghttp://www.ebay.co.uk/itm/Intel-Xeon-X5650-2-66-GHz-Six-Core-SLBV3-Processor-Grade-A-/121250737445?pt=US_Server_CPUs_Processors&hash=item1c3b1b6d25

Da Preisvorschlag dann haste 45 Euro
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Ich hätte ja noch den i7 2600k mit aufgenommen, per OC wären auch um die 4,5Ghz drin
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Aktuell gibt ja dieses Angebot mit dem 4770K...
 

RyuUUU

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

ich würde da für den Sockel 775 evtl. noch den Pentium E6500K dazu nehmen soll sich geil übertakten lassen ( 4,5-5ghz) und im internet bekommt man den schon teilweise für 25€ aber nur aus China
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

4,5 GHz schafft auch ein E8400. Mit gleichem Takt ist ein Pentium E6000 durch den deutlich kleineren L2-Cache deutlich langsamer als ein Core 2 Duo E8000.
 

RyuUUU

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

4,5 GHz schafft auch ein E8400. Mit gleichem Takt ist ein Pentium E6000 durch den deutlich kleineren L2-Cache deutlich langsamer als ein Core 2 Duo E8000.

der E6550K ist vlt. für bastler interessant durch den freien Multiplikator
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Für nen freien Multi kann man sich auch nen G3258 und ein billiges 1150-Board kaufen. :D

Für ~100€ bekommt man da schon was OC-fähiges (irgendein ASUS B85-Board + CPU) - und hat deutlich mehr Leistung.
Eine Sockel 775-CPU kostet auch wieder ihre 30€ und das Board je nach Brauchbarkeit ebenfalls... Kommt man zwar billiger weg, aber mit deutlich weniger Leistung.

Der Reiz beim Sockel 775-OC liegt ja eben im Übertakten per FSB.... ;)
 

RyuUUU

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Für nen freien Multi kann man sich auch nen G3258 und ein billiges 1150-Board kaufen. :D

Für ~100€ bekommt man da schon was OC-fähiges (irgendein ASUS B85-Board + CPU) - und hat deutlich mehr Leistung.
Eine Sockel 775-CPU kostet auch wieder ihre 30€ und das Board je nach Brauchbarkeit ebenfalls... Kommt man zwar billiger weg, aber mit deutlich weniger Leistung.

Der Reiz beim Sockel 775-OC liegt ja eben im Übertakten per FSB.... ;)

ja aber wenn man wie ich schon ein gutes 775 board hat dann lohnt sich das auch mal zum Basteln die 25€ zu investieren und einen 6500K zu kaufen :P
 

_chiller_

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Seit wann bekommt man den E8400 so hoch getaktet? Mein Exemplar ging damals nur bis 3,6 GHz, aber das ist wohl auch abhängig vom Mainboard.
 

IluBabe

Volt-Modder(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Die Lüfter empfehlung mag zwar P/L mässig fesh sein, aber mit der Realität der meisten Gehäuse hat ein 170mm Kühler leider nix zu tun.
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: Kauf-Empfehlungen für gebrauchte CPUs

Aktuell gibt es bei eBay angeblich neue 3770Ks für 105€!
 

wolflux

Lötkolbengott/-göttin
Ich persönlich würde auf eine neuere Architektur setzten und nicht auf evt. machbare 5 GHz.
MfG.wolflux
 
Oben Unten