• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kabellose Kopfhörer + Mikrofon

Dan19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem kabellosen Kopfhörer.
Benutzen möchte ich ihn fürs Zocken am PC mit Discord und für Videokonferenzen.
Es sollte ein Over-Ear Kopfhörer sein, ob geschlossen oder offen ist mir relativ egal.
Dazu möchte ich ein Mikrofon haben, was ich dann mittels einer Mikrofonhalterung am Regal, das über meinem Bildschirm hängt, befestigen würde.
Gibt es hier etwas, was ihr empfehlen könntet?
Preislich habe ich mir für beides zusammen maximal 170€ vorgstellt.
 

Aerni

Software-Overclocker(in)

hab das selbst, nutze zwar das mikrofon nicht, weil ich nen besseres habe, aber soweit bin ich echt zufrieden. kannst in der bude rumrennen, so ca 7m hat das reichweite. micro hab ich am tisch mit halter angebaut das hier

https://geizhals.de/auna-mic-900b-schwarz-a1306081.html

brauchst aber noch nen mikrofonarm dann.
 

DuckDuckStop

Software-Overclocker(in)
Corsair virtuoso oder Audio technica ath g1wl.

Separate Kombination aus kabellosen Kopfhörer + kabelloses Mikrofon kannst vergessen, vor allem bei dem Budget.
 
TE
D

Dan19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Corsair virtuoso oder Audio technica ath g1wl.

Separate Kombination aus kabellosen Kopfhörer + kabelloses Mikrofon kannst vergessen, vor allem bei dem Budget.
Das Mikrofon soll nicht kabellos sein. Es sollen die Kopfhörer kabellos sein und dazu suche ich dann auch noch ein Mikrofon, welches aber kabelgebunden ist.
Und das Corsair Virtuoso ist das unbequemste Headset, was ich in meinem Leben auf dem Kopf hatte😄
 

Morkele

Schraubenverwechsler(in)

Syllub

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich weiß leider nicht, ob das geht wie ich mir vorstelle, also können die Kopfhörer mit Kabel und dem Mikro betrieben werden. Vielleicht hat jemamd nen Plan...
Da schaut man auf der Produktseite, die du ja schon so schön verlinkt hast ;) , oben links unter technische Daten und klickt sich ins Datenblatt. Das ist oft das einzige wo die Hersteller so halbwegs die nackte Wahrheit schreiben.

Sollte einmal kein Bluetooth®-Gerät zur Verfügung stehen oderder Akku leer sein, kann der Kopfhörer auch mit dem mit-gelieferten Anschlusskabel mit 3,5 mm Klinkenstecker verwendet werden.
Ergo kannst du die Kopfhörer mit Kabel betreiben.

Vom verlinkten Mikro bekommen die Kopfhörer gar nichts mit, weil das Mikro hier eine eigene Leitung hat (vergleich dazu mal den Klinkenstecker am jeweiligen Ende :) ). Sollte in meinen Augen funktionieren.

1613666482516.png

Grün: hier siehst du, dass das der Kombi-Anschluss ist und auch entsprechend eine Kombibuchse voraussetzt. Ansonsten brauchst du einen Adapter wo Kombi-Weiblich und KH + Mikro männlich sind. Dazu ist nämlich der Adapter da, wie auf dem Produktbild :D

Blau: das ist das was in dein Headset rein geht -> Reine Tonspur L/R
 
Oben Unten