• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kabel um Ring gewickelt ?

A

Anfänger

Guest
Hallo, ist dieser Ring wichtig ( siehe Bild ).

Kann man den Ring einfach so weglassen, ohne Störungen oder so ?

Wofür ist dieser eigentlich eigenbaut ?
 

GR-Thunderstorm

BIOS-Overclocker(in)
Das dürfte ziemlich egal sein, ob das Ding da dran ist oder nicht. Vermutlich ist der nur dazu da, dass man die Kabel besser verlegen kann oder so.
 
TE
K

kuki122

Guest
das Teil hämmt "Strahlen" zwischen Masse und Positiv.

Habe ich damals auch einfach rausgeschmissen, in meinem Uralt rechner :)

Kannst du weglassen, zumal man es sich denken kann, dass es ohne gehen würde, wäre er wichtig, wäre es kein Primitivling :D
 

MetallSimon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
also ich hatte noch nie probleme ohne dieses ding.
und ich hab mittlerweile schon den zweiten rechner,wo ich das ding rausgeschmissen hab.
 
TE
G

gamecop95

Guest
Hi,
in älteren Komplett-PCs ist dieser Ring noch verbaut, leigt wohl daran das sie damals noch kein Sleeve kannten :) und das I/O-Panal meisten weiter in der Front verbaut war, so könnte man mit diesen Ringen die Kabel zusammenfassen und in das Gehäuse verlegen.

Den brauchst allerdings nich :)

mfg gamecop95
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
Das liegt nicht daran, dass es damals keinen "Sleeve" gab, sondern es ist aufgrund der USB Spezifikationen Pflicht. Heute sitzen diese Induktivitäten halt aufm Board, spart Kosten beim Zusammenbau.
 
Oben Unten