• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kabel-Management [Wie versteck ich meine Kabel richtig?]

phoenix86

PC-Selbstbauer(in)
Hi,
ich wollte wissen ob vlt jmd ein HowTo machen kann in dem er/sie beschreibt
wie man am besten die Kabel (Molex, IDE, SATA, etc.) in einem Gehäuse
(am besten ein Chieftec Mesh-Serie CH-01-SL-SL-B oder dergleichen) versteckt.

Würde mich sehr darüber freuen wenn sich jmd die Mühe macht hier sowas zu
erstellen, zudem bin ich glaube ich nicht der einzige der das zu schätzen wüsste!


Vielen Dank im Voraus!

phoenix
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Für den Anfang kannst du ja mal hier reinschauen. Dort findest du bestimmt schon mal Ideen genug.

http://extreme.pcgameshardware.de/a...-bilder-pcs-von-pcghx-usern-bilderthread.html

Da jeder User andere Netzteile und Komponenten in seinem Gehäuse verbaut, ist es nicht leicht, ein allgemeingültiges HowTo zu schreiben. Falls du ganz bestimmte Kabel verstecken möchtest, helfe ich dir gerne. Chieftec-Gehäuse sehen im Inneren ja zum Glück recht gleich aus.
 
TE
phoenix86

phoenix86

PC-Selbstbauer(in)
Hmm,
stimmt schon ich hätte eher an ein allg. Tut gedacht bei dem man mal sieht wie man Kabel
demensprechend verändern und/oder vorbereiten kann, das man sie nachher gut im
Gehäuse unterbringen kann!

Mir persönlich geht es um die IDE/SATA und vor allem um die größeren Stecker die am
Mainboard befestigt sind (ATX, P4, Molex, etc.). Da ich ein Gigabyte P35-DS4 Rev. 2.0
habe, muss ich auch einen Molex-Stecker auf meinem MB einstecken.
Wie gesagt die großen MB-Stecker bereiten mir Kopfzerbrechen, wenn du willst kann ich dir
mal eine "Innenaufnahme" meines Gehäuses schicken!

Thx trotzdem.
phoenix
 

sockednc

PC-Selbstbauer(in)
Der How to ist nicht schlecht. Ich würde mich an den halten. So mache ich das auch ungefähr und die anderen hier bestimmt auch.

Viel Spaß!:ugly:
 

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Der Thread ist zwar schon "etwas" älter, aber ich habe da gerade ebed einen praktischen Link gefunden:

Klick mich feste, Los!

Die Jung'ens und Mädel's von www.hotcases.de haben da einen netten Guide. Vielleicht ist der ja was für dich. ;)


Gruß

Das Problem bei mir ist das mein Tower mit Dämmmatten nachgerüstet ist und so kein Platz mehr für die Kabelverlegung vorhanden ist.
Hat einer noch einen guten Link oder Vorschlag wie man die Kabel im Tower am besten verlegt und vielleicht auch welche sich am besten eignen(bei ein Schallgedämmtes Gehäuse?!
 

Schnitzel

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich werd beim meinem Neuaufbau folgendes versuchen.
Ich hab hier ein Rebel9 und ein P35-DS3 welches ja bekanntlich kein Full-ATX Board ist.
Dadurch hab ich zwischen Board und HDD-Käfig ca. 5cm frei.
Dort werde ich auf 2 Mainboardabstandhaltern ein Sperholzbrett verschrauben welches ich mit Dämmmatten der restlichen Optik anpasse.
Ohne Dämmung kann man da natürlich ein optisch ansprechenderes Stück Alublech nehmen.

Wenn das so klappt wie ich mir das vorstelle hab ich da wunderbar Platz um die Kabel zu verstecken.
Ist zwar eigentlich ein bisschen gepfuscht,aber der Zweck heiligt ja bekanntlich die Mittel.
 
TE
phoenix86

phoenix86

PC-Selbstbauer(in)
Hab ehrlich gesagt schonmal mit dem Gedanken gespielt einen, in Zinkfarbe lackierten,
Kabelkanal einzukleben, aber das wäre glaub mit Kanonen auf Spatzen geschossen!^^
 
Oben Unten