• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Eine jüngst ins Netz gestellte Display-Schutzfolie deutet darauf hin, dass sich das iPhone SE 2 am Design des iPhone X orientiert. Ein Home-Button entfiele demnach, allerdings wäre die Aussparung der Folie zu klein für den vollen Funktionsumfang des Spitzenmodells.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Wäre ja sonst lächerlich auf das Design eines 2013-er Smartphones zu setzen...
 

addicTix

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Wäre ja sonst lächerlich auf das Design eines 2013-er Smartphones zu setzen...
Hm, ich find mein altes G2 von 2013 sieht vom Rand oben und unten gar nicht mal so anders aus wie ein S8 beispielsweise... Rand links und rechts sind auch schon ziemlich dünn.
Davon ab, was ist daran lächerlich? Das iPhone SE kam 2016 raus und sieht halt aus wie n iPhone 5.
Warum sollte das SE 2 nicht aussehen wie beispielsweise ein iPhone 6 oder 7, sondern wie das Flaggschiff von Apple?
Dass es nicht mehr aussehen wird wie das iPhone 5 war schon irgendwo klar, dass es aber dem iPhone X Design folgt eben nicht.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Hm, ich find mein altes G2 von 2013 sieht vom Rand oben und unten gar nicht mal so anders aus wie ein S8 beispielsweise... Rand links und rechts sind auch schon ziemlich dünn.
Davon ab, was ist daran lächerlich? Das iPhone SE kam 2016 raus und sieht halt aus wie n iPhone 5.
Warum sollte das SE 2 nicht aussehen wie beispielsweise ein iPhone 6 oder 7, sondern wie das Flaggschiff von Apple?
Dass es nicht mehr aussehen wird wie das iPhone 5 war schon irgendwo klar, dass es aber dem iPhone X Design folgt eben nicht.

Weil mittlerweile selbst sehr günstige Smartphones auf dünne Ränder im 18:9 oder 19:9 Format setzen, es wäre sehr komisch wenn Apple dann 2018 auf ein neues Smartphone mit dicken Rändern auf den Markt bringt.
Ein logischer Schritt für das SE 2 wäre das SE Design (was Größe betrifft) mit kleinen Rändern und Notch.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Das mit den dünnen Rändern ist halt auch ein zweischneidiges Schwert.
Lieber ein vernünftiger Rand als Fehleingaben oder erhöhte Bruchgefahr vom Display.

Ein neues SE im Gewand eines 6,7 oder 8ers hätte gewaltige Vorteile beim Zubehör.
 

Dominicus1165

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Das mit den dünnen Rändern ist halt auch ein zweischneidiges Schwert.
Lieber ein vernünftiger Rand als Fehleingaben oder erhöhte Bruchgefahr vom Display.

Ein neues SE im Gewand eines 6,7 oder 8ers hätte gewaltige Vorteile beim Zubehör.

Ich darf mich iPhone X Besitzer nennen und kann deinen Vermutungen widersprechen.
Ich hatte noch nie Fehleingaben, weil Handballen oder ähnliches auf dem Bildschirm lagen.
Das iPhone weiß, was du wissentlich machst und was nicht.

Auch ist mir mein Handy in einer Lederhülle schon dutzende male heruntergefallen. Auch auf harten Untergrund im Bad.
Die dünne Lederhülle allein konnte bisher jeden Sturz abdämpfen.
Aber auch vor Kauf der Hülle (hatte circa 1 Monat keine Hülle) hat es Stürtze aus 1m Höhe auf Holz überlebt.

Denke bei einem SE2 wäre das ähnlich.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Bei den Rändern ist das iPhone X noch relativ harmlos.
Da gibts weit schlimmere Kandidaten und die Edge-Displays von Samsung sind da meiner Meinung nach der Obergau.
 

Captain-S

Software-Overclocker(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Wow, mit einem "modernen" Design hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet.
Und nein, mitten im Jahr werden keine neuen iPhones vorgestellt.
Jedes Jahr die gleichen bescheuerten Meldungen.
 

Master-Onion

PC-Selbstbauer(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Aber auch vor Kauf der Hülle (hatte circa 1 Monat keine Hülle) hat es Stürtze aus 1m Höhe auf Holz überlebt.
.
Als Iphone X Besitzer ohne Hülle darf man dann also das Gerät nur bei Holzboden in der Hand halten, auch nicht schlecht.

Oder man Kauft sich für ein schönes Handy eine Hässliche Hülle :lol:



Das habe ich noch nie verstanden, man kauft sich ein schön designtes Handy nur um es dann in eine pott Hässliche Silikon/Leder-Hülle zu quetschen
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Das mit den Fehleingaben wird halt erst lästig wenn man ein größeres Gerät einhändig bedient.
 

Mr_T0astbr0t

Software-Overclocker(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Das habe ich noch nie verstanden, man kauft sich ein schön designtes Handy nur um es dann in eine pott Hässliche Silikon/Leder-Hülle zu quetschen

Also ich schaue mein Handy nicht alle 5 min von hinten an. Ich weiß wie es aussieht und zum säubern/ansehen kann man es aus der Hülle nehmen.

@T
Ich finds echt schade, dass alle Hersteller vom Fingerabdrucksensor auf der Front und dem "klassischen" Homebutton weggehen.
Irgendwie sagen mir diese neuen, randlosen Designs überhaupt nicht zu.
 

Master-Onion

PC-Selbstbauer(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Also ich schaue mein Handy nicht alle 5 min von hinten an. Ich weiß wie es aussieht und zum säubern/ansehen kann man es aus der Hülle nehmen.

.

Also ich kauf mir ein schön designtes Handy das auch gut in der Hand liegt,
dafür gebe ich doch "mehr" Geld aus.
ansonsten kann ich mir einen Ziegelstein kaufen und den in Silikon/Leder einpacken.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

und die Edge-Displays von Samsung sind da meiner Meinung nach der Obergau.
Die blanke Schwachsinnskonstruktion.
Bei jeder anderen Firma hätte sich der Designer eine neuen Job suchen müssen, Samsung baut den Rümpel.
Dümmer geht zwar immer, aber das ist nah dran am absoluten Blödsinn.
 

rockero

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Ich darf mich iPhone X Besitzer nennen und kann deinen Vermutungen widersprechen.
Ich hatte noch nie Fehleingaben, weil Handballen oder ähnliches auf dem Bildschirm lagen.
Das iPhone weiß, was du wissentlich machst und was nicht.

Auch ist mir mein Handy in einer Lederhülle schon dutzende male heruntergefallen. Auch auf harten Untergrund im Bad.
Die dünne Lederhülle allein konnte bisher jeden Sturz abdämpfen.
Aber auch vor Kauf der Hülle (hatte circa 1 Monat keine Hülle) hat es Stürtze aus 1m Höhe auf Holz überlebt.

Denke bei einem SE2 wäre das ähnlich.

Ich habe und nutze ebenfalls seit Release ein iPhone X und habe da teilweise andere Erfahrungen machen müssen.
Wenn ich das Gerät quer in Apps / Spielen benutze, dann hatte ich leider durchaus schon einige Fehleingaben. Ich bin mit der Handfläche leicht auf das Display gekommen und die gezielte Fingereingabe wurde nicht angenommen, stattdessen die Eingabe der Handauflage. Negative Erfahrungen habe ich auch mit dem "Home-Balken" gemacht. Wenn sich im Bereich des Balkens Eingabemöglichkeit befanden, konnte es bis vor einiger Zeit noch passieren, dass ich versehentlich die App geschlossen habe und nicht die Eingabe ausführen konnte. Seit einem der letzten Updates ist es anders, da jetzt zum Teil der Balken gesperrt wird und unbeabsichtigte Eingabe so verhindert werden sollen. Dafür ist es teils etwas aufwändiger die App zu wechseln, weil man erst an der Sperre vorbei muss.
 

Master-Onion

PC-Selbstbauer(in)
AW: iPhone SE 2: Display-Schutz lässt auf modernes Design schließen

Mal hoffen das das SE 1 Regional dann im Abverkauf ist, hab für das 5er auch nur 120€ Neu gezahlt.

Nokia kauf ich mir keines mehr.
 
Oben Unten