• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel Core 2 Dua E4700

Darkviper4k

Komplett-PC-Käufer(in)
Hiho, ich wollte mal fragen was genau ich mache muss um meinen CPU (E4700) höher takten zu lassen
Welche programme werden benötigt?
Welche taktraten kann ich nehmen damit mein pc noch stabil läuft nd wie hoch wird die Temperatur/Leistungsaufnahme

Mein PC:
Windows 7 64bit
Core 2 Duo E4700@2,6ghz CPU Kühler: Arctic Cooling Freezer 7Pro
Gigabyte P43-ES3G
6 Gb ram
Nvidia GF 250gts

danke im vorraus
 
B

boss3D

Guest
Im Prinzip musst du "nur" im BIOS alle Spannungs- und Taktwerte, die CPU, RAM sowie FSB und NB betreffen von AUTO auf vernünftige Werte stellen. Dann kann man beginnen, den Takt zu erhöhen und die Spannungen anzupassen ...

So, wie du allerdings fragst, gehe ich mal stark davon aus, dass du 0 Ahnung von der Materie hast?! Sollte das der Fall sein, rate ich dringenst dazu, dir das HowTo durchzulesen, bevor du im BIOS irgendwas veränderst.

Wenn es dann ans OCn geht, würde ich spontan schätzen, dass die CPU kaum vor 3.3 GHz schlapp macht. Allerdings wird vermutlich schon vorher der Kühler bzw. die Temp zum limitierenden Faktor.

MfG, boss3D
 
TE
D

Darkviper4k

Komplett-PC-Käufer(in)
also wen ich mir das how to mal so anschaue blick ich da nicht recht durch, so wie ich es verstanden habe ist es am leichtesten den Multiplikator hoch zu setzen (wen möglich).

da dass ja net möglich ist muss man spannung und FSB anheben jezt lese ich hier Unbedingt erforderlich ist es jetzt noch, dass man die Vcore Einstellung nicht auf "Auto" belässt, da sonst das Mainboard selbstständig die Spannung erhöht. Hier stellt ihr am Besten der Wert der VID (mit Coretemp unter Last auslesen) ein.

Was meinen die unter last? SPiel starten 10min zocken , Taben und aufschreiben? ( Die VID ist dauerhaft bei 1.3500v und verändert sich nicht)
 
Zuletzt bearbeitet:

Taktloss

PC-Selbstbauer(in)
unter last wie z.b. Prime, wo die Stabilität testest. Jeh länger desto besser laufen lassen.
die vid range ist 1.162V-1.312V für den e4700
 
B

boss3D

Guest
Vom VID-einstellen halte ich garnichts. Am besten mit der niedrigstmöglichen Spannung zu OCn beginnen und dann schauen, wo man landet, da man die VCore ohnehin mehrmals erhöhen muss.

Von vorneherein einen sehr hohen Wert einstellen, kann das OCn zwar (v.a. für Anfänger) erleichtern und Zeit sparen, da man theoretisch nicht sofort nach jeder Takterhöhung auf Stabilität prüfen muss, mit Professionalität hat das aber nichts zu tun.

MfG, boss3D
 
Oben Unten