Intel Arc A380: MSI liefert Benchmarkwerte

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Intel Arc A380: MSI liefert Benchmarkwerte

MSI ist ein zuverlässiger Partner bei Vorabinformatiuonen und so gibt es auch - mittlerweile wieder offline genommene - Messwerte zur Intel Arc A380.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Intel Arc A380: MSI liefert Benchmarkwerte
 

Kaimanic

Freizeitschrauber(in)
Ich dachte, ich sei der Einzige, der aus dem Satz nicht ganz schlau wird.^^ Evtl. ist damit gemeint, dass die Karte so ein Billigheimer wird, dass selbst Leute mit Privatinsolvenz sie sich noch leisten können.
Der Rest des Artikels ist auch irgendwie für den Popo, denn mit den Benchmarkwerten kann ich überhaupt nichts anfangen. Dank asiatischer Schrift, weiß ich noch nicht einmal um welche Spiele es sich handelt und selbst wenn, würde ich sie wahrscheinlich nicht kennen. Und dank fehlendem Vergleich mit anderen GPUs, ist es praktisch unmöglich die Leistung einzuschätzen.:ka:
 

h_tobi

Kokü-Junkie (m/w)
Wird der übliche Chinarotz sein, so wie es auf dem Bild aussieht. Hauptsache billig produziert...

@Raff, danke, da wenigstens einer von Euch erbarmen mit uns. :D :cool:
 

DARPA

Volt-Modder(in)
Der Rest des Artikels ist auch irgendwie für den Popo, denn mit den Benchmarkwerten kann ich überhaupt nichts anfangen. Dank asiatischer Schrift, weiß ich noch nicht einmal um welche Spiele es sich handelt und selbst wenn, würde ich sie wahrscheinlich nicht kennen. Und dank fehlendem Vergleich mit anderen GPUs, ist es praktisch unmöglich die Leistung einzuschätzen.:ka:
Das wäre ja auch journalistische Arbeit. Die ist bei den Online Redakteuren irgendwie nicht so gern gesehen.

Ich versteh den Satz immer noch nicht
Es wird vermutet, die A380 wird lowend Performance, dafür aber nicht arsch teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

juko888

BIOS-Overclocker(in)
Ich kenne, glaube ich, keines der abgebildeten Spiele.
Läßt sich da irgendwas für den europäischen oder amerikanischen Markt ableiten?
:huh: :huh: :huh:
der herkunft des artikels nach:

"At 1080p using the Medium and Low quality presets PUBG scores 94 FPS. Overwatch with 100 FPS, League of Legends with about 200 FPS, and “Eternal Catastrophe” nets 85 FPS."

sind also nicht soooo unbekannte titel ;) - nur die bildchen für sich allein sind vermutlich vor allem für nichtspieler dieser spiele wenig aussagekräftig.

aber wir sprechen hier von wenig anspruchsvollen e-sports-titeln in mittleren bis niedrigen einstellungen in 1080p. herzlichen glückwunsch, intel. :ugly:
 

juko888

BIOS-Overclocker(in)
Danke für die Infos, hab ich wohl überlesen. Ob die Karten XCom2 oder HZD in WQHD@60Hz packen?
kommt natürlich immer auf die einstellungen an, aber hzd würde ich definitiv ausschließen. xcom2 in niedrigsten einstellungen vielleicht, aber da sollte man dann meiner meinung nach schon überlegen, ob man nicht lieber auf fullhd runter- und auf ansonsten zumindest etwas höhere einstellungen geht. (ist aber natürlich auch nur spekulation meinerseits)

und dann gibt es noch die große unbekannte "intels treiber".


edit: zudem fällt mir gerade auf, dass das ja unabhängig der leistung nur eine 6gb-karte ist, da sollte man von wqhd wohl grundsätzlich eher abstand nehmen. ^^ ist halt nach bisherigen infos 'ne e-sports-karte. wohl auch deshalb wird die erstmal nur in asien erscheinen.
 

Hübie

Software-Overclocker(in)
Ohne Vergleich zu anderen Karten sind die Werte absolut wertlos. Das werden sowieso übelste Graupen und Gurken die kein Zocker braucht... 😇☝🏻
 

Davki90

Freizeitschrauber(in)
Intel und Grafikkarte, das passt bisher noch nicht so zusammen. Sollen lieber weiterhin (gute) Prozessoren herstellen, finde ich.
 

latiose88

Software-Overclocker(in)
ui weitere 1080p gpu,aber zu schwach,dann lieber ne gebrauchte GPU von Nvidia .Ne 1070 für 140 gebraucht will ich mir zulegen.Zudem nur überwiegend alte Games.Also intel,ihr kommt defintiv viel zu spät.Bis dahin habe ich ne bessere GPU,ganz sicher.
 
Oben Unten