Installationsproblem auf USB Stick von Windows 7

Acid9k

Kabelverknoter(in)
Hallo liebe Community.

Ich habe folgendes Problem.
Da ich unter Windows 10 Probleme mit meinen Soundtreiber habe, habe ich mich entschlossen Windows 7 neu zu installieren.

Nun habe ich mir die erforderliche ISO und das Windows USB tool heruntergeladen.
Das Booten vom USB-Stick funktioniert und Windows möchte die Installation starten, doch auf das Klicken von jetzt installieren, folgt die Fehlermeldung das CD-ROM und DVD Treiber fehlen, so dass ich die Installation nicht fortsetzen kann.

Kennt jemand diese Problematik und oder weiß eine Lösung.

Details zu meinem System stehen meinem Profil.
 

niklasschaefer

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,
Welche Hardware? Schaue ich jetzt nicht bei dir im Profil nach sorry! Du möchtest ja was von uns

Gibt es Treiber für Windows 7? Von wo hast du das iso bezogen? den seitens Microsoft gibt es keine offiziellen Download-Links mehr!

Wird es auch von einem Usb 2.0 Port gebootet?
Denke bei dir wird es aber am fehlerhaften Iso-File liegen

Gruß Niklas
 
TE
TE
A

Acid9k

Kabelverknoter(in)
Prozessor
AMD Ryzen 5 1600x
Mainboard
MSI Tomahawk B350
Arbeitsspeicher
16 GB G.Skill Rigjaws V
Festplatten
2x Samsung EVO 840 á 512 GB
Grafikkarte
Asus Rog Strix 1060 GTX 6GB
Sound
Onboard
Netzteil
Thermaltake Berlin 630W

Habe die ISO leider nur von der Website winfuture.de.
Problem ist, das ich eine Windows Version nutze, die vorher als Recovery Version auf meinem Laptop diente. Mit diesem Serial, kann ich leider keine aktuelle ISO auf der Microsoftseite abrufen. Jedoch wurde mein Windows 7 mit besagter Serialnummer immer aktiviert (und das ohne Probleme). Wüsste jetzt auch nicht woher ich eine andere ISO beziehen soll.

Ja, habe es vom USB 2.0 gebootet.

Gruß Felix
 
Zuletzt bearbeitet:

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Hier gibts einige Hilfestellung zu diesem Thema,

https://support.microsoft.com/de-ch...uter-needs-is-missing-or-a-required-cd-dvd-dr

Win 7 unterstützt nicht nativ USB 3.0.Das muß entwerder nachträglich die Treiber installiert werden oder in die ISO eingebunden werden(mit Nlite Tool/Programm zum beispiel möglich).
Was für eine ISO Version(Win 7) wurde den bei dir verwendet(aktuell) bzw. welche Win 7 Version hast du(Home,Pro,ect.)?Sobald mir bekannt ist muß die ISO Version auch mit deiner verwendeten Win7 Version
übereinstimmen z.B.Home Version muß auch die ISO Version dann Home sein.USB Stick sollte Fat32 formatiert und bootabel sein.Aber bei dir scheint soweit ja alles zu funktionieren?Bis auf jenem punkt mit dem Treiber.
Was eigentlich nur aussagt das was mit deiner ISO Version was nicht stimmten könnte.Deswegen die frage welche ISO Version von Win7 hast du verwendet?Leider hab ich mit Recovery Version in der hinsicht noch keine Erfahrung.


grüße Brex
 
TE
TE
A

Acid9k

Kabelverknoter(in)
⇒⇒⇒Windows 7 legal herunterladen / ISO-Files & Tutorials
Wenn`s mit dem USB Stick nicht klappt würde ich es mal mit DVD versuchen,wenn noch ein Laufwerk vorhanden ist vorausgesetzt:D
Oder hier mal ein anderes Tool für USB:ASRock---Installing Windows 7 on Intel 100 / 200 / SoC and AMD AM4 series Platforms

Mal so am Rande.Mit welchem Soundtreiber hast du denn Probleme unter Win10?

Realtek HD Audio Treiber. Sound ist extrem leise unter Windows 10, und der Audiomanager wird zwar mit installiert, jedoch lässt sich nicht starten.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich zitiere mich mal selbst ;)

Falls einer Win 7 nutzen will
Für Ryzen hat Win 7 keine USB Treiber dabei.
Bedeutet ...Maus und Tasta funzen zwar im Bios aber nicht während der Installation bzw ist die ohne maus oder tasta nicht möglich.
Wollt ihr zu einer alten Win 7 Installation die Treiber hinzufügen ..Pn an mich

Also
Win 7 auf USB Stick packen ( min. 8 GB Stick in Fat 32 formatiert..... SP1 zwingend erforderlich ) im untersten schwarzen USB 2.0 einstecken
Treiber CD des Boards ins Laufwerk legen
Rechner starten ....F8 bei Post drücken
In dem Auswahl menue Win 7 Stick ohne Uefi wählen.
Sobald der Set Up Bildschirm erscheint werden die USB Treiber von der CD geladen und maus und Tasta funzen ab jetzt
Von da an einfach an den Installationsanweisungen halten
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Zum Thema Soundtreiber.Scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein und du hattest hierzu wohl auch schonmal Hilfe gesucht.
Hab dazu wohl was gefunden,aber da du ja jetzt wieder auf 7 umsteigst bin ich mal gespannt obs dort klappt.

Ich hatte auch das Realtek Soundproblem (Ton extrem leise) auf einem alten Dell PC nach Windows 10 upgrade von Win8.1. Mir hat ein Beitarag auf dem englischem Forum geholfen.

Ich habe "Realkek High Definition Audio" im Gerätemanger unter "Audio-, Video-, Gamecontroller" deinstalliert. Wichtig ist auch das Häkchen zu setzen das der aktuelle Treiber vom System gelöscht werden soll. Tut man das nicht wird sofort wieder ein Windows 10 Treiber installiert. Hat Man das Häkchen gesetzt kann man einen alten Treiber installieren. Ich hatte den Realtek Treiber für Windows Vista vom der Dell Supportsite für mein PC runtergeladen. Den alten Treiber installiert und siehe da der Sound war wieder normal.

Kopie des englischen Beitrages:

Solved Realtek HD audio non-sound problem after Win 10 upgrade and would like to pass info along.

1) Go to Control Panel, System, Advanced System, Hardware tab, Device Installation Settings, click on "Never install driver software from Windows update". I also unchecked the last box.

2) Then go to Realtek URL High Definition Audio Codecs, click on I Accept and Next, click on High Definition Audio Codecs (Software), then on next screen click on Global, the 64bit version. Run the Install Shield to Uninstall the driver, and click on Restart. HERE'S THE BIG POINT, on Restart, immediately Cancel the installation! If you install it, it will NOT WORK. If you forgot to tell Windows update to not install driver soft updates, it will NOT WORK! When you Restart again, again Cancel the installation!

The driver info on Device Manager was always the same at 10.0.10240.16384 7/9/15 no matter what I alternative I used, however running dxdiag under Search showed very different Realtek or Microsoft driver numbers each time. Interestingly, the driver number shown when the sound finally worked was what I stated above but one day later at 7/10/15.

What I think is happening, at least in my case, is that Realtek's Uninstall process works whereas when I clicked on Device Manager, Update driver, or Uninstall, the sound still would not work. At least in my case, what finally worked, is to let Realtek, rather than Device Manager, do the Uninstall and then let Windows install the driver.

Finally, I agreed to let Window download the new August 10 WIndows Realtek driver update and it did NOT WORK for me. I had to go through the Realtek uninstall process as described above all over again.

Windows 10 Realtek HD Audio driver Problem
 
TE
TE
A

Acid9k

Kabelverknoter(in)
Zum Thema Soundtreiber.Scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein und du hattest hierzu wohl auch schonmal Hilfe gesucht.
Hab dazu wohl was gefunden,aber da du ja jetzt wieder auf 7 umsteigst bin ich mal gespannt obs dort klappt.

Ich hatte auch das Realtek Soundproblem (Ton extrem leise) auf einem alten Dell PC nach Windows 10 upgrade von Win8.1. Mir hat ein Beitarag auf dem englischem Forum geholfen.

Ich habe "Realkek High Definition Audio" im Gerätemanger unter "Audio-, Video-, Gamecontroller" deinstalliert. Wichtig ist auch das Häkchen zu setzen das der aktuelle Treiber vom System gelöscht werden soll. Tut man das nicht wird sofort wieder ein Windows 10 Treiber installiert. Hat Man das Häkchen gesetzt kann man einen alten Treiber installieren. Ich hatte den Realtek Treiber für Windows Vista vom der Dell Supportsite für mein PC runtergeladen. Den alten Treiber installiert und siehe da der Sound war wieder normal.

Kopie des englischen Beitrages:

Solved Realtek HD audio non-sound problem after Win 10 upgrade and would like to pass info along.

1) Go to Control Panel, System, Advanced System, Hardware tab, Device Installation Settings, click on "Never install driver software from Windows update". I also unchecked the last box.

2) Then go to Realtek URL High Definition Audio Codecs, click on I Accept and Next, click on High Definition Audio Codecs (Software), then on next screen click on Global, the 64bit version. Run the Install Shield to Uninstall the driver, and click on Restart. HERE'S THE BIG POINT, on Restart, immediately Cancel the installation! If you install it, it will NOT WORK. If you forgot to tell Windows update to not install driver soft updates, it will NOT WORK! When you Restart again, again Cancel the installation!

The driver info on Device Manager was always the same at 10.0.10240.16384 7/9/15 no matter what I alternative I used, however running dxdiag under Search showed very different Realtek or Microsoft driver numbers each time. Interestingly, the driver number shown when the sound finally worked was what I stated above but one day later at 7/10/15.

What I think is happening, at least in my case, is that Realtek's Uninstall process works whereas when I clicked on Device Manager, Update driver, or Uninstall, the sound still would not work. At least in my case, what finally worked, is to let Realtek, rather than Device Manager, do the Uninstall and then let Windows install the driver.

Finally, I agreed to let Window download the new August 10 WIndows Realtek driver update and it did NOT WORK for me. I had to go through the Realtek uninstall process as described above all over again.

Windows 10 Realtek HD Audio driver Problem

Habe nur einen älteren Vista Treiber geladen und so wie beschrieben installiert. Es geht!!!!!!! Daaaanke! Und laut MSI sollte ich das Board zurück schicken. Schlechter Support...
 
TE
TE
A

Acid9k

Kabelverknoter(in)
Zum Thema Soundtreiber.Scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein und du hattest hierzu wohl auch schonmal Hilfe gesucht.
Hab dazu wohl was gefunden,aber da du ja jetzt wieder auf 7 umsteigst bin ich mal gespannt obs dort klappt.

Ich hatte auch das Realtek Soundproblem (Ton extrem leise) auf einem alten Dell PC nach Windows 10 upgrade von Win8.1. Mir hat ein Beitarag auf dem englischem Forum geholfen.

Ich habe "Realkek High Definition Audio" im Gerätemanger unter "Audio-, Video-, Gamecontroller" deinstalliert. Wichtig ist auch das Häkchen zu setzen das der aktuelle Treiber vom System gelöscht werden soll. Tut man das nicht wird sofort wieder ein Windows 10 Treiber installiert. Hat Man das Häkchen gesetzt kann man einen alten Treiber installieren. Ich hatte den Realtek Treiber für Windows Vista vom der Dell Supportsite für mein PC runtergeladen. Den alten Treiber installiert und siehe da der Sound war wieder normal.

Kopie des englischen Beitrages:

Solved Realtek HD audio non-sound problem after Win 10 upgrade and would like to pass info along.

1) Go to Control Panel, System, Advanced System, Hardware tab, Device Installation Settings, click on "Never install driver software from Windows update". I also unchecked the last box.

2) Then go to Realtek URL High Definition Audio Codecs, click on I Accept and Next, click on High Definition Audio Codecs (Software), then on next screen click on Global, the 64bit version. Run the Install Shield to Uninstall the driver, and click on Restart. HERE'S THE BIG POINT, on Restart, immediately Cancel the installation! If you install it, it will NOT WORK. If you forgot to tell Windows update to not install driver soft updates, it will NOT WORK! When you Restart again, again Cancel the installation!

The driver info on Device Manager was always the same at 10.0.10240.16384 7/9/15 no matter what I alternative I used, however running dxdiag under Search showed very different Realtek or Microsoft driver numbers each time. Interestingly, the driver number shown when the sound finally worked was what I stated above but one day later at 7/10/15.

What I think is happening, at least in my case, is that Realtek's Uninstall process works whereas when I clicked on Device Manager, Update driver, or Uninstall, the sound still would not work. At least in my case, what finally worked, is to let Realtek, rather than Device Manager, do the Uninstall and then let Windows install the driver.

Finally, I agreed to let Window download the new August 10 WIndows Realtek driver update and it did NOT WORK for me. I had to go through the Realtek uninstall process as described above all over again.

Windows 10 Realtek HD Audio driver Problem

Habe nur einen älteren Vista Treiber geladen und so wie beschrieben installiert. Es geht!!!!!!! Daaaanke! Und laut MSI sollte ich das Board zurück schicken. Schlechter Support...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
A

Acid9k

Kabelverknoter(in)
Jetzt habe ich noch im Manager von Studioqualität auf dvd Qualität umgestellt und es läuft sogar lauter als auf meinem alten System.
 
Oben Unten