• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i7 2670QM Undervolten How-To & Erfahrungen

K

Kytyzow

Guest



Ich habe ein Acer 5755G

  • Win 7 Prof 64x
  • i7-2670QM
  • 4GB Ram
  • GT540M
  • 120GB SSD
Ich spiele ab und zu und die Temperatur geht ganz schön hoch bis auf 95°C. Ich will mein NB nicht schrotten und will deswegen die CPU Undervolten damit diese weniger Strom aufnimmt und somit weniger Wärme abgibt. Hat jemand schon mal das gemacht? Ich habe im Forum gesucht aber nichts gescheites gefunden.


Filip​
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
Da im Notebook, die Grafikeinheiten die Prozessoren eh meist limitieren, würde ich es erstmal über die Energieeinstellungen probieren.
Unter ausgeglichen zb. könnte man unter den erweiterten Energieoptionen bei Prozessoreigenschaften die Leistung auf 75% begrenzen.
Ich handhabe das bei meinem Acer 7745g so und habe damit erheblich niedriegere Temperaturen, die dann so bei 65 statt 80 Grad liegen.Die Graka wird dadurch auch besser gekühlt da der kleine Küühler mehr Reserven übrig hat.
95 Grad sind aber auch schon ziemlich hoch muß ich sagen.
Das Bios bietet bei mobilen Geräten leider kaum die Möglichkeit des Undervoltings
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Sind die 95°C auf der Grafikkarte oder der CPU?

Die Grafikkarte ist da unproblematischer da die Chips auf solche Temperaturen ausgelegt sind (auch wenns sicherlich nicht schlecht wäre ein paar Grad runterzukommen), bei der CPU biste da schon im sehr gefährlichen Bereich, da muss man dann was machen.
 
TE
K

Kytyzow

Guest
Sind die 95°C auf der Grafikkarte oder der CPU?

Die Grafikkarte ist da unproblematischer da die Chips auf solche Temperaturen ausgelegt sind (auch wenns sicherlich nicht schlecht wäre ein paar Grad runterzukommen), bei der CPU biste da schon im sehr gefährlichen Bereich, da muss man dann was machen.

95°C Spitze bei der CPU und Graka liegt nicht viel weiter hinten :(
Ich hab die Leistung auf 70% begrenzt und es ist deutlich kühler :)
Danke Leute
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
du könntest auch nochmal in den kühler pusten.
da kommt nach ein paar wochen ordentlich staub raus-
mein altes notenbook habe ich mal eingeschickt. weil das nach einer weile schlagartig langsamer wurde, der lüfter verrückt spielte usw.
da war nur der lüfter verdreckt.
das wußte ich damals aber nicht.
danach habe ich den immer selbst gereinigt.
nachdem ich aber mal 2 notebook geschrottet habe, nur weil ich ein paar schrauben gelöst habe um mal reinzuschauen, blase ich da lieber nur noch rein.
eventuell mit einem dünnen gegenstand mal in die ritzen pieken dann löst sich noch mehr
 
Oben Unten