i5 4570 auf 3.2-8 Ghz einstellbar!??

SonnyBlack7

Gesperrt
Moin Freunde kurze Frage an euch.

Hab den i5 4570 mit dem Gigabyte H87 Hd3 gekauft und gleich zusammengebaut,das erstaunliche: Bei der CPU Frequenz kann ich bis 8 Ghz gehen! Nicht dass ich das vor hab aber theoretisch sind noch 4-4.5 Ghz drin oder? Irgendwas muss da nicht stimmen denn das ist ja ne non K-Cpu.
Hat einer ne Erklärung?
 
TE
TE
SonnyBlack7

SonnyBlack7

Gesperrt

Anhänge

  • image-3425717474.jpg
    image-3425717474.jpg
    480,2 KB · Aufrufe: 272

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Werden die Taktraten denn übernommen wenn du sie einstellst? :D Stell mal ein und ließ mal mit CPU-Z aus
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
Jungs wenn das klappt(installiere grad Windows) verkaufe ich das Board für 5000$ :ugly:
Ist mir mit dem aktuellen BIOS auch aufgefallen. Habe bei einem bekannten das Gigabyte H87 D3H verbaut mit einem Xeon 1230V3 und kann dort den Multi auch hochdrehen wie sonst was. Der kommt nächstes WE vorbei. Da kann ich auch mal schauen was geht.
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
Braucht ihr nicht versuchen, hab das H87-HD3 mitm Xeon E3-1230 v3...

Ich kann zwar im BIOS auch den Multi bis 80 drehen, im Windows greifen trotzdem nur die standardmäßigen 3,5GHz im Turbo.

Den 1C-Turbo auf alle Kerne festlegen geht ebenfalls nicht. :c
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
Braucht ihr nicht versuchen, hab das H87-HD3 mitm Xeon E3-1230 v3...

Ich kann zwar im BIOS auch den Multi bis 80 drehen, im Windows greifen trotzdem nur die standardmäßigen 3,5GHz im Turbo.

Den 1C-Turbo auf alle Kerne festlegen geht ebenfalls nicht. :c

Alles klar. Habe damals beim Zusammenbau den multi nur auf 37 gestellt in der Hoffnung das es alle Kerne sind aber da sieht man mal :D
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
Braucht ihr nicht versuchen, hab das H87-HD3 mitm Xeon E3-1230 v3...

Ich kann zwar im BIOS auch den Multi bis 80 drehen, im Windows greifen trotzdem nur die standardmäßigen 3,5GHz im Turbo.

Den 1C-Turbo auf alle Kerne festlegen geht ebenfalls nicht. :c
 
Oben Unten