• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Humax icord hd+ hat seid heute ein Problem

D

DBGTKING

Guest
Hi,ich gebe zu er ist schon ganz schön alt.Ich habe diesen Festplattenrecorder schon seid 2008 aber dennoch.Bisher war er ja auch immer zuverlässig.Nur seid heute aber nimmer.Erschreckend stellte ich fest das ich nichts mehr aufnehmen kann.Weil sobald ich was aufnehmen will bricht er die Aufnahmen gleich wieder ab.Sobald ich ein zweites mal es machen möchte sagte er mir Folgendes:

es steht nicht genügend speicherplatz auf der Festplatte ihres receiver zur verfügung ,darum wurde die Aufnahme abgebrochen.

Nun ich vermute mal das die Festplatte was hat.Ich habe dort auch aufnamen mit 0 Minuten und ein abgebrochenheits zeichen.Auch die aufnahme von gestern zeigt ein abgebrochenheits zeichen als Vorschaubild an.Aber ich kann diese noch abspielen.ALso sind die paar aufnahmen die noch drauf sind noch alle abspielbar.Weil ich jene abgepielt habe.Was würdet ihr denn machen.Ich meine ich weis ja nicht welche Linux version da drauf ist.Was kann ich denn jetzt noch machen,ich weis nicht mehr weiter.
 

GeilerGelber31

Komplett-PC-Käufer(in)
Naja klingt jetzt vlt. blöd aber du kannst versuchen die Festplatte auszubauen, an nen PC anzuschließen, die Daten zu sichern und die Festplatte neu zu formatieren bzw. auf Fehler zu überprüfen. Wenn die Festplatte wirklich kaputt ist, musst du überlegen ob es sich lohnt ne neue zu kaufen und einzubauen oder einen neuen Receiver zu kaufen.
 
Oben Unten