• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

How To Fix Asus Aura (Service)

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Ein kleines HowTo um das lästige Asus Aura Service Problem zu lösen, da ich keine Lust habe dieses immer und immer wieder zu Tippen (auf dem PCGH Discord).

Dieses Problem dürfte wohl das am weitesten verbreitete Problem sein.

AuraService.png

Hier bringt eine reine Neuinstallation meiner Erfahrung nach nichts, im Gegenteil, je öfter ihr es de- und installiert, umso länger dauert die folgende Fehlerbehebung.

Lösung: Säubert zunächst euer System restlos von Aura.

Schritt 1 - Deinstalliert über die Systemsteuerung den Asus Aura Service und die Service Erweiterungen wie z.B. Patriot Viper RGB, Galaxy RGB usw.

Schritt 2 - Deinstalliert Asus Aura

nach einem Neustart (Schnellstart sollte deaktiviert sein)

Schritt 3 - Befreit euer System restlos von Aura Überbleibsel

Durchsucht im Ordner C:\ProgramData\Package Cache alle Ordner nach Aura Resten die wie folgt aussehen können:

AuraServiceSetup.msi
AacSetup.msi
DrvSetup.msi
SdkSetup.msi
AacSetup.exe
GlckIODrvSetup.exe
AuraServiceSetup.exe

Macht auf die entsprechenden .msi files einen Rechtsklick und wählt deinstallieren. Nach der deinstallation könnt ihr den Ordner in dem das File liegt löschen. Kommt eine Fehlermeldung weil es nicht installiert ist, könnt ihr den Ordner löschen.
Ordner mit entsprechenden .exe files könnt ihr direkt löschen.
Lasst euch nicht verunsichern, wenn ihr hier auf doppelte files stoßt. Bei jeder Neuinstallationen werden hier von Aura wieder Files abgelegt. Habt ihr mehrmals versucht Aura neu zu installieren, liegen hier dementsprechend auch viele doppelte files in unterschiedlichen Ordnern. Also 5 6 Ordner mit z.B. AacSetup.msi sind keine Seltenheit. Es können also gut gerne über 20; 30 oder mehr Ordner sein, die am Ende gelöscht wurden.

Habt ihr den Package Cache befreit von Aura geht es weiter.

Schritt 4 - Löscht folgende fett markierte Ordner wenn vorhanden:

C:\Program Files (x86)\ASUS\AURA
C:\Program Files (x86)\ENE
C:\Program Files (x86)\LightingService
C:\Program Files\
ENE

Schritt 5
- Registry Fehler beheben mit CCleaner

Startet den Ccleaner, klickt auf Registry und macht ein Häkchen bei ActiveX-und Klassenfehler und wählt anschließend Nach Fehler Suchen.
Wenn ihr unsicher seid, wählt in der Liste alles ab, was nicht eindeutig mit Asus Aura zu tun hat.
Einträge mit Aac und oder HAL am Ende gehören zu Aura.
Klickt anschließend auf Fehler beheben. Wiederholt diesen Vorgang bis keine Einträge mehr gefunden werden die mit Aura in Verbindung stehen.

Habt ihr die Löschorgie abgeschlossen, leert den Papierkorb. Fahrt das System runter und schaltet das Netzteil aus für ca. 15 - 30 Sek. (länger kann auch nicht schaden)

Schritt 6 - Aura Installieren

Ladet euch eine aktuelle Version von Aura runter | ASUS Aura: Campaigns
Entpackt den Ordner und installiert mit Adminrechten Aura mit der Setup.exe und nicht mit der AuraSetup.exe
Wartet ab, bis die Installation komplett abgeschlossen ist (auch wenn der Balken 100% zeigt, werden im Hintergrund noch die Service Erweiterungen installiert)
Sobald die Installation abschlossen ist poppt ein Dialog auf, der euch auffordert das System neu zu starten. Tut es.

Schritt 7 - Diesen Beitrag liken weil euer Problem behoben wurde. :D

Sollte euch das nicht oder nicht vollständig geholfen haben, lasst es mich wissen mit einer kleinen Fehlerbeschreibung. Eventuell habe ich da noch ein paar Tricks & Tipps. ;)

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten