• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hilfe bei PC Zusammenstellung

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
Hallo zusammen,

Ich brauche einen neuen PC und würd ihn mir gerne zusammenstellen und auch vom Shop direkt zusammenbauen lassen.
Bei Mindfactory z.b. geht das ja.
Könnt Ihr mir vielleicht mit der Zusammenstellung helfen??

Ich habe noch einen älteren Medion PC und von dem könnt ich die beiden Festplatten nutzen (1TB und 500gb). Dann bräuchte ich was die Fesplatten angeht nur noch eine kleine ssd.
Windows 7 habe ich auch noch zum installieren da.

Der PC soll hauptsächlich zum schneiden benutzt werden, da ich mit Freunden einen Youtube Kanal erstellt habe. Wir ´benutzen Sony Vegas und After Effects.
Zum aufnehmen möcht ich ihn evtl auch noch nutzen.Ich spiele Gitarre (habe aber ein externes Audio Interface).

Ich hab bis jetzt einen kleinen Intel Nuc (neus Modell mit i3 Prozessor) dafür benutzt, und wunderlicher Weise hatt er das sogar gemeistert aber beim schneiden muss man halt ganz simpel bleiben,sonst ruckelts und er geht in die knie.

Ich möchte so max 550euro ausgeben ..

Könnt ihr mir was empfehlen?

ich habe noch diese Fertig pc`s bei amazon entdeckt.Was haltet ihr von denen?
http://www.amazon.de/CSL-Sprint-W52...1_2?ie=UTF8&qid=1399743679&sr=8-2&keywords=pc
AMD FX-6300 6x 3500MHz, 8GB RAM, 1000GB HDD, Radeon HD 8450, DVD, USB 3.0 inkl windows 7 für 479euro

inkl. Windows 7 - AMD FX-8320 8x 3500MHz, 16GB RAM, 2000GB HDD, Radeon HD 8350, DVD, USB 3.0 für 579euro

Octa Core:
8-Core Gaming / Multimedia COMPUTER mit 3 Jahren: Amazon.de: Computer & Zubehör

LG
 
TE
M

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
Also keine von den Fertigkisten ;)

Welches System würde denn besser mit Programmen wie Sony Vegas Pro,Cubase,Magix etc, harmonieren ?? AMD oder Intel?

Wie gesagt...ich hab ja noch nen alten medion PC..da müsste ich doch problemlos die Festplatten nutzen können,oder?
Der PC ist zwar schon fast 10 Jahre alt,aber es ist halte eine 1tb und ne 500gb Festplatte drinnen und denn PC nutz ich nicht mehr.

Ach ja...umso geringer der Stromverbrauch des neuen pc desto besser ;)

Lg
 
D

Dr Bakterius

Guest
Was die Programme angeht bin ich überfragt welche CPU da das Rennen macht. Was die Festplatte angeht da könnte ev. helfen im Gerätemanager die Modellbezeichnung der Festplatte hier zu posten oder man öffnet das Gehäuse und schaut ob die Platten mit einem breiten Flachband angeklemmt sind oder dem schmalen S ATA Kabel. Die 1TB Platte ist bestimmt S ATA und die 500er könnte noch IDE sein
 
TE
M

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
ach ja....und das alte Laufwerk könnte ich ja auch noch von dem Medion PC nutzen ...ich werde morgen auf jeden Fall mal die genaue Modellbezeichnung posten .
vielleicht kann man von dem PC ja noch mehr gebrauchen....
 
D

Dr Bakterius

Guest
Das optische Laufwerk würde ich nicht mehr übernehmen da der Laser sicherlich auch schon gelitten hat in all den Jahren und Staub auf der Linse hat usw. Die 15 Taler machen den Kohl nicht fett. Wenn man die Platten übernehmen kann ist es doch schon ein guter Ansatz
 
TE
M

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
Hab jetzt nach geschaut. Leider weiß ich nicht wo ich die genaue Modellbezeichnung finde.

Der Pc hatt ein Intel Core 2CPU 6300 1,86Ghz.

Mit der Größe der Festplatten hab ich mich total vertan ;). Es sind 3 Partitionen auf dem Pc. 50gb / 100gb / 150gb..
Im Gerätemanager steht:
ST3320820AS und dann noch 3 x Generic Flash ...

Audio video Controller:
MEDION SAA731 Triple Capture Device
Realtek HD Audio

Laufwerke:
LG GSA-H20 L DVD RAM
LG GDR8164B DVD ROM

NVIDIA Geforce 7650GS

Netzwerkadapter:
1394 Netzwerkadapter
RT73 USB WLAN
Vita kompatibler Fast Ethernet


Dann hatt der pc noc ein Kartenleser.

Kann man davon was gebrauchen ???
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Bei Laufwerke sind PATA (oft fälschlicherweiße als IDE bezeichnet, dabei ist IDE nur das Protokoll), also muss ein neues her
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Audio und LAN ist eh alles auf dem Mainboard und das ist es wohl bei deinem PC auch schon

Die Platte ist SATA, aber schon etwas alt (gibts seit 2007)
 
TE
M

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
Okay..dann werd ich wohl einen von den beiden zusammengestellten pc`s aus der vorherigen Antwort nehmen.
Nocnmal wegen dem Laufwerk..ich glaube sogar dass ich vorerst gar keins brauche(kann man ja noch nachrüsten).Ich weiß gar nicht,wann ich zuletzt eine CD benutzt habe,und für wichtige Sachen hab ich auch noch ein altes externes Laufwerk.

Hmm...welchen soll ich bloß nehmen? Den Amd oder den Intel?
Sind sie beide gleich schnell? Welcher verbraucht den mehr strom?
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Zum Spielen klar den i5, der bietet nämlich eine deutlich höhere Leistung pro Kern und da es viele Spiele gibt, die nur 2 Kerne nutzen können ist das durchaus ein ordentlicher Vorteil

Strom braucht der Intel auch weniger
 
TE
M

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
Also zum spielen brauche ich den pc überhaupt nicht..ich habe eine ps3 damit spiele ich wenns hoch kommt 2-3 mal..
Ich habe grad mal probiert das AMD System bei Hardwareversand in den Konfiguratotr (ist der shop okay?) einzugeben,doch leider gibt es das gepostete Gehäuse nicht.
.Ich weiss jetzt nicht welches andere ich nehmen kannn,bzw passt :(

Ich will ja alles beim selben shop bestellen..
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Nicht den Konfigurator nutzen, er ist zuuu teuer.

Suche die Teile über Geizhals raus, Hardwareversand wählen, Teile in den Warenkorb legen.
 
TE
M

missy-melanie

Kabelverknoter(in)
Autsch da sind ja massig Kinken drin. Beim Gehäuse könnte man das Bitfenix Merc Beta nehmen. Wenn du nicht zockst könnte man ev. sogar ein FM2+ System nehmen. Als Board dann das Gigabyte GA-F2A88X-D3H + AMD A10-7700K Black Edition + G.Skill Sniper DIMM Kit 8GB, DDR3-2133 und dazu den aufgeführten Rest

Das Cooler Master N300 ist doch vorhanden..Würde es auch zu dem Board passen,denn es hatt mehr Anschlüsse als das Bitfenix Gehäuse?
Ist der AMD A10 denn für meine Sachen stark genug? Ich möchte ziemlich viele Spuren schneiden,Full HD, Audio Recording,etc?
Weil'vom Preis her wäre es gut..

Hier werden Empfehlungen gemacht was für komponenten wichtig sind beim Videoschnitt..Würde das zu dem A10 passen???
http://www.gutefrage.net/frage/pc-fuer-videobearbeitung-worauf-muss-ich-achten
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr Bakterius

Guest
Wusste ja nicht welcher Tower gemeint war und das N300 war ja nur Zulauf. Für professionelle Videobearbeitung kann es eng werden mit der FM2+ Basis. Zu den Programmen kann ich nix sagen da ich mich damit eher nicht befasse. Welches Gehäuse du letztlich wählst ist egal wob ich gerade gesehen habe das es kein USB 3.0 bietet ( Bitfenix )
 
Oben Unten