• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

kero81

Lötkolbengott/-göttin
Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Da ich bald meinen Cooler Master RC-840 modden werde benötige ich ein Case in das meine Hardware zeitweise umziehen kann. HW ist ein Phenom 955 BE auf AsrockM3A790GXH/128M plus Mugen2 und eine GTX 285 2GB. 2 Hdd´s, 1 DVD Lw und 1 Lüftersteuerung 5,25 Zoll. Zu welchem der aufgelisteten Gehäuse würdet ihr mir Raten? Aussehen und Preis ist nicht wichtig, es geht nur um eine gute Kühlleistung mittels Lukü.

1. Revoltec SIXTY3 Computer Case - black
2. Lancool K58 Midi-Tower - black
3. Cooler Master RC-690K - PURE Black Edition
4. Lian Li PC-P50 ARMORSUIT Midi-Tower - black Aktueller neuer Favorit:hail:
5. Silverstone SST-RV02B-W Raven 2 Midi-Tower - black

Danke für die Hilfe.:daumen:

Gruß Kero
 
Zuletzt bearbeitet:

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Hallo,

für ein Gehäuse zum Übergang würde ich nicht viel Geld ausgeben.

Ein Gehäuse aus der Elite-Serie von Cooler Master *klick*, oder dem Xigmatek Asgard sollte reichen, nur ob der Mugen passt kann ich dir nicht sicher sagen.

Gruß

Lordac
 

Jakob

Software-Overclocker(in)
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Coolermaster Storm Sniper Rev. 2
Ansonsten ist das Lian Li PC-P50 auch nicht schlecht. Am besten in der Version mit schwarzem innenraum und Window.
 
TE
kero81

kero81

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Das CM Storm Sniper finde ich persönlich nicht schön. Ok, habe zwar geschrieben aussehen spielt keine Rolle aber in dem Fall dann schon. :-D Tendiere im moment zum LianLi...
 

henmar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

also von den 5 cases die du aufgelistet hast würde ich das lian li nehmen.

wenn es um gute lukü geht, ist das antec 902 oder 1200 ganz oben mit dabei, was sagst du zu den beiden?
 
TE
kero81

kero81

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

@Bang0o Joa sieht recht gut aus. Manko: Fronttür und nur zwei 5,25 Slot´s.
@henmar Bei den beiden Antec´s gefällt mir der Deckel nicht so toll. Hmmm, aussehen ist doch wichtig. :-D Ich denke, wenn mir nicht noch jemand was anderes zeigt, nehme ich das LianLi.
 

henmar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

wie wäre es dann mit dem antec 300. ist mit deinen vergleichbar, dafür aber viel billiger als z.b. das lian li. warum willst du eigentlich ein so teures gehäuse für den übergang?
 
TE
kero81

kero81

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Will ich noch nicht verraten, aber eigentlich hab ich es ja schon. ;-) *Hust Hust wird n Mod Hust Hust Handy-Style Hust Hust* So, mehr wird nicht verraten. :-D
 

godtake

Software-Overclocker(in)
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Jaaaa...da muss ich natürlich auch mitlabern:

Lian Li? Immer fein...aber das Lancool ist fast baugleich, kostet deutlich weniger und ist innen schon schwarz. Was mich bei denen aber am meisten stört, ist dass das KM von Haus aus ned sooo supi ist (mai, wegdremeln lässt sich aber ja bekanntlich alles :D)
Und ich habs nu schon 2x in den Fingern gehabt, wenn das Lancool eines ist, dann massiv (sicher ned verkehrt zum rummodern..äh...modden)

Das Fractal ist nice, hab ich mir auch schon überlegt, Manko ist tatsächlich die Fronttür (Plastik, hab extra bei denen nachgefragt ^^) und ich glaub zum Modden ist es ned sooo supi (alles von Haus aus gedämmt, das stinkt so beim Dremeln....^^)

Optimale Luftkühlung hast Du mit Sicherheit beim Raven! (Falls das wichtiger sein sollte als z.B. später mal ne Wakü einzubauen)

Besser als das Raven (also eigentlich besser als alle anderen) gefällt mir aber das hier, das werf ich einfach mal mit in die Runde: -> blubb

Und als alter CM- Fan muss ich dir natürlich das hier auch noch unter die Nase reiben: -> blubber

Hoffe dich noch weiter verwirrt zu haben ^^

Grüßle, Godtakechen
 
TE
kero81

kero81

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

Du fiesling du! Sabber, oh ja Fortress sabber. Mjamm mjamm Cosmos mjamm. Nur die sind dann doch n bissl zu teuer.

P.s. Aber da überkommt mich so ein Golum-drang. Meeeeeeein Schatz... :-D

Edit: Wobei mir der Deckel vom Cosmos S etwas besser gefällt.
 

moe

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

also ich würd auch das lian li nehmen. ist ne schöne basis um was draus zu machen.
 
TE
kero81

kero81

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hilfe bei Gehäusewahl (wiedermal :-D )

@All
Ich habe mich entchieden. Werde das LianLi nehmen, danke allen für die hilfe.

MfG Kero
 
Oben Unten