• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HDD 2TB FAT32 oder NTFS

tonystarkcamaro1969

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo an die Community

Ich habe eine kurze Frage:

Ist es besser meine 2 TB große HDD mit FAT32 oder NTFS zu formatieren ?
Ich habe vor sie für so ziemlich alles zu verwenden ( Spiele, Filme, Musik, Bilder, etc. )

Bitte um schnelle Hilfe.

Gruß
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
NTFS ist dem uralten FAT bis auf wenige spezielle Ausnahmen immer vorzuziehen.

Mit FAT32 hast beispielsweise schon verloren wenn eine deiner Dateien größer als 4GB ist - die kannste dann nicht mehr speichern.
 

norse

BIOS-Overclocker(in)
ntfs ..was wllst du noch mit FAT? zumal FAT32 keine Dateien größer als 4GB hat und ..nein NTFS und fertig.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Bei einer normalen internen PC-Festplatte?
Nein.

Diese Spezialfälle wo man FAT braucht ist beispielsweise wenn man einen USB-Stick mit Musik füllen und in einem uralten Autoradio verwenden will das NTFS nicht kennt.
Oder wenn man BIOS-Updates bei älteren Boards von USB-Datenträgern machen will.

Wenns nur darum geht ne Festplatte im PC zu nutzen ist NTFS seit über 10 Jahren Standard, selbst WinXP läuft schon auf NTFS!
FAT ist noch ein Relikt aus DOS-Zeiten.
 
Oben Unten