• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hd3850 Oc

rxamax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin Moin,
nachdem ich meinen Q6600 G0 auf 3,0ghz getaktet habe ist nun die Grafikkarte dran. Habe eine HD3850 von Asus (nicht die mit dem Standartkühler). Nun weiß ich nicht wie wo und was ich machen soll. Habe noch nie meine Grafikkarte übertaktet. Könnt ihr mir helfen oder sagen wo ich am besten anfangen soll? Riva Tuner und Powerstrip habe ich schon installiert.

rxamax
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
Lad dir auch das ATI Tool runter und installier auch den...
mit den kannst du gut auf Artefakte überprüfen...

Hier der Link
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
übertakte am besten mit dem Riva tuner und mache danach einen artefakt scan mit dem ATI tool.

zuerst den GPU takt in 5-10 Mhz schritte nanheben und dann 20 minuten artefakt scan machn. Wenn keine errors angezeigt werden und es keine abstürze gibt, kannst du wieder 5-10 Mhz weiter hoch gehen. Haste das Maximum erreicht, dasselbe verfahren mit dem speichertakt und danach einen mehrstündigen test, am besten 3dmark 03, weil dieser am meisten die Grafikkarte belastet. Und immer schön die Temps im Auge behalten
 
TE
R

rxamax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay also 10mhz erhöhen dann 2-3min scan for artifacts. Bei mit steht bei core 332,44 und bei memory 414,00. Ist das richtig? Bei Default GPU Clock steht bei mir 0,0mhz?
 
TE
R

rxamax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gut ich probier es jetzt mit dem RivaTuner. Muss mir aber erst wieder eine ältere Version des Catlysr Control Center donloaden.
 
TE
R

rxamax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So hab jetzt mehrer Treiber ausprobiert:
8.2 RivaTuner geht nicht
8.1 Grafikkarte wird nicht erkannt
7.9 Grafikkarte wird nicht erkannt
was soll ich machen
 
TE
R

rxamax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für eure Hilfe. Die HD3850 läuft jetzt auf 802/932 und wird nich über 60° Celsius warm. Ist doch in Ordnung oder? Zusammen mit meinem Q6600 @ 3ghz hab ich dann 12200 Punkte im 3Dmark06. Nich übertaktet lag ich glaub ich bei unter 10000 Punkte.

rxamax
 

kays

Software-Overclocker(in)
Freut mich das du es hinbekommen hast, die werten passen auch alles im grünen bereich. Ist ein gutes Ergebnis wie ich finde.:daumen:
 

tobybrueck

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Scheinst vom Speicher her ein schlechtes Exemplar abbekommen zu haben. Meine EAH3850 512 macht ohne Probleme beim CCC auf Anschlag (1010MHz) mit.
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
will mich hier doch mal einklinken....

wie man an meiner signatur sieht, geht mit ati tool etliches, bzw mehr als mitm rivatuner.

meine karte macht bei 890/2500 erst dicht.

kp, warum das der rivatuner nicht schafft, denke mal lag am fehlenden volt-mod.

für alle ati-karten der hd-reihe: atitool 0.27b
das funzt garantiert.

was auch noch ein wichiger punkt ist: ab der driver version 8.x limitieren die treiber enorm beim oc!

laut eigener erahrung macht sich der 7.9 am besten, der bietet meiner meinung nach die beste mischung aus performance und oc potenzial.

mfg
 

Kone

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
will mich hier doch mal einklinken....

wie man an meiner signatur sieht, geht mit ati tool etliches, bzw mehr als mitm rivatuner.

meine karte macht bei 890/2500 erst dicht.

kp, warum das der rivatuner nicht schafft, denke mal lag am fehlenden volt-mod.

für alle ati-karten der hd-reihe: atitool 0.27b
das funzt garantiert.

was auch noch ein wichiger punkt ist: ab der driver version 8.x limitieren die treiber enorm beim oc!

laut eigener erahrung macht sich der 7.9 am besten, der bietet meiner meinung nach die beste mischung aus performance und oc potenzial.

mfg

ja bei deiner 2900xt sollte das gehn mitm voltmod,bei den 55nm gpus gehts net (38xx)aber es gibt jetz nen tool das nennt sich
atibiosedit_09Beta.zip:D
auf computerbase sollte der download noch stehn.
mit diesem tool könnt ihr mit der 3000er serie nen ganztes stück mehr anfangen als mit atitool oder rivatuner!!!!
auf dem screen shot seht ihr dann auch nochma die einstell möglichkeiten man kann bei den 3850ern zwar 1,32volt einstellen (standard sind 1,274v dann das modifizierte bios mit winflash oder ati bios flash ,halt flashen
"und ab gehta der petah"

aber die karte geht automatisch nur bi 1,29volt oder so das is ne eingebaute werkseitige sperre das man nich so einfach an die 3870er gpu clock ran kommt:nene:...
hier greift nach meiner erfahrung noch noch nen hardmod , volt mod oder wie ihrs nennen volt ihr müsst halt nen widerstand veringern oder mit nem eigenen überbrücken

ps bei werkseitig übertackteten hd3850 kann man auch overdrive aktivieren bei mir gibts jetz auch nen 2d modus mit 400mhz und 1,1 volt gpu vcore:devil: vorher liefs halt immer unter 3d modus

hab ne club 3d hd3850 oc edition vom werk aus 720 gpu und 900mem und da gings ohne probs mehrmals:sabber:

*hier nochmal meine warnung is echt nich ungefährlich da ihr wenn des tool nich funzt is eure karte erstma nutzlos, ihr könnt das bios zwar noch zurückflahen aber nur in verbindung mit na pci graka und des hört sich einfacher an als es is ...
halt sehr umständlich*

so denke das dürfte allen usern von hd 38xx helfen


Grüsse Kone
 

PiSA!

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich versteh das echt nich,
wie bekommt man seinen GPU auf über 800mhz?
v core erhöhen?
770mhz macht die Powercolor HD3850 512mb PCS auch noch mit, ab 776 mhz is schluss
hab sie grad auf 756 mhz laufen ohne probs.
speicher is abnormal da geht auch noch was bis über 1080mhz
hab sie aber auf 1053mhz, mehr belastet nur komponenten.

aber die komponenten belastung trifft ja nicht auf die gpu zu
der chip is ja identisch mit der 3870
kann das sein dass es am bios liegt?
hab auf jeden fall momentan mein eigenes gemacht,
allerdings auf der basis des alten

http://www.abload.de/img/atibiosmodvdc.bmp
 
Oben Unten