• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 570 SLI, ein paar Fragen

christian150488

Freizeitschrauber(in)
Hallo zusammen,

ich spiele momentan mit dem Gedanken mir eine zweite GTX 570 in meinen Rechner zu bauen.
Momentan habe ich die EVGA NVIDIA GeForce GTX 570 1280MB Superlocked und würde gerne für ein paar Monate eine zweite mir holen.
Grund ist das ich Watch Dogs gerne in höherer Auflösung spielen möchte und später dann auf eine bessere Single Karte umsteigen will.

Nun meine Frage:
Muss es die gleiche sein? Sprich könnte ich auch eine von MSI zb. nehmen? Muss die zweite auch eine OC Version sein oder reicht eine normale?


Würde mich freuen wenn ich da mal ein bisschen Hilfe bekomme.

gruß
christian
 

ischgibdirgleichCH

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du kannst irgendeine GTX 570 nehmen. Wenn die Takte nicht gleich sind, ist das nicht weiter schlimm, die höher getaktete Karte passt sich der lagsameren an.
Die grosse Frage ist, ob es Sinn mach so eine alte Karte zu kaufen... Für wieviel bekommst du denn eine? Evt. wäre es besser, du verkaufst die GTX 570 und kaufst dir eine Grafikarte der aktuellen Generation.
Ich hoffe dir ist klar, dass du für SLI ein entsprechendes Board, Netzteil, Kühlung usw. brauchst. Sag uns mal, was für ein Netzteil und was für ein Board + CPU du hast.
 

Goyoma

Volt-Modder(in)
Lass es lieber sein. Zu viel Kostenaufwand.

Neues Board, starkes Netzteil, ausreichender Prozessor.

Die 570 lohnt sich nicht, um eine zweite zu verbauen.

Was hast du denn für ein Restsystem?
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
ein 570 SLI System wird auch nicht der Renner sein. 2 570er sind langsamer als eine GTX 770, vom Verbrauch, Hitzeentwicklung und Lautstärke mal abgesehen :ugly:

Im Zweifel benötigst du sogar noch ein neues Netzteil, was mit 100 € auch noch einmal zu Buche schlägt.
 

shootme55

BIOS-Overclocker(in)
verkauf lieber die gtx 570 und nimm dir eine günstige 770er. Kostet zwar 50 Euro mehr, aber läuft dafür und du hast keine Abwärmeprobleme oder sonstige SLI-Scherereien. Aber wenn du doch geschenkt oder geliehen an eine 570er kommen solltest check mal vorher ob es dein Netzteil schafft. Dein Mainboard kann es ja eh. Kannst aber irgendeine nehmen. Du hast 3 Slots Platz bei deinem Mainboard, also so lang kein Alpenfön Peter oder Heidi auf beiden Karten werkelt gibts da kein Problem.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
ich spiele momentan mit dem Gedanken mir eine zweite GTX 570 in meinen Rechner zu bauen.
Verwirf den lieber ganz schnell wieder. Das Teil hat einfach zu wenig VRAM (und hatte Thermi nicht auch noch den VRAM 'Bug'??), dazu der Stromverbrauch. Um Netzteile zu quälen nice, ansonsten aber Blödsinn.
Da machts mehr Sinn, die olle Karte zu verhökern und 'ne Radeon 280 zu nehmen.

Momentan habe ich die EVGA NVIDIA GeForce GTX 570 1280MB Superlocked und würde gerne für ein paar Monate eine zweite mir holen.
Grund ist das ich Watch Dogs gerne in höherer Auflösung spielen möchte und später dann auf eine bessere Single Karte umsteigen will.
Vergiss es. Das wird nix.
Dazu haben die beiden Karten zu wenig VRAM. Und nein, das verdoppelt sich nicht, es bleibt bei 1280MiB - und das ist schlicht zu wenig für das Spiel. Da bringt dir auch die zweite Karte nichts, da der VRAM einfach nicht ausreicht.


Nun meine Frage:
Muss es die gleiche sein? Sprich könnte ich auch eine von MSI zb. nehmen? Muss die zweite auch eine OC Version sein oder reicht eine normale?
Keine Ahnung, früher mussten beide das gleiche BIOS haben. Aktuell weiß ichs nicht mehr so genau, glaub aber, dass beide mindestens die gleichen Taktraten haben müssen. nVs SLI ist da ein wenig anstrengender.
Auch brauchst du ein SLI Zertifiziertes Board...
 

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
es lohnt sich in den meisten fällen nicht seine bestehende karte durch zukauf einer zweiten zu einem SLI zu formen.
sinnvoller käme die Anschaffung einer Karte der aktuellen Generation.
die 770 oder r9 280 würden beide für mehr power und weniger Probleme sorgen als ein SLI-Verbund zweier "veralteter" Karten.
 
TE
christian150488

christian150488

Freizeitschrauber(in)
okay danke für eure Hilfe...

Ich werde mir warscheinlich ne Dual X R280 holen...eigentlich bin ich nen Nvidia Fanboy und würd gerne ne GTX 760 haben aber die 280er ist wohl um längen besser
 
Oben Unten