• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 570: Aufrüsten oder warten?

TheSystemUI

Kabelverknoter(in)
GTX 570: Aufrüsten oder warten?

Hallo!

Momentan überlege ich, wann der günstigere Zeitpunkt zum Aufrüsten der Grafikkarte meines Rechners ist und würde mir gerne noch weitere Meinungen dazu einholen. Hier erstmal meine aktuelle Konfiguration:

- CPU: Intel Core i5 2500
- Mainboard: Asus P8H67-V (BCLK 103MHz)
- RAM: 2x4GB Corsair CMX8GX3M2A1333C9 (1333MHz)
- Zotac GeForce GTX 570 AMP! (850 MHz, 2100MHz) 1280MB
- NT: be quiet! SYSTEM POWER BQT S6-SYS-UA-550W


Mir stellt sich momentan die Frage, ob es sinnvoller ist die Grafikkarte (vor allem 1280MB sind halt echt wenig) in den nächsten Wochen/Monaten aufzurüsten, oder doch lieber auf beispielsweise Pascal zu warten, was jedoch auch bedeuten würde, dass ich noch mindestens ein Jahr mit der GTX 570 auskommen müsste.

Fürs jetzige Aufrüsten liebäugelige ich mit der GTX 960 (4GB natürlich), die R9 380 (auch 4GB) ist jedoch, vor allem wenn der Preis noch ein wenig sinkt, definitiv auch interessant. Hier habe ich mich noch nicht final zwischen den beiden Karten entschieden, für die R9 380 gibt es ja auch noch nicht so viele Benchmarks. Da die Maxwell-Karten meines Wissens ja doch recht aggressiv schalten: denkt ihr das NT würde das noch mitmachen, oder soll ich mir lieber auch gleich ein neues holen?

Dzie andere Möglichkeit wäre es mit dem Aufrüsten noch zu warten, allerdings mache ich mir hier besonders darüber Sorgen, dass die CPU langsam aber sicher doch u alt wird.


Ich freue mich auf eure Meinung! :)
 

AlphaNUSS

Software-Overclocker(in)
AW: GTX 570: Aufrüsten oder warten?

Kommt ja ganz auf dich an, ob du noch auf Pascal warten willst. Ich denke das wird erst gegen Mitte bis Ende nächsten Jahres was. Vielleicht wäre eine 290
auch etwas für dich die gibt es gerade relativ günstig z.B. von Sapphire für 287€ .
 
TE
TheSystemUI

TheSystemUI

Kabelverknoter(in)
AW: GTX 570: Aufrüsten oder warten?

Kommt ja ganz auf dich an, ob du noch auf Pascal warten willst. Ich denke das wird erst gegen Mitte bis Ende nächsten Jahres was.

Eben deshalb bin ich ja so hin- und hergerissen.
Eine 290 ist auch keine schlechte Idee, ja, allerdings bekäme man für 40-60 Euro mehr schon eine GTX 970, die ja leistungstechnisch etwas mehr auf dem Kasten hat und die bessere Architektur bietet. Da würde ich dann eher dazu tendieren, auch wenn es den 200-300€ Bereich dann schon verlässt.
Aber es ist schon richtig, wenn Pascal erst so spät kommt, muss ich dann eventuell kurze Zeit danach den Rest neu anschaffen.

Momentan tendiere ich jedenfalls dazu in Kürze aufzurüsten, alleine schon, weil ich eventuell bald günstig (50€) an einen größeren Full-HD Monitor (nutze immer noch einen 20" 1600x900) kommen kann, was die GTX 570 dann noch mehr ins Schwitzen bringt. Nicht, dass ich dann einen Schock bekomme, weil ich alle Einstellungen runterdrehen muss. ;)

Edit: Ach ja, die Sache mit dem Netzteil wäre natürlich auch noch so eine Sache. Das hat nämlich die ersten Minuten nach Systemstart gerne Spulenfiepen. Eine neue Grafikkarte wäre da ein super Grund das endlich mal auszuwechseln ;)
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
AW: GTX 570: Aufrüsten oder warten?

Warte erstmal bis die Fiji draussen sind. Die könnten das Preisgefüge noch verschieben. Auch die 300er sind gerade rausgekommen, die Preise pendeln sich noch ein. Die 290er gibts noch genug, aber viel günstiger werden die denk ich mal net.
 
Oben Unten