• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GtTX 570 oder SSD

cabmac

PC-Selbstbauer(in)
Hi,
hab mal wieder lust auf was neues, nun bin ich am ueberlegen, GTX 570 oder 120 GB SSD und Windows 7 (mm Vista), wobei bei der GK die Frage waere ob das mit meinem Prozi und Netzteil so hinhaut (Proz. AMD 955 Be, netzteil 750 W). Wuerde das mit der GK harmonieren? Aktuell hab ich ne Vapor-X 5770.

mfg
cabmac
 

axel25

Software-Overclocker(in)
Mit welcher Aufläsung spielst du denn? wenn es jenseits von 1280*720 oder ähnlichem liegt, würde ich dir zur GraKa raten, allerdings solltest du dir überlegen, nicht noch zuätzlich eine SSD zu kaufen, das Zeug bringts nämlich wirklich. :daumen:
 
H

hulkhardy1

Guest
Also bei deiner ATI 5770 wäre der Leistungssprung zur NV570 schon sehr groß um nicht zu sagen gigantisch. Ne SSD und win7 wäre auch ne feine Sache. Also wenn du mehr der Zocker bist dann die Graka, wenn du mehr im iNet bist und mit Office arbeitest und nur gelegentlich zockst dann die SSD mit win7. Ja deine CPU und Netzteil würde die 570 stemmen können, keine Frage.
 

m3ntozz911

PC-Selbstbauer(in)
also mir persönlich sind die ssd´s noch zu teuer :P in nem halben-ganzem jahr bekommt man wieder mehr gb/€ ;)

aber es ist deine entscheidung....
 

P@inkiller

PC-Selbstbauer(in)
Also ich täte die GtX 570 nehmen, da die wirklich eine Hammer Karte ist, und dann hast du die nächsten 2 Jahre mit einer graka ausgesorgt
 
H

hulkhardy1

Guest
Eine OCZ Vertex2 60GB ist völlig ausreichend für windows und 2-3 Spiele, das haben sogar die meisten. Obwohl es schon die Vertex2 120GB für ca. 170€ gibt.
 

Wenzman

Software-Overclocker(in)
Eine OCZ Vertex2 60GB ist völlig ausreichend für windows und 2-3 Spiele, das haben sogar die meisten. Obwohl es schon die Vertex2 120GB für ca. 170€ gibt.

100€, das geht ja noch.

Aber in Spielen bringt eine SSD's nicht mehr FPS oder ?

Soweit ich weiß sind SSD's nur beim Kopieren/Brennen nützlich, ist aber auch schon etwas länger her als ich mich das letzte mal damit beschäftigt habe :devil:.
 

GW-Player

PC-Selbstbauer(in)
100€, das geht ja noch.

Aber in Spielen bringt eine SSD's nicht mehr FPS oder ?

Soweit ich weiß sind SSD's nur beim Kopieren/Brennen nützlich, ist aber auch schon etwas länger her als ich mich das letzte mal damit beschäftigt habe :devil:.
Die Minimalfps können sich etwas verbessern. Da es eben nicht mehr (so häufig) zu Nachladerucklern kommt.
 
H

hulkhardy1

Guest
Ja aber das mit mit den Minimum FPS ist nicht der rede wert, wenn dieser Effekt überhaupt auftritt. Was man aber sagen kann in Bezug auf Spiele das sie schneller laden und auch das in Game Nachladen ist viel schneller. Das merkt man vor allem beim online zocken wenn man bei einem neuen Level vor den anderen da ist und auf den Rest erst warten muss. Von der Beschleunigung von Windows will ich erst gar nicht reden. Also ich möchte meine SSD nicht mehr missen.
 

axel25

Software-Overclocker(in)
Ich merk das mit der SSD schon extrem, ist vorallem bei schnellen Spielen schön, wenn er die Umgebung brav nachlädt.

Und im Alltag möchte ich sie auch nicht mehr missen.

@hulkhardy1: Der Nachlade-Effekt ist gut in BC2; Anno und Battlestatioons: Pacific zusehen.
Vorrausgesetzt es bremst nichts anderes und man achtet ein bißchen drauf.
 
TE
C

cabmac

PC-Selbstbauer(in)
hmm, jetzt komm ich aber ins schwitzen:(, bis montag gebe ich mir noch, wird wohl dann auf 60GB SSD, wind7 UND 570er herauslaufen, kenn mich ja:D, wieder 500 eier wech....
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
der mensch möchte immer alles haben grins. jo OCZ Vertex 2 60GB,
WIN7 64bit home und eine GTX 570. sind zwar 500 euro weg, lohnt sich aber. :)
 

narcosubs

Freizeitschrauber(in)
Nee, mehr FPS bringt eine SSD nicht, aber die Level werden teilweise deutlich schneller geladen.
Ich für meinen Teil habe meine SSD sehr zu schätzen gelernt; ist echt ein kleines "Erweckungserlebnis" .
 
Oben Unten