• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer

Das vor einiger Zeit erschienene Update "After Hours" für Grand Theft Auto 5 ist für GTA Online gedacht und fügt dem Spiel unter anderem Spieler-geführte Nachtclubs, bekannte DJs und neue Musik hinzu. Eine Mod erlaubt es nun, diese Inhalte auch im Singleplayer zu nutzen und sogar eigene Musik dafür zu verwenden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer
 

gangville

Software-Overclocker(in)
AW: GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer

diese neuen updates exklusiv für den onlinemodus nervt mich sehr.
verstehe nicht, warum man keine neuen updates für den singleplayer rausbringt.
 

-Shorty-

Volt-Modder(in)
AW: GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer

diese neuen updates exklusiv für den onlinemodus nervt mich sehr.
verstehe nicht, warum man keine neuen updates für den singleplayer rausbringt.


Weil man damit kein Geld verdient. :schief:

Außerdem hat man im Singleplayer doch super duper Mods...
 

Karotte81

Software-Overclocker(in)
AW: GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer

Ihr vergesst offenbar auch das der SP bereits vollgestopft mit Inhalten ist, wo fast jedes andere Game im Vergleich verliert.

Ansonsten gilt das, was meine Vorredner gesagt haben. Würdet ihr auch kein Stück anders machen, wenn ihr Rockstar wärt. Ein SP Addon aufwändig produzieren, wo hunderte von Mitarbeitern wieder Jahre beschäftigt sind, oder mit deutlich weniger Mitarbeitern mehr Ertrag erwirtschaften, inden man kostenlose DLCs für den MP bringt.

Klar, Gay Tony und so war ganz cool bei GTA 4, aber hat es das dringend gebraucht? Oder das mit den Lost and the Damned? Qualitativ auf jeden Fall gut, keine Frage, aber GTA 4 war so fantasisch von der Story u den Dialogen her, der Welt, einfach allem ... das wäre auch ok gewesen, wenn es dort keine Addons gegeben hätte.
 

Redbull0329

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GTA 5: After-Hours-Mod erlaubt Führen von Nachtclubs im Singleplayer

Klar, Gay Tony und so war ganz cool bei GTA 4, aber hat es das dringend gebraucht? Oder das mit den Lost and the Damned? Qualitativ auf jeden Fall gut, keine Frage, aber GTA 4 war so fantasisch von der Story u den Dialogen her, der Welt, einfach allem ... das wäre auch ok gewesen, wenn es dort keine Addons gegeben hätte.

Zwei der besten Add-Ons die ich je gespielt habe, da oben mit BF:BC2 Vietnam.
 
Oben Unten