Grafikkarten-Mangel: Preiswahnsinn in Pakistan - alte GPUs für absurde Preise

sterreich

Software-Overclocker(in)
ganze 4 cent..... und Deutschland belegt den ersten Platz mit seinen 32 cent :|

https://de.globalpetrolprices.com/Pakistan/electricity_prices/
Die Deutsche Industrie dankt:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Watschnburli

PC-Selbstbauer(in)
:ugly: klappt ja prima!
Screenshot_20211031-220700_Chrome~2.jpg
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
Meine RTX 3080 Ti hat 1100€ gekosten, ging doch 3 Tage nach Release 🤣 heute konnte ich die Karte gut gebraucht weiter verkaufen 😅
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Ich hab noch ne wassergekühlte GTX1080 "rumfliegen" (im ungenutzten Alt-PC), aber die behalte ich für schlechte Zeiten, falls die RTX3090 mal abraucht oder ich letztere verkaufe, um zu upgraden. Man braucht heutzutage ne Übergangs-GPU, sonst steht man am Ende nackt da.
 

QIX

PC-Selbstbauer(in)
ganze 4 cent..... und Deutschland belegt den ersten Platz mit seinen 32 cent :|

https://de.globalpetrolprices.com/Pakistan/electricity_prices/

Nicht, das ich den Strompreis in D toll finde, aber:
Gemessen am Durchschnittseinkommen ist der Strom in Pakistan teurer als in Deutschland:

Gehalt pro Monat Pakistan:
  • Durchschnittsgehalt Pakistan= 133€
  • Mindestlohn Pakistan= 176.86€
  • Gehalt eines Buchhalters Pakistan= 313.28€
  • Gehalt eines Architekten Pakistan= 373.80€
Quelle: Lebenshaltungskosten (Pakistan)
Quelle Deutschland: Renteninformation Durchschnittsverdienst 2021 (41541€ p.a.) (3461,75€ mtl.)
oder Handelsblatt (Deutschland)
 

Firestar81

Freizeitschrauber(in)
Was für ein Quark! Für 500€ bekommt man eine XSX oder PS5,wenn verfügbar.Da kann man nicht nur die alten Kamellen spielen,sondern auch neue Sachen.Okay ausser Echtzeit-Strategie oder Aufbau Spiele.
LOL ich habe noch eine MSI RX480 8G Gaming X und die MSI GTX1080 Gaming .
Wer weis was diese Wert sind aber UNVERKÄUFLICH!

@TomatenKenny
Unglaublich, Deutschland hat den teuersten Strom auf der Welt, Benzin/Diesel bald auch.
Anscheinend ist das so gewollt von unseren jungen Wählern.Aber wenn Mami und Papi das nicht mehr bezahlen wird es dann nicht mehr so toll sein :)
Wollten alle Regierungen nicht den CO2 Ausstoß senken?
Alle Regierungen in Deutschland 😆
 
Zuletzt bearbeitet:

WiNNie_p00h

Kabelverknoter(in)
Meine RTX 3080 Ti hat 1100€ gekosten, ging doch 3 Tage nach Release 🤣 heute konnte ich die Karte gut gebraucht weiter verkaufen 😅
Ich hab meine gebrauchte 3090 FE für 2549€ verkauft und mir davon jetzt meine Wunsch 3080 Ti gekauft ^^ von dem Rest kann ich den Rest vom PC upgraden, die 3090 war etwas überdimensioniert für meine 4770k CPU :D
 

GladiusTi

Freizeitschrauber(in)
Ich hab meine gebrauchte 3090 FE für 2549€ verkauft und mir davon jetzt meine Wunsch 3080 Ti gekauft ^^ von dem Rest kann ich den Rest vom PC upgraden, die 3090 war etwas überdimensioniert für meine 4770k CPU :D
Scalper! :ugly:

Ich behalte meine 3080 non LHR, auch wenn man damit ordentlich Plus machen könnte. Hab sie für 749€ ne Woche nach Release gekauft und werde sie dann beim nächsten Upgrade (4080, 5080, je nachdem) an einen Kumpel verschenken.
 

ToZo1

Freizeitschrauber(in)
Ich habe hier noch mit Originalverpackung:
Sapphire ATI Radeon X850XT (im Regal)
ASUS ATI Radeon EAX 1950Pro (im Regal)
Gigabyte ATI Radeon HD3870 (im Regal)
PowerColor ATI Radeon HD4850 (im Regal)
Club3D ATI Radeon HD5850 (im Regal)
ASUS ATI Radeon HD6970 DirectCU II (im Regal)
MSI GTX 680 TwinFrozr (im Regal)
MSI GTX 780 Ti Gaming (im Regal, mal für den Release von StarCitizen gekauft LOL)
MSI GTX 980 Ti Gaming (im Regal)
MSI GTX 1080Ti Gaming X (im Regal)
MSI RTX 2080Ti Gaming X Trio (im Regal)
ASUS RTX 3080 Ti TUF Gaming OC (in Gebrauch)
Sollte mir in der kommenden Krise mein aktuelle Karte abrauchen, kann ich ne ganze Weile downgraden, bevor bei meinem Monitor entgültig das Licht ausgeht. :devil:
Und nein, ich werde nicht zusammenrechnen, was das alles mal gekostet hat... ist Hobby. Allerdings ist meine 3080Ti aktuell schon wieder um die 200 Euro teurer geworden.
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe hier noch mit Originalverpackung:
Sapphire ATI Radeon X850XT (im Regal)
ASUS ATI Radeon EAX 1950Pro (im Regal)
Gigabyte ATI Radeon HD3870 (im Regal)
PowerColor ATI Radeon HD4850 (im Regal)
Club3D ATI Radeon HD5850 (im Regal)
ASUS ATI Radeon HD6970 DirectCU II (im Regal)
MSI GTX 680 TwinFrozr (im Regal)
MSI GTX 780 Ti Gaming (im Regal, mal für den Release von StarCitizen gekauft LOL)
MSI GTX 980 Ti Gaming (im Regal)
MSI GTX 1080Ti Gaming X (im Regal)
MSI RTX 2080Ti Gaming X Trio (im Regal)
ASUS RTX 3080 Ti TUF Gaming OC (in Gebrauch)
Sollte mir in der kommenden Krise mein aktuelle Karte abrauchen, kann ich ne ganze Weile downgraden, bevor bei meinem Monitor entgültig das Licht ausgeht. :devil:
Und nein, ich werde nicht zusammenrechnen, was das alles mal gekostet hat... ist Hobby. Allerdings ist meine 3080Ti aktuell schon wieder um die 200 Euro teurer geworden.

Könnte ich mir dein Regal ausleihen, bis die Preise wieder gesunken sind? :ugly:
 

TollerHecht

Freizeitschrauber(in)
Wie soll das jetzt überhaupt weitergehen?! Nvidia und AMD zerstören so den gaming markt. Darunter werden alle MB, ram etc. Hersteller leiden. Werden wohl alle zu Konsolen wechseln. Denn das was abgeht ist nicht mehr lustig
Kannst du mir bitte logisch und verständlich erklären was AMD und NV damit zu tun haben? Meine 3060 TI die ich vor 2 Wochen gekauft habe war eine LHR. Sprich man versucht bereits gegen zu steuern.

Und selbst wenn die Hersteller ihre Karten nur an Scalper oder Miner verkaufen würden, warum wäre das moralisch verwerflich? Hat ein Grafikkarten Hersteller irgendwo die moralische Verbundenheit ihre Ware nur an Gamer abzugeben, am besten noch unter dem Produktionspreis? So damit alle Glücklich sind? Wir sind zum Glück nicht im Kommunismus ... Das wäre so als würde man fordern dass Porsche ihre Fahrzeuge nur an Rennfahrer verkauft.

Die Situation ist wegen Crypto so schlecht, und zum kleinen Teil in letzter Zeit auch wegen der Halbleiter Krise. Nur weil du jetzt keine High End GPU mehr für 500€ kriegst und dein Fortnite oder PUBG nicht mit 200 Schlagmichtot FPS läuft ist das noch lange kein Grund überhaupt zu fordern irgendwelche Gamer mit GPUs zu versorgen so als hätten sie es verdient und der Rest nicht.
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Wäre mal interessant, ob PC gamer mittlerweile zu konsoleros geworden sind?


Vermutlich fast keine. Wer am PC zockt, der macht das meist wegen der enormen Vorteile der Plattform. Da ändert auch ein Jahr höhere Preise nichts daran. Die meisten werden ihre alten Karten einfach länger im Dienst lassen oder einfach die höheren Preise zahlen.

Permanentes herumjammern, inkl das Konsolengespenst an die Wand zu malen, gehört jedoch seit etwa 40 Jahren zum PC Gaming dazu.
 

IronAngel

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe hier noch mit Originalverpackung:
Sapphire ATI Radeon X850XT (im Regal)
ASUS ATI Radeon EAX 1950Pro (im Regal)
Gigabyte ATI Radeon HD3870 (im Regal)
PowerColor ATI Radeon HD4850 (im Regal)
Club3D ATI Radeon HD5850 (im Regal)
ASUS ATI Radeon HD6970 DirectCU II (im Regal)
MSI GTX 680 TwinFrozr (im Regal)
MSI GTX 780 Ti Gaming (im Regal, mal für den Release von StarCitizen gekauft LOL)
MSI GTX 980 Ti Gaming (im Regal)
MSI GTX 1080Ti Gaming X (im Regal)
MSI RTX 2080Ti Gaming X Trio (im Regal)
ASUS RTX 3080 Ti TUF Gaming OC (in Gebrauch)
Sollte mir in der kommenden Krise mein aktuelle Karte abrauchen, kann ich ne ganze Weile downgraden,
Na das ist mal eine schöne Sammlung.:) Sieht bestimmt schick aus im Regal.
 

Kelemvor

Software-Overclocker(in)
Weil zocken am PC eben keinen +3000€ Desktop rechtfertigt.
Ich zocke was noch geht auf meinen veralteten Rechnern, den Rest auf Konsole.
Ade PC Hobby. Jeder hat seine eigene rote Linie beim Preis.
Mit der Zeit werden es eben immer mehr die sich diese teuren Kisten nicht mehr leisten wollen oder leisten können.
 

kugelfaenger1983

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hab meine gebrauchte 3090 FE für 2549€ verkauft und mir davon jetzt meine Wunsch 3080 Ti gekauft ^^ von dem Rest kann ich den Rest vom PC upgraden, die 3090 war etwas überdimensioniert für meine 4770k CPU :D
watt? ja die is bisschen "drüber", aber die 3080 ti is doch nich viel anders.
Ich liebe meine 3090. die is in meinem System auch "drüber", aber die Kühlung is so klasse, die wird nicht wärmer als 60°C zur Zeit bei mir bei Far cry 6. Spiele nur mit 60 FPS.
Ich finde die 3090 gerade wegen ihrem dicken Kühler so genial. Die Karte bleibt immer schön leise und ich bin schon der Silent Feti :-)
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Und selbst wenn die Hersteller ihre Karten nur an Scalper oder Miner verkaufen würden, warum wäre das moralisch verwerflich? Hat ein Grafikkarten Hersteller irgendwo die moralische Verbundenheit ihre Ware nur an Gamer abzugeben, am besten noch unter dem Produktionspreis? So damit alle Glücklich sind? Wir sind zum Glück nicht im Kommunismus ... Das wäre so als würde man fordern dass Porsche ihre Fahrzeuge nur an Rennfahrer verkauft.

Die Situation ist wegen Crypto so schlecht, und zum kleinen Teil in letzter Zeit auch wegen der Halbleiter Krise. Nur weil du jetzt keine High End GPU mehr für 500€ kriegst und dein Fortnite oder PUBG nicht mit 200 Schlagmichtot FPS läuft ist das noch lange kein Grund überhaupt zu fordern irgendwelche Gamer mit GPUs zu versorgen so als hätten sie es verdient und der Rest nicht.

Die Spielebranche generiert viel mehr Arbeitsplätze als das Mining. Es fördert zudem in höheren Maße technologische Weiterentwicklung. Außerdem braucht das Volk Brot und Spiele. Es ist darum schlimmer wenn das Gaming tot geht, als wenn Mining über Grafikkarten oder normale Hardware gänzlich verhindert würde.

Es sollten nur Kryptowährungen erlaubt sein, deren Mining ausschließlich über speziell dafür vorgesehene Hardware funktioniert.
 

Watschnburli

PC-Selbstbauer(in)
Vermutlich fast keine. Wer am PC zockt, der macht das meist wegen der enormen Vorteile der Plattform. Da ändert auch ein Jahr höhere Preise nichts daran. Die meisten werden ihre alten Karten einfach länger im Dienst lassen oder einfach die höheren Preise zahlen.

Permanentes herumjammern, inkl das Konsolengespenst an die Wand zu malen, gehört jedoch seit etwa 40 Jahren zum PC Gaming dazu.
Das war eine völlig neutrale Frage, ohne Gespenster (haha Halloween) an die Wand zu malen!

Ich liebe meine 3090. die is in meinem System auch "drüber", aber die Kühlung is so klasse, die wird nicht wärmer als 60°C zur Zeit bei mir bei Far cry 6.
Ich geh mal davon aus, dass es 60 Grad Chiptemp ist und nicht der Speicher, der ist bei der 3090 normalerweise das Problem!
 
Oben Unten