Grafikkarten Frage

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Hi Leute

Überlege mir schon seit längerm Meine XFX 8800 Ultra zu verkaufn , bevor sie an Wert verliert und dafür eine 8800 GTS (512), 8800 GT (512) bzw. eine HD3870 zu Kaufn, als übergangslösung

Bitte um Kurze STellungnahme :ugly:
 
TE
TE
Mantiso90

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Ja ich weis schon das sie besser ist, vorallem in Hohen auflösungen +AA und AF, aber wenn die neuen G100(G200^^) bzw. der RV700 kommt, bekomm ich die vlt nur noch für nen Kasten Bier los ( Achtung übertreibung)
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
Für die gebrauchte Ultra bekommst du (denke ich) zischen 400 und 450.
Die Neue Karte kostet maximal 250, also hast hier im schlimmsten Fall nur 150 gewonnen, plus eine Leistungsschwächere Grafikkarte, welche aber auch im Wert sinken wird.

Ich denke du fährst besser wenn du deine Ultra erstmal im Rechner lässt, damit deine Freude hast und dir zu Weihnachten dann eine neue leistest.
So kannst du lediglich im zweiten Halbjahr nicht alle Regler auf MAX stellen.
 
Oben Unten