• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Google hat ein neues Update für seinen Kartendienst veröffentlicht, Google Maps 3.0 speichert nun noch besser kartenausschnitte offline und kann im Navigationsmodus auch Staus auf Zuruf umfahren. Weiterhin werden die Umlaufzeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln angezeigt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline
 

jackennils

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Google Maps 3.0 ist jedoch nur für iOS zutreffend. Bei Android ist es Version 8.0. ;)
 

Hardwarelappen

Freizeitschrauber(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Besteht auch die Möglichkeit das Kartenmaterial für Deutschland komplett herunterzuladen, damit auch wirklich ganz Deutschland offline vorhanden ist?

MfG
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Danke Google, dafür :)
Besser als sich teures Navigon oder nen Navi zu kaufen :daumen::daumen::daumen:
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

joar das hat Goole gut gemacht. :D

oh auf der main ist es schon geändert braucht das forum länger um änderungen zu übernehmen ?
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Danke Google, dafür :)
Besser als sich teures Navigon oder nen Navi zu kaufen :daumen::daumen::daumen:
Naja, sehe ich nicht ganz so. Vor ein paar Jahren war Google Maps noch ein gutes Navi. Aber seit 1-2 Jahren kannst es eigentlich vergessen. Die neue verhunzte Bedienoberfläche hat die Bedienung verkompliziert (insbesondere bei Telefonbucheinträgen), hat man wegen eines Staus/Umleitung/Vollsperrung die Hauptroute verlassen kam es immer öfter vor dass Maps sich bei der Routenfindung aufgehängt hat bzw. keine neue Route mehr gesucht hat.
 

Payne6t6

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Google Maps hat mir schon einige Stunden Stau erspart, dafür ein großes Danke! (Gibt es sonst noch System die so zuverlässig den Stau anzeigen?)
Die automatische Stauumfahrung ließ jetzt lange auf sich warten, das Warten hat sich hoffentlich gelohnt.

Grüße
 

mrpendulum

Software-Overclocker(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Naja, sehe ich nicht ganz so. Vor ein paar Jahren war Google Maps noch ein gutes Navi. Aber seit 1-2 Jahren kannst es eigentlich vergessen. Die neue verhunzte Bedienoberfläche hat die Bedienung verkompliziert (insbesondere bei Telefonbucheinträgen), hat man wegen eines Staus/Umleitung/Vollsperrung die Hauptroute verlassen kam es immer öfter vor dass Maps sich bei der Routenfindung aufgehängt hat bzw. keine neue Route mehr gesucht hat.

Völliger Unsinn! Dann scheitert es nicht an dem Programm sondern dem Nutzer! Ich fahre seit Jahren mit Google (außer seit ich meinen A3 habe) auch unter iOS fahre ich aktuell oft noch mit google und komme wirklich immer sehr gut und schnell an.
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Völliger Unsinn! Dann scheitert es nicht an dem Programm sondern dem Nutzer! Ich fahre seit Jahren mit Google (außer seit ich meinen A3 habe) auch unter iOS fahre ich aktuell oft noch mit google und komme wirklich immer sehr gut und schnell an.
Schön das es bei dir schön klappt. Bei mir halt nicht und das war kein Benutzerfehler. Mit CoPilot geht es jetzt sehr viel besser und dort gibt es schon länger automatische Stauumfahrung.
Und schön das du dir einen A3 gekauft hast und uns allen das mitteilen musst. Zudem Glückwunsch zu deinem iPhone.
 

Hardwarelappen

Freizeitschrauber(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Schön das es bei dir schön klappt. Bei mir halt nicht und das war kein Benutzerfehler. Mit CoPilot geht es jetzt sehr viel besser und dort gibt es schon länger automatische Stauumfahrung.
Und schön das du dir einen A3 gekauft hast und uns allen das mitteilen musst. Zudem Glückwunsch zu deinem iPhone.

Vermutlich ein Benutzerfehler deinerseits, wenn es nicht klappt. Eventuell mal ein Guide lesen o.Ä..

Wieso darf er nicht sagen, dass er einen A3 fährt/gekauft hat? Heul doch.
Echt lächerlich, dass hier im Forum immer wieder am laufenden Band jeder für solche Kleinigkeiten belangt wird.

MfG
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Vermutlich ein Benutzerfehler deinerseits, wenn es nicht klappt. Eventuell mal ein Guide lesen o.Ä..
a) ging es mit älteren Versionen, mit der neuen plötzlich nicht mehr (geänderte Wegfindung)
b) war die Zieleinstellung usw. mit der alten Version bequemer und intuitiver
c) habe ich mich damit beschäftigt und als finalen Entschluss mir dann eine Navi-App gekauft, da ich mich im Ernstfall nicht mehr auf Google Maps verlassen konnte

Wieso darf er nicht sagen, dass er einen A3 fährt/gekauft hat? Heul doch.
Echt lächerlich, dass hier im Forum immer wieder am laufenden Band jeder für solche Kleinigkeiten belangt wird.
Weil es absolut nichts mit dem Thema zu hat und nur der Profilierung dient?!
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Naja, sehe ich nicht ganz so. Vor ein paar Jahren war Google Maps noch ein gutes Navi. Aber seit 1-2 Jahren kannst es eigentlich vergessen. Die neue verhunzte Bedienoberfläche hat die Bedienung verkompliziert (insbesondere bei Telefonbucheinträgen), hat man wegen eines Staus/Umleitung/Vollsperrung die Hauptroute verlassen kam es immer öfter vor dass Maps sich bei der Routenfindung aufgehängt hat bzw. keine neue Route mehr gesucht hat.

Wenn ich zum Beispiel mal nach Hamburg und co fahre, dann gucke ich mir die Strecke vorher bei Google an und fahre meist "frei Schnautze". Erst beim verzwickten Stadtverkehr nutze ich dann Maps, Autobahnen merke ich mir. Damit kam ich noch immer da an wo ich wollte :ugly:
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Wenn ich zum Beispiel mal nach Hamburg und co fahre, dann gucke ich mir die Strecke vorher bei Google an und fahre meist "frei Schnautze". Erst beim verzwickten Stadtverkehr nutze ich dann Maps, Autobahnen merke ich mir. Damit kam ich noch immer da an wo ich wollte :ugly:
Mach ich normalerweise auch und ist üblicherweise auch kein Problem. Aber es läuft nicht immer alles glatt. Letztes Jahr bin ich nach Schwerin gefahren und hinter Berlin gab es eine stundenlange Vollsperrung wegen eines schweren Unfalls. Dank Vorwarnung per Verkehrsfunkt bin ich irgendwo in der Pampa abgefahren und ein paar km im nächsten Dorf nach der Autobahn fand Google Maps plötzlich keine neue Route mehr. Platz zum anhalten und neu einstellen habe ich dort auch nicht gefunden, da die Strassen dermassen eng waren und doch recht viel Verkehr war. Durch Zufall hatte ich mir die nächste Autobahnabfahrt gemerkt und bin die Landstrasse in die Richtung gefahren. Das war der Punkt wo ich mir dann Gedanken über eine Alternative gemacht habe. Auf bekannten Strecken ist das kein Problem ohne Navi zu fahren. Aber wenn man mal eine unbekannte Strecke fährt und etwas schief geht oder man spontan fahren sollte das Navi schon zuverlässig funktionieren.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Stimmt schon, da hast Recht. Funktionieren sollte es schon^^ :D
 

Willforce

Freizeitschrauber(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Seit ich Google Maps als Navi nutze, liegt mein TomTom nur noch im Schrank.
Keine teuren Kartenupdates kaufen, immer eine aktuelle Karte und die Navigation lässt bei mir keine Wünsche offen.
Was will man mehr? :daumen:
 

Ersy90

Software-Overclocker(in)
AW: Goole Maps 3.0 umfährt Staus, zeigt ÖPNV-Zeiten und speichert besser offline

Ich liebe mein S3 für Google Maps Navi, ich bin schon soviel Tausend Kilometer mit dem Ding gefahren, ohne wäre ich einfach nur verloren gewesen :)
 
Oben Unten