• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Hitman006XP

Kabelverknoter(in)
Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Hallo,

ich habe seit letzter Woche diese Gigabyte GV-N1070 D5-8GD-B GeForce GTX 1070 Founders Edition.
Gigabyte GV-N1070 D5-8GD-B GeForce GTX 1070 Founders: Amazon.de: Computer & Zubehor

Soweit bin ich auch total happy. Hatte zuvor eine GTX 980 und nun hab ich in ARK etwa 30% mehr FPS und auch die 8GB Speicher werden zu 90% genutzt.

Jetzt wollte ich, wie ich es immer mache, noch ein wenig mehr aus der Karte raus kitzeln. Nur irgendwie will die Karte keine Übertaktung akzeptieren.

Ich habe schon folgende Tools probiert: Gainward ExpertTool v9.21, EVGA Precision XOC 6.0.4 , MSI Afterburner 4.3, Gigabyte OC Guru II 2.0.

Beim OC Guru II steht die Memory Taktung immer auf 0mhz. Bei den anderen wird alles erkannt. Am besten gefällt mir das ExpertTool. Dies nutzte ich auch bei der 980 immer. Die v9.21 ist auch speziell für die Pascal GPUs. Egal in welchem Tool ich dann einen Wert ändere... wirklich übernommen wird er nicht. Die GPU Taktung wird zwar laut Tool angenommen... aber wenn man dann mal z.B. ein Video abspielt, sieht man sofort, dass die GPU nur auf exakt 1.506 mhz hoch geht und nicht auf den neuen Wert von z.B. 1.620mhz.

Auch die Ram Übertaktung wird zwar laut Tool angenommen, in den Nvidia Systeminfos ändert sich jedoch nichts... keine höhere Bandbreite... immer 8.008 mhz.

Hat da sonst noch irgendwer Probleme? Ist es denkbar dass Gigabyte hier irgendeine Art Sperre eingebaut hat?

Ich dachte auch schon an ein Treiber Problem... der neuste Treiber 368.81 war drauf... habe nun sogar den DEV Treiber 369.00 installiert. Immernoch unverändert. Ich kann nicht Übertakten.

Ich hoffe Ihr könnt mir da weiter helfen :)

Update: hab jetzt auch 369.09 probiert... kann noch immer nichts übertakten :(
 
Zuletzt bearbeitet:

bschicht86

Volt-Modder(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Evtl. liegts ja am Power-Limit. Weil die GPU darf nur soweit takten, wie Verbrauch und Temperatur eingehalten werden.
Mit dem Anheben des Power-Limits kann man zumindest die Verbrauchsgrenze erhöhen.
 
TE
Hitman006XP

Hitman006XP

Kabelverknoter(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Ne das hatte ich auch schon probiert. Egal ob Power Limit bei 100% ist oder 105, 110 ... egal ob ich nur paar Mhz Übertakte oder 100-200 mhz... das jeweilige OC Tool zeigt den neuen Takt als übernommen an aber die Karte taktet dennoch nach den Ab Werk Werten. Ich versteh's wirklich nich. Bin ja auch nicht neu dabei. Ich bin 30 und hab bisher jede GPU übertaktet. Die GTX 980 hat man ja auch mit der identischen Vorgehensweise übertaktet und da lief alles problemlos.

Hat hier denn irgendwer die Gigabyte GTX 1070 FE ? Wie gesagt ich hab da fast das Gefühl als wäre ne Sperre eingebaut. Hab auch schon probiert ob's nen Unterschied macht, wenn ich das jeweilige Tool mit oder ohne Administratorrechten starte. Es tut sich einfach nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

claster17

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Warum hast du dich ausgerechnet für eine Founders entschieden?

wenn man dann mal z.B. ein Video abspielt, sieht man sofort, dass die GPU nur auf exakt 1.506 mhz hoch geht und nicht auf den neuen Wert von z.B. 1.620mhz.

Du testest den Takt ernsthaft mit einem Video statt einem Spiel?
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Nvidia unterbindet auch jede Art von Übertaktung durch unumgehbare Power Limits etc.
Die FE ist dazu noch das günstigste (sry, ich meine das billigste) Design und die Spannungsversorgung ist laut der8auer bei der 1070 "unterirdisch".

Ich würde also nicht darauf wetten, dass sich bei dieser Karte noch groß was tut.
Vllt. helfen neuere Updates diverser Tools.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Diesen Mod würde ich aber mit dem ollen DHE-Design nicht machen :ugly:
Außer natürlich, man zockt mit guten Studio-Kopfhörern, dann ist der Lärm vertretbar ;-)
 
TE
Hitman006XP

Hitman006XP

Kabelverknoter(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Ich habe bewusst diese "billigste" (wie du's nennst) FE gekauft da ich das Blower Kühler Konzept ideal finde! Luft raus aus dem Gehäuse. Für mich sowieso ideal da ich einen Mini-ITX PC habe und die GTX980 im Referenz Design hat mit eben solchen Lüfter dort perfekt gekühlt trotz 200mhz gpu Übertaktung und 350mhz mehr ram. Und mal ganz nebenbei sind die Referenz Karten beim Wiederverkauf auch die beliebtesten.

Ich will hier keine Tipps wie ich was übertakten kann... ich weiß auch, dass man das Power Limit der Karte erhöhen kann... will ich garnicht... ich will nur ca. die Taktung einer ZOTAC AMP/Extreme erreichen... dazu reichen 114Mhz GPU und 104mhz mehr ram aus und das schafft jede FE locker.

Es gibt auch unzählige Reviews wo die FE der 1070 übertaktet wurde und mit entsprechender Lüfterdrehzahl und 112% Powerlimit 2ghz GPU und 9ghz ram erreicht werden. Ích weiß schon was geht und was nicht geht.

Ich möchte nur wissen ob irgendwer mir erklären kann, wieso ich überhaupt garnichts takten kann... weder hoch noch runter.

Und ja ich teste das nach dem OC im Tool tatsächlich mit nem Video... weil's dann kurz auf Anschlag (ohne Boost) geht. Ich hatte zuerst fröhlich übertaktet und Firestrike laufen lassen... mich jedoch über die unveränderte Punktzahl gewundert... und dann erst geschaut ob die GPU auch wirklich auf den angezeigten Takt hoch geht. Das tut sie nicht und um das schnell zu checken reicht ein beliebiges Youtube Video aus wenn man dabei einen Blick auf den aktuellen Live takt wirft!

Also hat jemand eine Idee wieso kein OC gehen könnte oder hat jemand genau die gleiche Gigabyte GTX 1070 FE und könnte mir sagen ob bei ihm OC geht?
 
Zuletzt bearbeitet:

bschicht86

Volt-Modder(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Wie sieht denn die Temperatur aus? Die wird nämlich auch zum drosseln herangezogen.
 

claster17

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Meine 1070 legt in Videos anfangs auch kurz 1557 MHz an, was meinem Basistakt ab Werk entspricht. Der aktuelle Basistakt laut GPU-Z liegt bei 1709 MHz. In Spielen wiederum liegen 2026 MHz an.
Deine Methode mit dem Video ist die hirnrissigste, von der ich je gehört hab. Nimm GPU-Z, lass diesen Rendertest laufen und dann siehst du auch den echten Takt.
 
TE
Hitman006XP

Hitman006XP

Kabelverknoter(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Ich werd's nachher daheim testen aber ich wette es kommt auf's gleiche hinaus... die OC Tools haben ja selbst auch eine Anzeige für den Takt... und wenn's da auch nicht über 1.506 hinaus geht wird's das auch nirgends sonst. Und wie gesagt wenn ich meine GTX 980 Übertaktet habe hat man das kurze Zeit später auch in den Nvidia Systeminformationen gesehen. Sogar die erhöhte Bandbreite wurde da dann sofort angezeigt. Wenn dem nicht der Fall ist wurde auch nichts übertaktet.

Aber ich werd's nachher mal mit GPU-Z nochmals checken und berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Intel22nm

Guest
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Ich habe schon folgende Tools probiert: Gainward ExpertTool v9.21, EVGA Precision XOC 6.0.4 , MSI Afterburner 4.3, Gigabyte OC Guru II 2.0.

Hast du das m.E. neuere Gigabyte Tool "Xtreme Gaming Engine" probiert? Damit konnte ich meine G1 Gaming problemlos takten, bereits mit der auf CD mitgelieferten älteren Version.

Link zum Download auf Gigabyte FE Modellseite.
 
TE
Hitman006XP

Hitman006XP

Kabelverknoter(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Bin auch vorhin auf das Tool gestoßen und werde es zuhause ausprobieren. Ich erwarte mir jedoch nicht viel da die anderen Tools ja auch alle hätten gehen sollen... aber einen Versuch ist's wert :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Hitman006XP

Hitman006XP

Kabelverknoter(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Hab jetzt mit dem Gigabyte Xtreme Gaming Engine Tool nochmals hin und her getestet. Mal deutlich untertaktet mal stock und mal ne Ecke drüber. Es tut sich doch was. Im HW Monitor von dem Tool erkennt er nun auch die Taktraten korrekt.

Hab jetzt GPU @ 1.706mhz (+200) und RAM @ 8.408mhz (+400) und konnte dadurch die Firestrike Gesamtscore um 4,75% steigern. Die Graphics Score sogar um 8,04%. Das ganze ohne Anhebung der TDP. Komischerweise brachte ein anheben der letzteren um 5 oder 10% keine Verbesserung, mitunder sogar minimale Verschlechterung. Hab's daher auf 100% gelassen.

Wundert mich aber, dass die Systeminformation den Takt nicht ausgibt. War das von meiner GTX 980 gewöhnt, dass die dort stand und die Bandbreite neu berechnet wurde. Zeigt die NV Systeminfo bei euch den Werkstakt und die Werksbandbreite an oder erhöhen sich die Werte gemäß eurer Übertaktung? Die Frage stellt sich nur an GTX 1070 Besitzer;)

Anbei mal ein Screenshot wie's bei mir nun aussieht.

Update: was mir gerade noch auffällt... laut dem OC Tool sollte es 1.706 mhz sein mit nem Boost von 1.883. In ARK läuft die GPU aber so zwischen 1.962 und 2.101 mhz. Sowohl laut dem OC Tool selbst als auch laut HWMonitor. Irgendwie sehr strange das ganze.

Update: hm scheint "normal" zu sein... den "werk" Boosttakt hat's auch dauernd um ca. 100mhz überschritten... und das macht er nun mit dem raufgesetzten Boost wohl auch und kommt dann auf Boost fast immer ca. 2ghz. Nett.
 

Anhänge

  • OC.jpg
    OC.jpg
    311,6 KB · Aufrufe: 137
Zuletzt bearbeitet:

liqu90

Freizeitschrauber(in)
AW: Gigabyte GTX 1070 Founders Edition lässt sich nicht übertakten ?

Update: was mir gerade noch auffällt... laut dem OC Tool sollte es 1.706 mhz sein mit nem Boost von 1.883. In ARK läuft die GPU aber so zwischen 1.962 und 2.101 mhz. Sowohl laut dem OC Tool selbst als auch laut HWMonitor. Irgendwie sehr strange das ganze.
.

Bei Drops deiner Größenordnung sieht mir das ganz stark danach aus, das du ins PT läufst.

Die Überschreitung des Taktes kommt meines erachtens daher, dass das verwendete Tool die Spannungen aus der Standarteinstellung hernimmt. Was meistens,für den verwendetetn Takt, zu hoch ist. Zumindest in den Regionen <=1950MHz, dort geht meist weniger an Vcore.

Nochmal bezugnehmen auf die von dir verwendeten Tools. Hattest du auch die aktuellsten Versionen benutzt ?
Bei Afterburner empfiehlt sich nämlich die aktuelle Version 4.0.3 Beta Version. >Dort kann man die Karte mit dem Curveditor sehr gut optimieren. Dort werden dann auch nur die Werte angelegt, die von dir festgelegt wurden. :daumen:
Das ist zwar mit etwas Arbeit verbunden, da du herausfinden musst welche Takt/Vcore Verhältnisse stabil laufen, aber dadurch wird deine Karte wesentlich stabiler, kühler, sowie optimierter laufen.

gruß liqu
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten