• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gibt es noch irgendwelche brauchbaren Smartphones unter 5 Zoll

robbe

BIOS-Overclocker(in)
Auch wenn die Hersteller es sehr gekonnt ignorieren, soll es doch tatsächlich noch Leute geben, die keinen Bock auf immer größere werdende Displays und quasi nicht mehr einhändig bedienbare Smartphones haben. Meine Schwiegermutter ist eine davon. Sie sucht einen Nachfolger für ihr bald auseinanderfallendes S3 Mini.
Die einzigen Kriterien, es sollte ein ähnliches Format haben, einigermaßen brauchbare Fotos machen und einfach funktionieren. Seit bei Samsung die A-Reihe 2-Stellige Nummern hat, scheint es auch dort keine Toleranz mehr für Leute mit kleinen Händen zu geben. Mit anderen Hertstellern kenn ich mich nicht wirklich aus, aber ich schätze die Situation ist überall ähnlich. Hat vielleicht dennoch irgendjemand nen brauchbaren Vorschlag?
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Was genau meinst du mit 5 Zoll? Wenn du Displaygröße meinst, man kann auch ein größere Display verbauen, wenn es mehr Fläche auf der Vorderseite einnimmt. Vlt solltet ihr, wenn der Lockdown endlich mal ein Ende findet, doch mal einen Laden aufsuchen und ein paar Modelle anschauen und schauen was für sie noch vertretbar ist.

Ein S3 Mini hatte meine Tante auch, jetzt ein normales S9 und kommt damit super klar. Wirklich problematisch finde ich persönlich bei der Größe der aktuellen Smartphones, eher den Transport und nicht die Bedienung.

Mögliche Smartphones:



EOL und teilweise überteuert:
 
Zuletzt bearbeitet:

doedelmeister

PC-Selbstbauer(in)
Wenn der Preis keine Rolle spielt dann auf jeden fall das iPhone SE 2020. Moderne Technik, langer Updatesupport und iOS ist imo gerade für nicht so technikaffine Generationen etwas intuitiver.
 

GxGamer

Moderator
Teammitglied
Ich hab vor kurzem (müssten jetzt 2 Monate sein) auch auf ein Iphone SE first generation gewechselt. Wollte wieder auf 4" zurück und ich fand keine neuen Geräte mit Android. Während der Umgewöhnung habe ich es gehasst, aber leider waren die "Mängel" nur B edienungsfehler. Erstaunlicherweise reagiert es je nach App sogar schneller als mein Motorola G7 Power. Bei refurbed als neuwertig gekauft und bin zufrieden.
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Das nokia 1 plus hätte 5,45 zoll, glaube einen wechselbaren akku und android, wenn man sich damit schon unbedingt herum schlagen will. Ansonsten gäbe es noch ein nokia 3 mit 5 zoll und festem akku. Leider habe ich bede nur auf ebay gefunden.
Ich bevorzuge eher die lumias mit windows phone und das nicht nur wegen der wechselbaren akkus...
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Weiß ja nicht, warum hier bisher nur Vorschläge oberhalb von 5" auftauchen :confused::P

Unterhalb von 5" gibt es auch nach wie vor Smartphones.
Wenn es tatsächlich nur darum geht:
Die einzigen Kriterien, es sollte ein ähnliches Format haben, einigermaßen brauchbare Fotos machen und einfach funktionieren.
Was spricht dann gegen das S4 oder S5 Mini, also die Nachfolger des S3 Mini?

Kommt natürlich drauf an, was man ausgeben möchte :ka:
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Was spricht dann gegen das S4 oder S5 Mini, also die Nachfolger des S3 Mini?

Kommt natürlich drauf an, was man ausgeben möchte :ka:
Aus welcher Mülltonne möchtest du die alten Smartphones herholen? Die Dinger sind 7 bzw. 8 alt und werden schon seit Jahren nicht produziert. Entsprechend alt sind auch die Akkus die darin verbaut sind. Mal von der mittlerweile schlechten Hardware abgesehen, werden die auch gar nicht mehr mit irgendwelchen Updates versorgt.

Du kannst ja gerne mal ein paar gute Modelle nennen, welche nicht schon 3 Jahre alt sind und entsprechend keine Updates mehr bekommen und allgemein veraltet sind.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Für die Frau Schwiegermama sollte doch ein Nokia 1 passen.

4.5", praktisch unverändertes Android 10, absolut geeignet für Telefonie und Messaging, hinreichend um mal fix etwas im Web nachzuschauen und für Schnappschüsse reicht die Kamera allemal, wenn die des S3 Mini ausreichend war. Außerdem mit wechselbarem Akku und vom Preis her fast geschenkt.
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Für die Frau Schwiegermama sollte doch ein Nokia 1 passen.

4.5", praktisch unverändertes Android 10, absolut geeignet für Telefonie und Messaging, hinreichend um mal fix etwas im Web nachzuschauen und für Schnappschüsse reicht die Kamera allemal, wenn die des S3 Mini ausreichend war. Außerdem mit wechselbarem Akku und vom Preis her fast geschenkt.
Das Nokia 1 ist halt einfach gerade so ok und mehr nicht. Es ist jetzt auch schon fast 3 Jahre auf dem Markt und hat kein richtiges Android, sondern die abgespeckte GO Version. Da laufen teilweise Apps gar nicht drauf und einige dafür gedachte Apps sind in Deutschland nicht verfügbar. Dazu hat das Ding einen Prozessor von MediaTek, also fallen Custom Roms ebenfalls weg.

Das Ding hat auch nur 1 GB Arbeitsspeicher und 8GB internen Speicher.

Wenn die Schwiegermutter das Handy genauso lange nutzen soll, na dann Prost Mahlzeit.

Gebraucht könnte man noch nach einem iPhone 8 schauen, die gibt es teilweise für 150 bis 200 Euro und die bekommen noch mind. bis 2022 Updates.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Das Nokia 1 ist halt einfach gerade so ok und mehr nicht. Es ist jetzt auch schon fast 3 Jahre auf dem Markt und hat kein richtiges Android, sondern die abgespeckte GO Version. Da laufen teilweise Apps gar nicht drauf und einige dafür gedachte Apps sind in Deutschland nicht verfügbar. Dazu hat das Ding einen Prozessor von MediaTek, also fallen Custom Roms ebenfalls weg.
Das ist alles richtig, allerdings innerhalb der formulierten Parameter ...
Die einzigen Kriterien, es sollte ein ähnliches Format haben, einigermaßen brauchbare Fotos machen und einfach funktionieren.
... kein Ausschlusskriterium.

Gesucht wird offenbar einfach nur ein kompaktes Mobiltelefon mit integrierter Kamera. Wenn letzteres nicht wäre, müsste es womöglich nicht einmal ein Smartphone sein.
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Das ist alles richtig, allerdings innerhalb der formulierten Parameter ...

... kein Ausschlusskriterium.

Gesucht wird offenbar einfach nur ein kompaktes Mobiltelefon mit integrierter Kamera. Wenn letzteres nicht wäre, müsste es womöglich nicht einmal ein Smartphone sein.
Ich weiß schon, alle gut.

Ich hab auch nur begründet, warum ich sowas nicht empfohlen habe. Weil man empfiehlt den Leuten solche Handys, weil sie brauchen ja nicht mehr und wenn es dann Probleme gibt, sitzt vor dem Ding und würdest es gerne an die Wand werfen. Mein Vater hat sich einfach mein altes S3 genommen und immer wenn es mal hängt, hab ich das Ding in der Hand, könnte nur kotzen wie langsam das Ding ist. Er will dann irgendwelche Apps haben, die laufen dann nicht, weil die Hardware zu schlecht oder falsche Android Version drauf. Jetzt habe ich ihm schon eine Custom Rom drauf gemacht, damit wenigstens Skoda Connect läuft. Die Fotos von Ding sind auch nur noch bei sehr gutem Licht zu gebrauchen und sind da auch immer echt unschön, in 10 Jahren will keiner mehr solche Fotos anschauen.

Am besten wäre halt ein gutes Android Smartphone mit Snapdragon, einem ein kleinem Formfaktor und mit aktueller Technik für um die 200 Euro. Das gibt es aber aktuell einfach nicht, das 4A ist halt 150 Euro teurer und ist ein bisschen zu groß.

Naja so lange die Robbe dazu nichts sagt, ist es auch nicht sinnvoll weiter zu schreiben. Ich glaube der Thread war sowieso das übliche Frustposting, weil man nicht das passende direkt gefunden hat.
 
Oben Unten