• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[GELÖST] PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
[GELÖST] PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hallo zusammen,

nachdem ich für die Komponenten eines neuen PCs hier bereits guten Rat gefunden habe, hoffe ich, auch beim aktuellen Problem nach dem Zusammenbau Hilfe zu finden.

Folgende Komponenten sind im Einsatz:
- EKL Alpenföhn Brocken 3 Tower Kühler
- ASUS PRIME X570-P - Motherboard - ATX - Socket AM4 - AMD X570 - USB 3.2 Gen 1, USB 3.2 Gen 2
- AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.60GHz So.AM4 BOX
- 32GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
- Fractal Design Meshify C ATX
- ARCTIC P12 PWM PST - Gehäuselüfter - 120 mm - Schwarz
- Seasonic FOCUS GX 550 - Stromversorgung (intern) - ATX12V / EPS12V - 80 PLUS Gold - Wechselstrom 100-240 V - 550 Watt
- Gainward Phoenix GTX 1060 6 GB aus altem Rechner

Ich habe die Komponenten nach Anleitung eingebaut und verkabelt, der PC bekommt Strom, alle Lüfter (CPU, 2 vorn, 1 hinten) drehen sich auch. Der an den HDMI-Anschluss der GraKa angeschlossene TV im richtigen Kanal gibt allerdings kein Bild (GraKa und TV haben im selben Setup beim alten Rechner funktioniert). Der PC lässt sich über den Powerknopf auch nicht ausschalten, es muss der Netzschalter betätigt werden. Der PC gibt auch keinen Ton von sich, Audio-Stecker des Frontpanels sind im vorgesehenen Platz eingesteckt.

Zur Fehlersuche habe ich im Forum geschaut, daraufhin die Verkabelung überprüft, den Sitz der RAM-Riegel überprüft und nur einen in A2 eingesetzt (im Wechsel), die Batterie des Motherboards herausgenommen um das BIOS zu resetten. Leider hat nichts geholfen, ich bin nun recht ratlos.

Bilder von dem hoffentlich bald zum Laufen gebrachten Rechner findet ihr anbei.

Merci für Eure Mithilfe und beste Grüße aus München
 

Anhänge

  • 20200128_081544_resized.jpg
    20200128_081544_resized.jpg
    539,9 KB · Aufrufe: 100
  • 20200128_081605_resized.jpg
    20200128_081605_resized.jpg
    744 KB · Aufrufe: 104
  • 20200128_081645_resized.jpg
    20200128_081645_resized.jpg
    784,5 KB · Aufrufe: 80
  • 20200128_081721_resized.jpg
    20200128_081721_resized.jpg
    852,3 KB · Aufrufe: 100
  • 20200128_081740_resized.jpg
    20200128_081740_resized.jpg
    335,5 KB · Aufrufe: 78
  • 20200128_081837_resized.jpg
    20200128_081837_resized.jpg
    581,7 KB · Aufrufe: 80
  • 20200128_082025_resized.jpg
    20200128_082025_resized.jpg
    607,4 KB · Aufrufe: 80
Zuletzt bearbeitet:

bastian123f

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hast du schon einmal ein anderes Kabel zum Monitor genommen? Oder anderer Monitor/Fernseher?
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Nein, da sowohl der TV als auch das Kabel mit derselben GraKa direkt davor erfolgreich im Einsatz waren. Ich kann andere Kabel und einen anderen TV versuchen, Monitore habe ich keine :) Und danke für die rasche Antwort!
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Auf dem Bild scheint der RAM-Riegel nicht richtig eingerastet zu sein (siehe Verschlussbügel).
Ist die Belegung am Header korrekt?
Gruß T.
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hi Toloto66, was meinst du mit Belegung am Header? Bin leider Anfänger...
Die RAM-Riegel hatte ich hörbar eingerastet, im Bild ist ein Bügel noch offen von einem zu Testzwecken entfernten Riegel.
Die beiden Riegel waren in A2 und B2 eingelassen, so wie in der Anleitung angeraten. Bei einem Riegel sollte in A2 eingelegt werden.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Header: Dort kommen die Anschlüsse des Cases zusammen, wie Power-switch, Reset und HDD-LED. Zu achten ist auf + und-!
Gruß T.
 

freaky1978

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Ist zwar unwahrscheinlich...aber mal das 4 polige CPU Kabel angeschlossen und vergewissert das keine Verwechselung der Kabel vorliegt.
Sprich also 4 + 8 pol. dran und mal gucken ob alle Kabel an dem richtigen Anschluss sind den anschalten ohne Reaktion könnte ein Zeichen sein
das dem Board was an der Stromversorgung nicht passt da keine Reaktion auf normalen Powerbutton kommt. Ansonsten USB Stick aktuelles
BIOS und mal Handbuch unter Punkt 3.11.3 nachlesen da gibt es einen interessanten Punkt der wenn das BIOS Steinzeit ist helfen sollte.

gr

fr1978
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hi freaky1978, danke für deine Antwort. Der PC geht zumindest "teilweise" an, das Betätigen des Hauptschalters am Netzteil selbst gefolgt vom Powerbutton sorgt dafür, dass GraKa und Lüfter angehen. Ich schaue mir nochmal die Stecker für die CPU an, die waren aber eigentlich eingerastet und ok...
Reicht beim Ryzen 3700k ein 4x4 Pol oder sollte man den zusätzlichen kleinen Slot auf dem X570 mit nutzen?
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Die habe ich nochmal überprüft und nach der Anleitung und auch wie im Board selbst aufgedruckt angeschlossen.
 

freaky1978

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Trial and Error es geht sowie als auch nur nicht nur den 4x4 Pol laut Handbuch :schief: Punkt 2.1.5 (O.K gerade gelesen dann next Step)
Und Thema BIOS ab 0706 wird laut Homepage die CPU unterstützt inwieweit da das Board großzügig ist kann ich selbst mit einer
Glaskugel nicht einschätzen...aber an und kein Bild riecht z.b danach...könnte natürlich auch RAM sein aber um das auszuschließen
nen USB Stick mit LED und BIOS ist ja kein großes Ding. Wenn Treffer sollte nach flashen beim anschließenden Reboot ein Bild kommen.

Viel Glück
 
Zuletzt bearbeitet:

Flautze

Freizeitschrauber(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

hast du einen PC-Speaker angeschlossen? Da wären mal die Beep-codes interessant.
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hallo Flautze, es ist leider keiner im Case drin, habe aber bereits einen bestellt, aus genau diesem Grund! ;)
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hallo wuselsurfer, nein, das werde ich versuchen, vielen Dank!
 
TE
W

Woschdzup

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC zusammengebaut - Bildschirm schwarz, Lüfter drehen sich, kein Ton

Hallo zusammen,

ich habe alle genannten Lösungsvorschläge durchgeführt:
- CMOS Reset über Pin
- BIOS Batterie abgeklemmt
- RAM Riegel nochmal aus- und hörbar wieder eingesteckt.

Und siehe da, er bootet ins BIOS!

Jetzt muss ich nur noch Windows aufsetzen und sage brav VIELEN DANK an alle, die hier mit zur Lösung beigetragen haben!

Beste Grüße
 
Oben Unten