Gebrauchte 2080ti mit schlecht montiertem Accelero IV gefährlich?

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin!

Ich habe soeben Glück gehabt und einen gebrauchten PC von einem netten Herrn auf EKA erworben.
Neben diversen SSDs, nem i7 9700K, 32GB DDR4, 80Platinum 860 Watt Ion+ und noch mehr Kram ist eine Gigabyte 2080ti verbaut, die auf einen Arctic Accelero Extreme IV umgerüstet wurde.
Der Preis war extrem gut und alles läuft auch top und so habe ich für meine Freundin zugeschlagen!

Beim Auseinanderbauen der Kiste fiel mir die GraKa jedoch (negativ) auf.
Das PCB ist durch die Verschraubung "wellig" verbogen, der Chip Kühler sieht mir auch seltsam aus und es hängt noch eine Folie zwischen dem ganzen.
Da Bilder hier mehr sagen als Worte, habe ich einfach mal welche angehängt:

Die Karte läuft zwar super, und tat dies auch beim Vorbesitzer, ich habe nur noch keine Temperaturtests gemacht.
Sollte ich sie einmal auseinandernehmen und die Schrauben weniger fest anziehen? Gehört die Folie dorthin?

Ich würde mich über fachkundige Meinungen freuen, da ich selber wenig Erfahrungen mit Nachrüstkühlern habe und die 2080ti auf keinen Fall Schäden nehme soll!

Vielen Dank schon mal für eure Ratschläge!
 

Anhänge

  • F12425DB-9988-4249-91EC-E2117E8132DD.jpeg
    F12425DB-9988-4249-91EC-E2117E8132DD.jpeg
    2,6 MB · Aufrufe: 259
  • ABB59E33-4792-4289-8A3E-CA00614151BA.jpeg
    ABB59E33-4792-4289-8A3E-CA00614151BA.jpeg
    3,4 MB · Aufrufe: 213
  • C318F565-22B2-43EF-95E0-E94A4D69F9C2.jpeg
    C318F565-22B2-43EF-95E0-E94A4D69F9C2.jpeg
    2,6 MB · Aufrufe: 201

Finallin

Software-Overclocker(in)
Die Folie macht mich etwas stutzig, aber das PCB der Karte ist doch absolut gerade?!

EDIT: Ok, leicht, wirklich leicht verbogen ist das PCB, aber das wird nie und nimmer was ausmachen, da habe ich schon deutlich verbogenere PCBs gesehen die tadellos liefen.

Wegen der Folie, bau halt den Kühler ab, und schau nach, wo ist das Problem?
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Die Folie macht mich etwas stutzig, aber das PCB der Karte ist doch absolut gerade?!

EDIT: Ok, leicht, wirklich leicht verbogen ist das PCB, aber das wird nie und nimmer was ausmachen, da habe ich schon deutlich verbogenere PCBs gesehen die tadellos liefen.

Wegen der Folie, bau halt den Kühler ab, und schau nach, wo ist das Problem?
Die Folie muss dort sein, damit die Lötpunkte usw., keinen Kontakt zur Kühlerplatte haben und dass das PCB etwas verbiegt ist auch normal.

Einzig die Montage-Platte oder wie auch immer das nennt ist krass verbogen :ugly:

Müsste eigentlich so aussehen wie hier auf dem Bild.

P.S. da hat wohl der Vorbesitzer, anscheinend die Abstandshalter vergessen mit anzubringen..


InkedMYHR6114_LI.jpg
arctic-accelero-xtreme-iv.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Izarak

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich lasse die Karte grad durch nen Stresstest laufen. Die ist bei 70 bis 80 Grad, die Lüfter brüllen aber sie hält ihren Takt.
Also neuer Kühler? Was würdet ihr empfehlen?
 
E

Eyren

Guest
Nun wenn neuer Kühler bleibt ja nicht viel übrig.

Entweder gebraucht einen original Kühler kaufen.

Einen Accelero kaufen und richtig montieren

Oder versuchen eine Eiswolf für das Modell zubekommen.
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Teste doch erstmal en Paar Games, um zu schauen wie die Temps sind.. wenn die da auch 70 - 80 Grad hat, Wärmeleitpaste erneuern, da es min. 20 Grad kühler sein müsste.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Der Kühler wurde nicht ganz korrekt montiert.Und warum ist der, Befestigungsclip (P) verbogen oder GPU Metallrahmen nenn ich das?Der sollte Plan aufliegen bei einer korrekten Montage.Siehe hier unter Befestigungsclip (P) Punkt 2 (Vorbereitung),


Und ich sehe auch keine Unterlegscheibe(n) auf dem Metallrahmen.Und das nur eine U-Klemme(Befestigungsclips F oder E) an den oberen Passiv-Kühler mit der Platine vom GPU verschraubt wurde.Und das auch noch genau auf der SLI kontakten verschraubt bzw.Brücke. Die eine Seite steht ab.Es gibts insgesamt 6xClips (U-Klemmen sage ich dazu)3x mit F oder E gekennzeichnet.Und die sollten beidseitig jeweil 3 Stück vorhanden sein damit der Passiv-Kühler oben plan aufliegt.Siehe hier unter F und E diese Teile .

 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Izarak

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich denke auch, dass das PCB keine Schäden erlitten hat. Die Karte läuft ja auch - nur eben zu warm.

Ich habe auch ehrlich gesagt keine Lust auf diesen Accelero Fummelkram und werde daher dann zu einem Morpheus greifen. Wie sieht es da mit Kühler für die Spannungswandler, VRMs etc. aus?

Sobald der Umbau durch ist, gebe ich hier natürlich nochmal Feedback, sofern gewünscht :)
 
TE
TE
Izarak

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So. Der Morpheus und die Lüfter sind da. Gleich nehme ich die Karte auseinander und baue um.
Sollte ich im Angesicht der mechanischen Spannung, die auf der Karte lastet mit einem besonderen Vorhehen arbeiten?
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
.... ich würde den verspannten Rahmen vorsichtig nach der Kreuzmethode lösen. Damit nicht noch mehr kaputt geht.
Diesen unmöglichen "Kühler" auf der Rückseite kannst du dann auch sparen.
 
TE
TE
Izarak

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
.... ich würde den verspannten Rahmen vorsichtig nach der Kreuzmethode lösen. Damit nicht noch mehr kaputt geht.
Diesen unmöglichen "Kühler" auf der Rückseite kannst du dann auch sparen.
Was meinst du damit, dass ich mir die Kühler auf der Rückseite der Karte "sparen" kann?
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Der Morpheus hat doch die Kühlerchen für die Platine dabei. Die machst du sauber drauf und dann den Kühler mit 2x120mm Lüfter und fertig. Diesen Rückseitenkühler hat nur der AC. Der AC ist bei mir auch gleich wieder raus gekommen und de Morph drauf.
 
TE
TE
Izarak

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Update:

Wärmeleitpaste scheint dem Vorbesitzer ein Fremdwort zu sein :O
 

Anhänge

  • E5D81392-7CB7-46C9-BFA0-1D0C498CB7BA.jpeg
    E5D81392-7CB7-46C9-BFA0-1D0C498CB7BA.jpeg
    2,2 MB · Aufrufe: 75
  • 84056B50-4E84-4A5A-A0E4-38AC884D59A1.jpeg
    84056B50-4E84-4A5A-A0E4-38AC884D59A1.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 76

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
:what:... dann hast du ja auch den Grund für die Hitze. Aber die Distanzstücke fehlen definitiv.
Der Rahmen am Kühler sieht jetzt so gerade aus?
Ich sehe gerade das es den AC X gar nicht mehr gibt .....

Beim Morph gibt es doch sicher ein Datenblatt wie/wo die Kühlerchen montiert werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
... ja jetzt .... da hat er wohl mehr weggelassen ..... Paste, Abstandsringe .... man, man .....
viel Erfolg dann beim Morpheus ....
Bei mir hatte der Rückkühler vom AC 1mm Platz zum CPU Kühler und so das die Hitze von dort auch noch übernommen, weil da kein Luftzug zwischen war.
 
TE
TE
Izarak

Izarak

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Update:

Weiß jemand wo man im Einzelhandel Wärmeleitkleber oder Pads bekommt?
Die beim Morpheus beiliegenden kleben sowas von überhaupt nicht (vorher wurde natürlich alles mit Isopropanol gereinigt).
 

Anhänge

  • C24910DB-E637-4509-9911-C30FECA20BB7.jpeg
    C24910DB-E637-4509-9911-C30FECA20BB7.jpeg
    2,3 MB · Aufrufe: 93
Oben Unten