• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gammix S11 Pro Kühlkörper gegen MSI Frozr Kühllösung

muebue

Kabelverknoter(in)
Hallo an alle Bastler,
Also bekomme nächste Woche endlich mein MSI Meg X570 Ace Motherboard geliefert. Meine Adata Gammix S11 Pro SSD habe ich schon. Als ich mir zur Vorbereitung heute nochmal das Handbuch des Boards durchgelesen habe fiel mir auf, auf dem Motherboard ist ein Kühler für die SSD verbaut und meine SSD hat auch einen eingebauten Kühlkörper :wall: . Was meint ihr, kann ich die S11 einfach einbauen und den Kühler über dem eingebauten verschrauben? Oder den Kühler des Motherboards abbauen? Wie würdet ihr es lösen? Die Frage taucht zwar in anderen Foren auf, wurde aber nie richtig beantwortet.
Über eine praktikable Lösung würde ich mich sehr freuen. Und auch eure Meinung welche der beiden Lösungen besser kühlen würde, könnte ich den Kühlkörper überhaupt von der SSD abbekommen, würde mich interessieren?
Danke im Voraus euer,
Muebue
 

Albatros1

Software-Overclocker(in)
Im Prinzip reicht ein kleiner Alukühler/passiv. Kann man mit großem Erfolg auch selbst basteln. Nimm einfach den bereits montierten auf der SSD.
Habe vor einiger Zeit einen auf die Schnelle gebaut ( hatte gerade keinen da), Temp zur Zeit unter 30 Grad.
Ist keine Wissenschaft. In einem gut gelüfteten Gehäuse braucht man teilweise gar keinen. Meiner wäre auch nicht notwendig gewesen.
 
TE
M

muebue

Kabelverknoter(in)
Oh, sorry aber du hast die Frage wohl nicht ganz gelesen. Motherboard besitzt einen Kühlkörper und SSD auch. Blockieren sich die beiden? Kann man einfach so tun als ob es eine normale SSD ohne Kühlung ist und sie einbauen und den Kühler über dem anderen schließen? Der Rest ist weniger wichtig...
 

Venom89

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nein natürlich nicht. Das passt dann genau einmal :fresse:
Der vormontierte scheint nur mit einem Wärmeleitpad "verklebt" zu sein. Sollte ohne Probleme abzubekommen sein.

Wenn du dir unsicher bist, nimm einfach den vormontierten.

Gruß
 
TE
M

muebue

Kabelverknoter(in)
Danke,
Das Problem ist, der Kühler ist auf der SSD verklebt, und nicht abzubekommen, ich hoffe halt, dass ich den des Boards abmontieren kann.
Muebue
 
TE
M

muebue

Kabelverknoter(in)
Gut, hatte bloß Zweifel, ob sie ganz wegzubauen sind. Dachte die hätten ein Ober und ein Unterteil und nur das Oberteil wäre abzunehmen, dass ist im Handbuch nicht ganz ersichtlich. Danke!
 
Oben Unten