Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

panasonic99

Gesperrt
Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Moin ich suche einen Gamer PC für 850€ . Ich spiele Games wie fifa ,battlefield ,Crysis,Cod . Die grafikkarte soll vielleicht später übertaktet werden ..meine wünsche wären NVIDIA und Intel ..
MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
P

panasonic99

Gesperrt
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
850€
2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Ein Monitor brauche ich noch,c.a 150-170€(die gehören nicht zu den 850€..wichtig ist mir die bildqualität und das man gut gamen kann)
3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Nein leider nicht
4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau
5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
Suche einen für 170€,gibt es da 27er?


6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
Bf3,COD,Crysis,Fifa etc
7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Graka vielleicht nach 1-2 Jahren
8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Nein :-)

Gruß
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Seagate Barracuda 7200.14 1000GB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 56,-

Intel Core i5-3470, 4x 3.20GHz, boxed (BX80637I53470) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 166,-

Corsair Vengeance Low Profile blau DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24, low profile (DDR3-1600) (CML8GX3M2A1600C9B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 52,-

PowerColor Radeon HD 7950 V2, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (AX7950 3GBD5-2DHV2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 250,-

ASRock B75 Pro3, B75 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 60,-

Dell UltraSharp U2312HM schwarz, 23" Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 184,-

LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 16,-

Cooler Master Hyper T4 (RR-T4-18PK-R1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 22,-

be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 84,-

Kleine Gehäuseauswahl :

BitFenix Shinobi schwarz (BFC-SNB-150-KKN1-RP) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 50,-

Fractal Design Define R4 Black Pearl mit Sichtfenster, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL-W) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 107,-

Fractal Design Arc R2 mit Sichtfenster (FD-CA-ARC-R2-BL-W) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 98,-

Alternative Graka :

Sapphire Radeon HD 7970, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, Mini DisplayPort (11197-11-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland 339,-

SSD, falls gewünscht :

Samsung SSD 840 Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TD120BW) Preisvergleich | Geizhals Deutschland max. ~ 84,-

Für das Shinobi sollte man noch 1 x 120mm Frontlüfter mitbestellen, die anderen 2 Gehäuse sind ausreichend bestückt.

Grüße aussem Pott
Rosi
 
TE
TE
P

panasonic99

Gesperrt
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Kann ich statt der 7970 auch eine andere Nvidia nehmen?
Und was bringt eine SSD , hilft mir das als Gamer?

Gruß
 

Coldhardt

BIOS-Overclocker(in)
Anstatt der (sehr guten) 7970 könntest du auch eine 670 nehmen. Eine SSD bringt dir, dass Spiele und Programme schneller geladen werden.
 

Bozz03

PC-Selbstbauer(in)
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

natürlich kannst du eine Nvidia nehmen die GTX 670 und 7970 nehmen sich bei Full HD nicht viel aber die 7970 ist schneller und billiger und die GTX 670 dafür leiser aber auch teuerer.

Die SSD verkürzt die Ladezeiten d.h wenn du ein Game auf die SSD packst dann startet es schneller + die Ladezeiten im Spiel werden verkürzt
 
TE
TE
P

panasonic99

Gesperrt
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Bei Crysis 3 ist die nvidia ein bisschen schneller deswegen eher die :)


Lohnt sich eine SSD,soll ich eine schwächere Graka und eine SSD oder eine bessere Graka und keine SSD nehmen?
 

Coldhardt

BIOS-Overclocker(in)
Das musst du wissen. Aber eine 670/7970 sollte eigentlich immer drin sein, die SSD sorgt halt für weniger Frust aufgrund zu langer Ladezeiten :D
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Eine SSD ist immer noch Luxus, kein "must have". Beschleunigt das booten und verkürzt bei ein paar Spielen die Ladezeiten. Kannst Du auch jederzeit nachrüsten.

Wenn es eine Nvidia sein soll/muss :

Gigabyte GeForce GTX 670 OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N670OC-2GD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ~ 353,- Nicht bei Pixmania bestellen.

Die leiseste und kühlste ist wohl diese :

ASUS GTX670-DC2-2GD5, GeForce GTX 670, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90-C1CS30-S0UAY0BZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

P/L mäßig würde ich zur 7950 tendieren. Hat auch enormes OC-Potential. Etwas übertaktet ist die gleichauf oder schneller als eine 7970/GTX680 ;)
 

Coldhardt

BIOS-Overclocker(in)
panasonic99 schrieb:
Kann man die Gigabyte 670 übertakten?

Ich weiß jetzt nicht ob die nen Vlock hat. Wenn nicht dann schon :D
Allerdings lassen sich die Karten von AMD wesentlich besser übertakten als die von nVidia, allen voran die 7870XT.
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Ich weiß jetzt nicht ob die nen Vlock hat. Wenn nicht dann schon :D
Allerdings lassen sich die Karten von AMD wesentlich besser übertakten als die von nVidia, allen voran die 7870XT.

Naja...die 7870XT ist aber auch ne beschnittene HD7950 die so viel Strom saugt, wie ne HD7970 und heißer wird die auch...
 
TE
TE
P

panasonic99

Gesperrt
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Naja übertakten MUSS nicht sein ..
Also als Gamer eher eine stärkere Graka als ne SSD?
Zum Gehäuse:Ist das Bitfenix mit sichtfenster gut?
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Das Shinobi ist imho das beste Gehäuse, welches man für ~ 50,- Euro kaufen kann. :daumen:
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Genau das Shinobi ist top für den Preis. Wenn das Geld da ist kann man auch das Fractal Design Define R4 nehmen :daumen:
 
TE
TE
P

panasonic99

Gesperrt
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

wie ist das mit dem sichtfenster,genauso gut?
Und welchen monitor könnt ihr mir für 170€ empfehlen?
 

JustJones

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Gamer PC für 850€ (ohne Monitor etc ) gesucht

Wieso denn keine 660TI die nimmt sich doch kaum was zur 670er und ist wesentlich günstiger.
Das mit dem Gehäuse ist halt Geschmackssache, da musst du selber entscheiden was deinen Augen mehr schmeichelt.
 
Oben Unten