• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gamer-Kiste Max. 2800 Teuronen

Sneeedlewoods

PC-Selbstbauer(in)
Tag liebe Kollegen ...
Mir ist letzte Woche Finally mein alter schöner 775er Rechner verreckt :)
War knapp 4 Jahre Alt ...
E4400 @ 2.8 ghz
4gb noname ram :p
Zotac gtx 470 referenz
Noch älterer Stahl Midi Tower
Und n 22 zoll Monitor von Samsung.
Ihr werdet lachen aber die Kiste rannte und rannte :D
Gta4,Bf3, Nfs Mw etc liefen auf max detail ohne probleme ^^

Aber nun muss was vernünftiges Zukunftsicheres her..
Lange hab ich gespart und hab nun 2800 € zusammen..
3 24 Zoll Monitore hab ich hier stehen die ich gerne auf Eyefinity laufen lassen würde...
Ansonsten wird alles neu benötigt außer Sound , maus , Tastatur und wie gesagt Monitore..
Hätte nichts gegen Sli oder Cf einzuwenden...
Gezockt wird so ziemlich alles queerbeet und ab und zu bisschen an after effects und vegas an Intros und Videos gebastelt.

Danke im Vorraus
Sneeedle
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
Hallo und Willkommen im Forum,
eine Sache würde micht noch interessieren: Willst du übertakten?
Von den 2800€ wird übrigens einiges übrig bleiben, außer du willst zwei GTX Titan:D
 
Hi & Danke :)
Denke werd ich schon allein fürs ego ;p
Ich hab keine Ahnung was man an Hardware bräuchte um Zb. Crysis 3 auf max auf 3 Monitoren darzustellen.
 
Gegen die Konfiguration von ich111 gibt's nichts einzuwenden.

Hier und da kann man noch mehr Geld ausgeben (z.B. i7-3770K (nicht unbedingt sinvoll) oder ein etwsa größeres Board (z.B. UD3H oder UD4H), je nachdem was so an Ausstattung benötigt wird, größere SSD etc.)
Sparen würde ich allerdings an keiner Stelle.
Alternativ eine HD7990 oder eine GTX690, da diese scheinbar weniger Mikroruckler ausweisen, als 2 x GTX680 bzw. 2 x HD7970.
 
Ne die 7990 XT2 ist nicht schneller eher ein bisschen langsamer (maximale Stromaufnahme darf z.B. aufgrund der PCIe Express Standards bei einer Karte einen bestimmten Wert nicht überschreiten und dann muss man die ganze Abwärme, die da entsteht auch noch irgendwie abführen)

Mehr als 8GB RAM macht beim Spielen keinen Sinn, nur wenn du viel Videobearbeitung betreibst könnten sich 16GB lohnen

Der 3770k hat doppelt so viele Kerne, dann noch SMT und die deutlich höhere Leistung pro Takt. Im besten Fall könnte der ca. 4 mal so flott sein;)
 
Dann werd ich deine Konfiguration so übernehmen :)
Morgen Mittag gehts zum Händler meines Vertrauens :)
Wobei ich aber denke dass ich ein Zalmann Z11 Plus Case nehme :)
Vielen Dank für die Mühe !
Liebe Grüße
 
Ich denke das wär aber wohl doch zu viel des guten ...
Gehe ich für den rest lieber meiner kleinen Tochter noch ne Freude machen :)
 
Ich würde mich zwischen der 7990XT2 (wegen wenig Mikroruckler), der 690(gleiches, nur weniger Leistung) und wenn du (fast) nicht genügend Leistung kriegen kannst: Zwei 7970 entscheiden.
Viel mehr Leistung als die 7990XT2 haben die aber auch nicht
Den 3770k würde ich schon drin lassen, ich weis nicht ob ein i5 3570k die Chips mit genügend Arbeit versorgen kann.

Edit: Mit 7990XT2 und 690 würde das 650W Modell des NTs reichen;)
 
Bei nem CF Gespann würde sich ne WaKü rentieren, wenn du es leise willst. Wenn das Budget schon mal da ist ;)
 
Ich würde von CF und SLI nach wie vor abraten...

Selbst wenn ein Spiel gut skaliert (z.Bsp. Battlefield 3), so ist die gefühlte Bildrate immer weit unter dem einer schnellen Single-GPU.

Ich habe vor 2 Wochen einen 7870 CF Gespann für einen Kumpel zusammengebaut der sich auf Teufel komm raus nicht beraten lassen wollte - ich war zugegebener Maßen auch am Ergebniss interessiert und so habe ich mich überreden lassen.
Und was soll ich sagen - meine Befürchtungen sind eingetretten.
Es verhält sich fast immer so:
Die meisten Spiele lassen sich sehr gut mit einer GPU darstellen und laufen damit auch absolut smooth - sobald eine Single GPU wirklich dauerhaft an ihre Grenzen stößt (im Bereich von 30-40 FPS) und der Spielspaß leidet, so bringt die Zuschaltung einer weiteren GPU eben nicht den theoretischen Faktor 2 Zuwachs, sondern "verschlimmbessert" das ganze nur. Zudem bilde ich mir ein einen spürbaren Inputlag wahrzunehmen...

Ich möchte niemand bevormunden oder etwas unterstellen...Ich bin auch sofort bereit ebenfalls viel Geld in die Hand zu nehmen, aber ich bin schon seit den SLI Anfängen (7800 GT SLI, 7950 GX2, 8800 GTX SLI und eben 7870 CF) immer enttäuscht worden.

Die Titan ist eine hervorragende Karte - zum Preis ist schon alles gesagt worden, aber aus beschriebenen Gründen würde ich dringend zu dieser raten - besser die GTX 780 abwarten (Preis Leistung höchstwahrscheinlich etwas besser bei marginal schlechterer Perfomance -siehe GTX 680 vs GTX 670)
 


:daumen:
Bei den Festplatten und dem Gehäuse kann man was ändern, ansonsten würde ich das auch so nehmen.
Viel Geld ist gut und schön aber es lohnt sich vielerorts einfach nicht. Gerade bei Zockern. Man braucht keine 2000€ (ok mit Monitoren auf jeden fall 2000+) um die gängigen Spiele auf MAX zu zocken.

WENN ich, jetzt nur mal davon ausgegangen ich hab die Monitore, so viel Geld ausgeben könnte:
1) WAKÜ (schon immer ein Traum von mir)
2) Case (Endlich mal nicht unter 100€ suchen bei den Gehäusen)
3) Sleeves (alles was in dem Ding zu sleeven ist, sleeven)
Du redest ja immerhin von einem System, dass dir einige Jahre taugen soll; da darf das auch ruhig nach was aussehen.

Und den Rest für deine Kleine ist ne top Idee! :D
 
also ich würd mir auch lieber wieder 2 Grakas einbauen anstatt 1ne mit 2 GPU (7990 / 690).
Sehs von der Profitablen Seite ... wenn dir mal eine Kaputt geht , haste immer noch 1 zum Zocken ... bei 1ner 2x Karte stehste erstmal 2-3 Wochen ohne PC da.
Und so stark mit den Micorucklern ist es auch nicht ... alles ne reine einstellungssache ... anfangs nervig aber wenns 1x läuft , dann läufts
 
Zwei HD7970 sind leider auch nichtmehr soooo gut dabei, was 5760x1080 angeht ;) ich kenns ja leider.

Bei dem Budget würde ich auch zu zwei titans greifen und glaub mir, da wirste lange gut spass mit haben :devil:
 
So ich hab jetzt die Konfiguration von ich111 im großen und ganzen übernommen ...
Geändert hat sich folgendes ...

Zalman Z11 Plus Midi Tower

Sapphire HD7990

2x 1tb Seagate Barracuda

Be Quiet dark rock pro 2
 
Zurück