• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fritzbox 7490: Von DSL zu VDSL wechseln (Telekom)

Georgler

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,

ich würde gerne jetzt zum neuen VDSL-Anschluss wechseln, aber leider bekomme ich das gerade nicht richtig hin. Habe derzeit Fritz OS 6.51.

Hier (FRITZ!Box fur Umstellung auf IP-basierten Telekom-Anschluss vorbereiten | FRITZ!Box 749 | AVM Deutschland) steht direkt beim ersten Punkt, dass man bei "Neue Rufnummer" etwas auswählen soll wie "Wechsel von Festnetzanschluss zu...". Das taucht bei mir aber nicht auf. Bei mir kommt direkt ein Fenster "Internetrufnummer eintragen". Bei den Zugangsdaten ist Telekom angewählt.

Wenn ich allerdings den Splitter entferne und einfach nur dieses schwarze Kabel in die TAE-Dose stecke, funktioniert gar nichts mehr.

Was sollte ich machen? Fritzbox zurücksetzen oder geht das noch irgendwie anders?

MfG
Georg
 
G

Gast20180319

Guest
Hast du auch ausgewählt das die Fritbox als DSL Modem fungieren soll ?

Die Fritzbox muss direkt mit der VDSL Leitung verbunden sein um auch IP Telefonie nutzen zu können wenn ich mich recht erinnere.


Unbenannt.JPG


Nachtrag: vielleicht das falsche Kabel genommen ? Bei mir waren 2 Kabel dabei und ich musste nur ein graues Kabel nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
G

Georgler

PC-Selbstbauer(in)
Der Anschluss ist freigeschaltet. Habe zumindest eine E-Mail bekommen in der genau das drin stand.

Verkabelt habe ich das genau wie auf diesem Bild hier: http://service.avm.de/support/media/de/98.png

Und bei den Zugangsdaten habe ich gar keine Einstellungsmöglichkeiten, die „Anschluss" heißen. In dem Reiter habe ich ja Telekom eingetragen. Bei den Verbindungseinstellungen sind nur noch so Einstellungen wie „Bei Inaktivität trennen (empfohlen für Zeit- oder Volumentarife)" und „Internetzugang über die FRITZ!Box" oder „Über ein externes Modem". Bei mir wird die Internetverbindung dauerhaft gehalten (weil Flatrate) und Internet wird über die Fritzbox hergestellt, nicht über ein externes Modem.
 
Oben Unten